Neubau - Rat bei Küchenplanung benötigt

duke1981

Mitglied
Beiträge
6
Hallo!
Wie fast jeder hier in diesem Thread sind auch wir auf der Suche nach einer passenden Küche für unseren Neubau (Baubeginn in ca. 3 Wochen).
Alle Anschlüsse sind noch variabel.

Wir waren bereits mal bei Möbelkraft und haben uns eine Küche von nobilia planen lassen. Ich denke, dass die Firma eher in unserer Preisliga ist als z.B. Alno.

Ich zeige euch mal 3 Planungen, die uns so vorschweben. Leider finde ich in dem Alno-Planer nicht die passenden Hochschränke. Es sollen 2 60cm-Schränke (170cm hoch) eingeplant werden, in denen einmal der Geschirrspüler und in dem anderen der Backofen Platz hat.
In der Ecke, wo jetzt nur eine Verblednung sichtbar ist, sollte eigentlich eine Mikrowelle hinter einer Tür Platz finden. Ob es so eine Lösung von nobilia geben wird, weiß ich nicht. Ich habe soetwas nur mal in einer Musterküche gesehen und fand die Idee nicht schlecht.

In der Planung ohne Hochschränke wurden uns bei Möbelkraft Siemens-Geräte eingeplant (leider weiß ich nicht welche Modelle) und bei Innova AEG-Geräte:

- DAH Falmec Astra 90cm
- AEG E33512-5m Ofen
- AEG 6132-M Herd
- AEG Favorit 65010 VI GSP

Der Stil der Küche sollte in etwa so wie auf dem Foto der Musterküche sein. Foto hat hier kein Platz mehr, also nächstes Posting.

Das Angebot von Innova, welches in etwa Küche 1 (1. Screenshot) wiederspiegelt sollte 6800 Euro kosten. Verhandlungsspielraum wurde noch eingeräumt.

Über ein Induktionsfeld haben wir auch nachgedacht und wenn es unser Budget zuläßt, dann würden wir auch gerne eins in unserer Küche haben wollen.

Vorschläge für alternative Elektrogeräte nehme ich gerne entgegen.
Ich würde mich freuen, wenn ihr uns ein paar Ratschläge für die Küchenplanung macht.

Liebe Grüße, Markus
 

Anhänge

KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.884
AW: Neubau - Rat bei Küchenplanung benötigt

Hallo Markus,
nur mal so vorab ... ist das ein Kühlschrank, der schon vorhanden ist? Wenn ja, welche Farbe und welche Maße, auch Höhe hat der denn?

VG
Kerstin
 

duke1981

Mitglied
Beiträge
6
AW: Neubau - Rat bei Küchenplanung benötigt

Hallo! Da wollen wir uns einen separat kaufen. Der wird dann um die 180cm sein, 60cm breit und Edelstahlfront.
Son Standardteil halt :-)

Grüße
 

duke1981

Mitglied
Beiträge
6
AW: Neubau - Rat bei Küchenplanung benötigt

Hat keiner von euch ne Idee wie man was besser machen könnte oder überhaupt irgendeinen Vorschlag zur Küche? :-[
 
Michael

Michael

Admin
Beiträge
13.631
Wohnort
Lindhorst
AW: Neubau - Rat bei Küchenplanung benötigt

Hallo Markus,

wenn du den GSA und den Backofen hochgebaut haben möchtest, bietet sich nur die Variante mit den Hochschränken rechts an.

Ausserdem schlummert im linken Eck noch ein Drehkarussel, dass du auch entfernen solltest.
 

duke1981

Mitglied
Beiträge
6
AW: Neubau - Rat bei Küchenplanung benötigt

Hallo!
Dann könnte es so wie auf dem Bild unten aussehen, oder?
Ich habe das Karussel gegen einen 30cm Auszug und 2x 60cm neben der Spüle getauscht.
Hab ich dann wirklich mehr Platz?
 

Anhänge

Michael

Michael

Admin
Beiträge
13.631
Wohnort
Lindhorst
AW: Neubau - Rat bei Küchenplanung benötigt

Nein, mehr Platz hast du so nicht.
Ohne den Grundriss kann ich die Schrankaufteilung nicht richtig erkennen. Ich versuche es mal.
Anstatt des 30er würde ich den Kochstellenschrank von 60 (?) auf 90 erweitern.

Wenn die toten Ecken jetzt ein Planungsmass von 65x65cm haben, sollte bei den Griffmuscheln aus der Musterküche auch jeweils 65x62,5cm passen. Das bringt dir auf der Spülenseite 5cm mehr Patz, so dass anstelle des 60er und des 15er + 5cm Gewinn ein 80er Auszugschrank passen könnte.

Dann hast du bestimmt mehr Platz. *top*
 

Mitglieder online

  • coja
  • Snow
  • Malcom
  • Teichfee
  • Captain Obvious
  • knoblauchpresse
  • Bettina B.
  • Tweety1966
  • Boschibär
  • Jabu92
  • marcohh
  • Conny
  • jemo_kuechen
  • Wolfgang 01
  • johnnyger
  • Flo0815
  • tamali
  • PhilippWDR

Neff Spezial

Blum Zonenplaner