Nolte MATRIX Art vs. Schüller

Beiträge
22
Hallo,

wir werden in kürze unsere neue Küche für unseren Neubau "abrufen" können (Planungshinweise gab' es hierfür auch direkt aus dem Forum). Entschieden haben wir uns für eine grifflose Küche von Schüller , aus Kostengründen ist es nicht die Next-Variante geworden.
Durch Zufall haben wir die MATRIX Art von Nolte entdeckt. Da wir bis zum Abruf der Küche diese noch in der Planung verändern können überlegen wir, ob man von Schüller zu Nolte wechseln sollte. Nolte gefiel uns vorher nicht wegen der nur aufgesetzten Griffleisten, was man jetzt an Bildern sieht scheint die MATRIX Art mit der Schüller Next vergleichbar zu sein. Was - mir persönlich - bei Nolte gefällt ist die Abdichtung der Schubkästen und auch dass das Innendekor der Schränke mit dem des Korpus übereinstimmt.
Da man aber bis auf einige Informationen über die Internetseite von Nolte noch nichts über die Küche findet mal die Frage hier im Forum, ob schon jemand Erfahrungen mit der Küche hat.

Viele Grüße
Stefan
 

unilan

Mitglied
Beiträge
1
AW: Nolte MATRIX Art vs. Schüller

Hallo Stefan,

uns geht es ähnlich. Hast Du zu Nolte Matrix Art gewechselt?

Liebe Grüße

unilan
 
Beiträge
22
AW: Nolte MATRIX Art vs. Schüller

Wir haben bisher noch keine Erfahrungen / Meinungen über die MATRIX Art finden können und bei den Küchenstudios vor Ort waren noch keine Musterküchen vorhanden :(
 

Tinolino

Spezialist
Beiträge
1.091
Wohnort
Berlin
AW: Nolte MATRIX Art vs. Schüller

Wir haben bisher noch keine Erfahrungen / Meinungen über die MATRIX Art finden können und bei den Küchenstudios vor Ort waren noch keine Musterküchen vorhanden :(
Hallo Ihr beiden,

ich kenne beide, sie unterscheiden sich optisch nu leicht, Schüller bietet ein Korpusmass an in Höhe 780mm, bei Nolte sind es 750mm. die Verarbeitung in den Ausstellungsräumen erschien mir sehr ähnlich gut. Die Dickkante ist natürlich ein Pluspunkt von Nolte. Die Dämpfung der Auszüge gefällt mir bei Schüller aber wiederum besser, da softer. Von den Fronten her dürften Sie sich beide nicht viel nehmen. mmmh. was mach raten sollte, obliegt am Ende echt nur euch. Der Preis sollte da aber auch mal verglichen werden. Da die Nolte Matrix Art noch recht neu ist, kann und möchte ich mich dazu noch nicht äussern. lasst euch dochmal von euren KFBs die Vor- und Nachteile erörtern.

Drücke euch die Daumen, dass ihr die richtigen Entscheidungen trefft und eure Traumkücke erhaltet.

LG Tino
 
Beiträge
22
AW: Nolte MATRIX Art vs. Schüller

Hallo Tino,

danke für diesen kurzen Vergleich.

Wir waren in der Zwischenzeit bei dem Küchenstudio wo wir unsere Küche erworben haben und auch noch bei einem anderen in der Nähe, beide eigentlich mit viel Nolte-Küchen in der Ausstellung. Beide haben uns mitgeteilt dass sie Nolte nicht mehr so aktiv verkaufen, da man vermehrt Probleme mit dem Service hatte (so Aussage beider Küchenstudios). Ob das nun der wirkliche Grund ist kann man nur vermuten.

Eine Nachfrage bei Nolte selber hat ergeben, dass 3 Musterküchen in unserer Region stehen sollen, wobei diese auch immer fast 2 Stunden entfernt sind. Wir werden mal schauen ob wir uns diese noch mal ansehen, es wäre halt interessant gewesen ob die Merkmale von Nolte (Dichtung an der Vorderseite, Innenfarbe der Schränke wie Dekor außen) immer noch vorhanden sind und ob diese dann mit der Schüller Next vergleichbar wäre (bei vielleicht günstigerem Preis da "Neueinführung").

Gruß
Stefan
 

Ähnliche Beiträge

Oben