Spüle Villeroy & Boch Shaker

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von Tommie, 7. Dez. 2013.

  1. Tommie

    Tommie Mitglied

    Seit:
    24. Nov. 2013
    Beiträge:
    51

    Hallo,
    ich bin auf diese Spüle gestossen und finde die ziemlich sexy.
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Hat die vielleicht Jemand hier? Samt Erfahrungsbericht?
    Wäre schön.
    Gruss Tom
     
  2. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Spüle Villeroy & Boch Shaker

    Hi,

    hole Dir bitte über die Suche Infos zu Keramik, da gibt es bestimmt 1.000 Beiträge,... der Rest ist reine Optik und der Spülstein ein Klassiker.

    Die Keramik von V&B ist empfehlenswert.
     
  3. Tommie

    Tommie Mitglied

    Seit:
    24. Nov. 2013
    Beiträge:
    51
    AW: Spüle Villeroy & Boch Shaker

    Hi auch,
    ich suche keine allgemeinen Infos zu Keramik. Und 1000 Beiträge durch zu lesen nach genau dieser Spüle - naja.
    Tom
     
  4. kuechentante

    kuechentante Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2009
    Beiträge:
    3.081
    AW: Spüle Villeroy & Boch Shaker

    Ohne Deine Küchenplanung zu kennen , kann man eh keine verbindliche Aussage treffen.

    Dieser Spülstein erfordert immerhin einen 90-er höhengekürzten Unterschrank.
    Wenn der Platz dafür da ist, warum nicht .

    Überprüfe einfach deine Spül-u. Kochgewohnheiten und ob Du 2 Becken benötigst.

    Alternativ - stelle Deine Planung hier ein und Dir kann geholfen werden.
     
  5. Tommie

    Tommie Mitglied

    Seit:
    24. Nov. 2013
    Beiträge:
    51
    AW: Spüle Villeroy & Boch Shaker

    Hallo,
    meine Überlegungen sind bislang abstrakt, weil sich der Grundriss der Küche noch etwas verändert, worauf ich aber keinen Einfluss habe.
    Wenn es soweit ist stelle ich meine Planung gerne zur Diskussion.

    Der Spülstein ist wohl leider raus, da ich inzwischen zwei Erfahrungen habe, die von Verfärbungen von (nicht explizit V&B) Keramik nach 5 Jahren sprechen. Bin zwar nicht gegen Gebrauchsspuren, aber nicht dort, wo Hygiene wichtig ist.

    Zum Thema zwei Becken - ich bin ein vom "Wasser ins Wasser Wascher". Deswegen bietet sich das als Zweier an.

    Salut und Danke
    Tom
     
  6. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.727
    AW: Spüle Villeroy & Boch Shaker

    Verfärbungen von Keramik ... da wäre es schon wichtig zu wissen, bei welchem Hersteller diese negativen Erfahrungen aufgetreten sind. Ich hatte selber 5 Jahre eine V&B Spüle in sehr hellem Farbton und habe jetzt seit 2 Jahren eine Systemceram-Spüle, ebenfalls in einem hellen Farbton. Mit Flüssigata geht da alles weg.

    Wo ich allerdings schon Verfärbungen festgestellt habe, sind bei den Ikea-Keramikspülen. So eine hat z. B. mein Bruder.
     
  7. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Spüle Villeroy & Boch Shaker

    Du hast hier nach hochwertiger Keramik in Feinsteinqualität gefragt und nicht nach billigen Feuertonspülen aus dem nahen Orient.

    Die Spülen von V&B sowie Systemceram verfärben sich definitiv nicht und pflegeleichtere Oberflächen gibt es in diesem Bereich auch nicht.

    Dies bedeutet jedoch nicht, dass man gar nicht putzen muss. ;D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Villeroy&Boch la rose Keramikspüle reinigen-Muster vergilbt! Tipps und Tricks 30. Juli 2015
Villeroy&Boch Spüle alpinweiss oder edelweiß Spülen und Zubehör 22. Juli 2013
Keramik-Spüle von Villeroy & Boch "Metric Art" Spülen und Zubehör 22. Juli 2012
Villeroy & Boch Keramikspüle - Drahtkorb Spülen und Zubehör 3. Apr. 2012
Spüle von Villeroy und Boch Spülen und Zubehör 24. Sep. 2011
Villeroy&Boch Spüle Erfahrungen? Teilaspekte zur Küchenplanung 11. Jan. 2009
Welcher Geschirrspüler und vor allem wo sind der Unterschiede!? Einbaugeräte Gestern um 14:27 Uhr
Siemens Geschirrspüler in Schüller Küche - passt nicht?! Montage-Details 20. Nov. 2016

Diese Seite empfehlen