Mikrowelle mit Dampfgar-Funktion - lohnt sich das?

Jaydee2307

Jaydee2307

Premium
Beiträge
158
Wohnort
Bayern im Paß, Westfalen im Herzen
Hallo,

Ende Januar kommt unsere neue Küche und wie es so ist, gibt unsere Mikrowelle den Geist auf. Das Ding ist bestimmt schon mindestens 15 Jahre alt (wahrscheinlich noch älter) und eine Kombination aus Mikrowelle und Grill von Panasonic.

Mit dem Gerät ansich waren wir sehr zufrieden, allerdings nutzen wir es meist zum Aufwärmen von Speisen oder Körnerkissen ;-). Also nicht den vollen Umfang.

Geplant war mal, über unseren BO die Mikrowelle zu stellen und irgendwann, wenn mal wieder Geld da ist, einen Dampfgarer zu kaufen.

Ich muss aber ehrlich gestehen, dass ich auf eine Mikrowelle nicht verzichten möchte, weshalb jetzt die Überlegung ansteht, ein neue Mikrowelle oder gleich den Dampfgarer :-\

Nun habe ich gesehen, dass es durchaus Mikrowellen mit Dampfgar-Funktion gibt, sozusagen zwei Fliegen mit einer Klappe :-)

Habt Ihr damit Erfahrungen? Lohnt sich sowas oder sollten wir uns eine einfache Mikrowelle für wenig Geld kaufen und einen richtigen Dampfgarer?

Fragen über Fragen ...

Danke,
Julia
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Mikrowelle mit Dampfgar-Funktion - lohnt sich das?

In dem Fall empfehle ich Dir einen BO mir Mikrowellenfunktion und dann als Zweitgerät zum Nachrüsten noch einen DGC (BO & DG).
 

Mitglieder online

  • Gernelila
  • HansPeter
  • Schreinersam
  • schokonuß

Neff Spezial

Blum Zonenplaner