Riss in Quarzsteinarbeitsplatte

coltbob

Mitglied

Beiträge
48
Hallo zusammen,

wir haben heute leider in unserer Quarzsteinarbeitsplatte der neuen Küche einen Riss entdeckt.
Auf den beiden anhängenden Fotos habe ich mal versucht den Riss "einzufangen". Arbeitsplatte.jpg Arbeitsplatte1.jpg

Der Riss ist recht fein und ca. 30 cm lang.
Wie kann so ein Riss entstehen? Was kann man machen, damit der Riss sich nicht weiterentwickelt?
Die Küche ist ca. 6 Monate alt. Sollten wir mit dem Küchenstudio Kontakt aufnehmen und reklamieren?

Besten Dank für Euer Feedback.

Viele Grüße,
Jürgen
 

coltbob

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
48
Nein, das können wir ausschließen. Da wurden wir auch von den Monteuren vor gewarnt.
Unsere Vermutung (!) ist, dass sich der Riss vielleicht durch starke Sonneneinstrahlung gebildet hat.
Kann so eine Arbeitsplatte durch Temperaturunterschiede (Bereich vorm Fenster aufgehitzt) reissen?

Gibt es die Chance so einen Riss zu reparierenß

Beste Grüße,
Jürgen
 

tantchen

Premium
Beiträge
6.527
Wohnort
Bodensee
Würde ja mal die Sockelblende wegmachen und prüfen, ob noch alle Beine fest sind oder ob sich da ein Schrank vielleicht total gesenkt hat... Wobei glaub solche Platten auch nur aufgelegt werden und nicht mit den Schränken verschraubt... :rolleyes:
 

Michael

Admin
Beiträge
15.745
Wohnort
Lindhorst
Du solltest das beim Händler reklamieren. Quarz-Komposit darf nicht reißen. Er kann höchstens bei Belastung brechen, aber nicht reißen.
Temperaturunterschiede durch Sonneneinstrahlung sind eigentlich auch auszuschließen.
Wenn ich es richtig sehe beginnt der Riss direkt an der Ausklinkung, oder?
 

coltbob

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
48
Vielen Dank für Eure Antworten. Ich werde mal morgen schauen, ob sich ein Unterschrank gesetzt hat.

Der Riss beginnt in der Tat direkt am Rand an einer Ecke. Die Arbeitsplatte geht genau an der Stelle in die Fensterbrüstung rein und der Riss startet dort.
Die spannende Frage ist jetzt, wie unterscheide ich einen Riss von einem Bruch?

Ich werde am Freitag mal Kontakt zum Küchenstudio aufnehmen und denn Fall ansprechen.
Weitere Hinweise sind gern willkommem.

Beste Grüsse,
Jürgen
 

Michael

Admin
Beiträge
15.745
Wohnort
Lindhorst
Ich würde es so definieren: Ein Bruch geht durch und ein Riss endet irgendwo.
 

Boschibär

Spezialist
Beiträge
589
Wohnort
Der echte Norden
Ich würde es vielleicht so definieren:
Ein Riss entsteht durch innere Spannungen,
Ein Bruch durch äußere (Kraft-)Einwirkung

Berichte mal, wie sich das Küchenstudio dazu äußert:
 

coltbob

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
48
Besten Dank für die Definitionen.
Ich berichte mal, wie das Küchenstudio "definiert".

Gibt es denn Reperaturmöglichkeiten oder ist ein Austausch sinnvoller?

Beste Grüße,
Jürgen
 

Boschibär

Spezialist
Beiträge
589
Wohnort
Der echte Norden
Ich sehe da leider keine sinnvolle Reparaturmöglichkeit...
Warte aber erstmal ab, was dein Küchenstudio sagt, dann sehen wir weiter ;-)

btw: Von wem kommt das Material? Hersteller?
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
5.554
Wohnort
Ruhrgebiet
Ist es denn ein Riss oder ein Bruch ?
Kann ich auf den Fotos nicht sehen.
 

coltbob

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
48
@Boschibär: die Küche kommt von Meda und ich glaube, dass die Platte von Silestone stammt. Das prüfe ich aber noch einmal und gebe Feedback dazu.

