Qualität Küchenfront Nobilia Speed vs. Ikea

aendy

Mitglied
Beiträge
2
Guten Morgen Zusammen,

nachdem ich schon seit einiger Zeit still mitlese, brauche ich einmal Eure Einschätzung, da ich mich mit dem Thema überhaupt nicht auskenne.

Es steht bei uns in den nächsten Monaten eine neue Küche an und bin beim Anfang der gesamten Planung.

Mir geht es um die Qualität der Fronten, da ich mit den Begriffen nichts anfangen kann. Im Raum steht die Nobilia Speed vs. drei verschiedene IKEA Fronen. Die Speed hatte ich schon einmal in einer Küche in Magnolie matt und sah nach 9 Jahren noch fast wie neu aus. Damals hatten wir aber auch noch keine Kinder. ;-)

Da wir sehr aufs Budget achten müssen, stehen als Alternative zur Nobilia Küche eine IKEA Küche im Raum

ASKERSUND Spanplatte, Polypropylen, Folie, Melaminfolie, Folie, Melaminfolie
HAVSTORP Hartfaserplatte, Acrylfarbe
BODBYN Hartfaserplatte, Acrylfarbe, Polyesterfarbe

Welche Front wäre mit der Speed vergleichbar? Ob die Nobilia (Melaminfront direktbeschichtet) so viel teurer als Ikea sein wird, bin ich mir noch gar nicht sicher. Ist ja die günstigste Front von Nobilia.

Ich sage schon einmal viele Dank um bin für jeden Tipp dankbar.

Viele Grüße aus dem Münsterland,

Andreas
 

kingofbigos

Spezialist
Beiträge
1.100
Wohnort
Wien
Servus,

ich persönlich würde der Speed jederzeit den Vorzug geben.

Vom Querlesen im Forum weißt Du ja schon, dass wir es lieben, das Thema nicht zu eng zu nehmen.

Es steht bei uns in den nächsten Monaten eine neue Küche an

Wenns nicht sein muss, würde ich das hinauszögern. Oder die Zuverlässigkeit der Lieferung als Hauptkriterium in die Planung mit einbeziehen.

Rohstoffmangel und Probleme bei Lieferketten machen Möbelhandel zu schaffen

Grüße, Rüdiger
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben