Stromkabel für Kochfeld in Insel

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von PascalTurbo, 6. Nov. 2012.

  1. PascalTurbo

    PascalTurbo Mitglied

    Seit:
    30. Okt. 2012
    Beiträge:
    10

    Hallo Küchenfans,

    in meine Kochinsel (ist mit dem Rest der Küche verbunden) muss ein Stormkabel gelegt werden. Nun ist die Frage: Wo lang verlegt man dieses? Sind im Schrank dafür Kanäle integriert?

    Viele Grüße
    Pascal
     
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.825
    Ort:
    Schweiz
    AW: Stromkabel für Kochfeld in Insel

    Hänge bitte die Planungsskizze ein, dann kann man konkret werden.

    NEIN es gibt keine Kabelkanäle und der Stromauslass für Inseln kommt i.d.R. aus dem Boden oder auch mal von der Decke. Lose verlegte Kabel sind IMHO nicht gestattet für Kochfelder.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Starkstromkabel in Fliesenfuge verlegen!? Elektro 13. Apr. 2015
Anschluß einer Deckenhaube an ein 5adriges Stromkabel Teilaspekte zur Küchenplanung 10. Juli 2014
Bora Kochfeld flächenbündig in Schichtstoffplatte Montage-Details 8. Jan. 2017
Gasgeruch bei neuem Gaskochfeld Mängel und Lösungen 7. Jan. 2017
DAH Abluft für 80er Induktionskochfeld gesucht Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 4. Jan. 2017
Neff Induktion: Kochzone oder Kochfeld? Einbaugeräte 1. Jan. 2017
Belag auf Cerankochfeld (Siemens) Reinigung 22. Dez. 2016
Kann ich dieses Kochfeld auch "nicht flächenbündig" einbauen? Montage-Details 17. Dez. 2016

Diese Seite empfehlen