Spülenhersteller gesucht

racer

Team
Beiträge
7.340
Wohnort
Münster
Kann mir irgendwer der alten Hasen noch sagen, welcher Spülenhersteller das gewesen sein könnte ?

Ich denke, wegen des dreieckigen Exzenters ist das vielleicht von irgendwem einzusortieren ?

Danke


IMG-20240209-WA0001.jpg
 
ich habe die Spüle vor 24 Jahren selber verkauft, dachte zuerst an Blanco Classic 6S oder an Naber ? ich kann es aber leider nicht mehr nachschauen.. bei Teka habe ich die Spüle wohl nicht bestellt und bei Suter bestimmt auch nicht...
 
Servus,

der Siebkorb mit dem (jetzt) leicht goldfärbigen Knopf ist ziemlich sicher aus dem Hause Franke . Ob die Eigentümerschaft den Ablauf in den letzten 24 Jahren ausgetauscht hat?

Grüße Rüdiger
 
Blanco ist es eindeutig nicht.

Warum benötigst du den Hersteller? Ersatzteile sollte es nicht mehr geben.
Für eine Ersatzspüle wäre das Ausschnittmaß interessant.

Außerdem ist es ja noch nicht lange her. Schau doch in deinen Vorgängen nach. 25 Jahre Aufbewahrungspflicht. :obacht: ;-)
 
also, der gute Freund von mir möchte gerne das Siebkorb erneuern und weiß nicht genau wo er danach suchen soll..

Wir haben damals bei Hupfer eigentlich nicht mit Franke gearbeitet, daher wäre es umso verwunderlicher, wenn die Spüle von Franke sein sollte ..

aber wahrscheinlich habt Ihr Recht und es gibt nach der zeit keine Ersatzteile mehr..
 
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Zurück
Oben