@bibbi: das kann ich leider auch nicht genau sagen, deshalb habe ich oben nach einer Definition gefragt. Der "Riss" startet oben am Übergang zur Fensterbrüstung und ist geht dann ca. 30 cm lang von der Fensterbrüstung diagonal hin zur Raummitte. Er endet ca. in der Mitte der Arbeitsplatte . Ob der Riss durch die ganze Plattenstärke geht, weiß ich leider nicht.

Vielen Dank für eure Beiträge.
 

tantchen

Premium
Beiträge
6.527
Wohnort
Bodensee
...und wie das im Rest der Platte aussieht kann man ja so auch nicht sagen. Das Materialgefüge kann ja auch schon durchgehend kaputt sein, nur hat sich noch kein breiterer Spalt gebildet. Würde dann aber z.B. direkt passieren, wenn man die Platte bischen bewegt.
 

psy-prog

Mitglied

Beiträge
114
Wohnort
Heilbronn
Sieht nach Verarbeitungsfehler vom Steinmetz aus. Der Ausschnitt/Ausklinkung wurde wohl nicht nach Angaben von Cosentino/Silestone gemacht. Bei solchen Ausschnitten muss vorab die Platte entspannt werden durch Bohrungen und dann erst der Ausschnitt gesägt oder fräst werden.
Beim zuständigen Studio/Verarbeiter reklamieren und austauschen lassen.
 

coltbob

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
48
Hallo zusammen,

ich habe Kontakt zum Küchenstudio in der Sache aufgenommen mit dem Ergebnis, dass ich möglichst aussagekräftige Fotos von dem Riss und der Lage des Risses in der Küche machen soll und diese Fotos in einer Mail dem Küchenstudio zur Verfügung stellen soll.

Es würde dann ein Mitarbeiter des Studios zu uns kommen, um sich den Riss anzuschauen.
Dann folgen weitere Schritte.

Mail ist raus und jetzt schauen wir mal, was passiert.

Ich gebe gern weiter dazu Feedback.

@Boschibär: die Platte ist wie vermutet von Silestone .

Beste Grüße,
Jürgen
 

Boschibär

Spezialist
Beiträge
589
Wohnort
Der echte Norden
Cosentino (Silestone ) hat einen eigenen Außendienst, der sich sowas auch anguckt und auch sehr Kulant sein kann. Wenn Dein Studio sich querstellen sollte, bitte darum, dass sich der Hersteller das direkt angucken soll.

Halte uns bitte auf dem Laufenden.
Danke :-)
 

racer

Team
Beiträge
5.634
Wohnort
Münster
wie stark ist die Platte ? und, wenn sie dünner als 20 mm sein sollte, welche Art von Unterkonstruktion wurde vorgesehen ?

mfg

Racer
 

coltbob

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
48
Guten Morgen zusammen,

und danke für Eure Beiträge.

@Boschibär: Danke für den Hinweis über den Kundendienst. Ich halte Euch gern auf dem Laufenden.

@racer: im Vertrag steht zur APL: "Q402P Quarzst.40/20mm, Gehrung,pol." Ich gehe deshalb davon aus, daß die Platte 20 mm stark ist und die sichtbare Kante 40 mm. Zur Unterkonstruktion kann ich leider nichts sagen. Warum fragst Du danach?

Beste Grüße,
Jürgen
 

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
20.657
Wohnort
Schweiz
... weil die für die Stabilität und Belasbarkeit der Platte auschladgebend ist.
 

racer

Team
Beiträge
5.634
Wohnort
Münster
Und weil laut cosentino 12mm zwangsläufig zum Bruch führen würde, wenn es hohl liegt, auch ohne Zutun. ...

Mfg

Racer
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben