Toaster zu Weihnachten?

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von Michael, 4. Dez. 2008.

  1. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.566
    Ort:
    Lindhorst

    Hallo zusammen,

    was haltet ihr von diesem |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|? Ist ja bald Weihnachten. ;D

    Oder die Fünffach-Kräuterschere.
    [​IMG]

    Hier noch zwei Spezineuoaster

    [​IMG]

    [​IMG]

    Letzterer dürfte bei meinen Töchtern schlichtweg für Begeisterung sorgen. ;D
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2012
  2. Turaluraluralu

    Turaluraluralu Mitglied

    Seit:
    7. März 2008
    Beiträge:
    476
    AW: Toaster

    Ansich ne dolle Sache!
    Mag aber nur leicht angetoastet und dann sieht man nix und die Schere ist doch ein Fake, oder?
     
  3. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Toaster

    Würde sagen, die Schere für Kräuter ist doch Mist.

    Aber für Weiberfastnacht ne sichere Sache !!! ;D;D *** Schnipp***
     
  4. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.402
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Toaster

    Stimme Dir zu, aber lässt sich bestimmt teuer und mit viel Gewinn verkaufen ;D;D;D
     
  5. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.566
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Toaster

    Die Schere ist jedenfalls kein Fake und in den Staaten der Renner. ;D
     
  6. Küchen Klaus

    Küchen Klaus Spezialist

    Seit:
    9. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.309
    AW: Toaster

    Habe gerade meine HP neu hochgeladen.

    Da sind schöne große "Toaster" ;-) neu drin.

    Welche mit Kacheln, mit Sandstein usw.

    Vielleicht ist das ja für den einen oder anderen interessant.
    Grund ist, ich schmeisse die Kamine raus und mache dafür
    einen schönen großen Landhaus - Küchenbereich.

    Nochwas. Ich habe jetzt eine neue Musterküche eingebaut.
    Zugegeben, von der hatte ich so richtig Bammel, weil ich da
    unglaublich viel gemixt habe. Stilfronten mit modern kombiniert,
    Silestone AP mit normaler kombiniert. Unten Schränke in
    Wallnuß, oben Schränke mit Glasfronten. Unten Chromgriffe,
    oben Stangengriffe Edelstahl.

    Zuerst sah es so aus, als würde das nix werden. Aber jetzt, wo
    sie fertig ist sage ich nur :goodjob::goodjob:

    Werde in den nächsten Tagen mal Fotos einstellen.


    -
     
  7. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.566
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Toaster

    Hast du dir das gut überlegt? Die sind doch eigentlich momentan im Abwind.
    Oder ist das im Harz anders?
     
  8. Küchen Klaus

    Küchen Klaus Spezialist

    Seit:
    9. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.309
    AW: Toaster

    Nun ja,

    ab und zu kommt noch ein Kunde mit diesem Wunsch.
    Wenn dann die Präsentation authentisch und gemütlich
    ist, kommt meinstens ein sehr hoher Wert raus.
     
  9. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.566
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Toaster

    Aber für das "ab und zu" einen ganzen Bereich?
    Du kennst die Region natürlich besser als wir Vornordlichter und machst den Kram lange genug um zu wissen was du tust.

    Ich montiere auch Landhaus. ;D
     
  10. hminet

    hminet Spezialist

    Seit:
    4. Dez. 2007
    Beiträge:
    96
    Ort:
    SHG (bei Hannover)
    AW: Toaster

    Moin,
    ich hab einen lippischen Händler - eher bekannt für moderne gradlinige "High-End" Küchen - der hat auch "nostalgisches" für die neue Ausstellung geordert [​IMG]
    Vielleicht gibt es hier wieder einen gewissen Trend, zumindest im "Ländlichen"... [​IMG]

    Frohes Wuseln
    Der Heiko
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Toaster Küchen-Ambiente 15. Mai 2012
kaffeemaschine, toaster, wasserkocher --> wohin? Tipps und Tricks zur Küchenmontage 22. Juni 2009

Diese Seite empfehlen