Kühlschrank Größe - Erfahrungen mit 177cm

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von Bienchen1981, 12. Sep. 2014.

  1. Bienchen1981

    Bienchen1981 Mitglied

    Seit:
    12. Sep. 2014
    Beiträge:
    2

    Hallo,

    wir haben eine relativ große Küche. Stauraum ist außreichend vorhanden.
    Jetzt haben wir überlegt, einen schönen großen Kühlschrank zu nehmen (Nischenmaß 177 cm). Vor allem auch weil wir ein richtig günstiges Angebot dafür bekommen haben. Finanzieller Aspekt kann somit ausnahmsweise mal unberücksichtigt bleiben.
    Hat jemand Erfahrungen mit so einem "großen" Kühlschrank? Unser jetziger ist viel kleiner und ich habe immer Problelme, alles unter zu bekommen. Aber sind 177 cm vielleicht doch zu groß?
    Bin mir echt unsicher. Auch in Bezug auf Energieverbrauch usw. Wer von Euch nutzt so einen Kühlschrank und mit wieviel Personen im Haushalt?


    Vielen Dank für Eure Infos!
     
  2. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.239
    Ort:
    Bodensee
    Also meiner Mutter habe ich letztes Jahr einen 140er reingestellt mit unten diesen Schubladen drin und oben einem kleinen Gefrierfach. Davor hatte sie eine Kühl-Gefrier-Kombi mit glaub 178cm. Denke, der Kühlteil oben war dann nur ca. 1m hoch.
    Fazit: sie hat als alleinlebende Rentnerin diesen 140er auch fast immer voll!

    Ich als alleinstehende Nichtrentnerin habe noch einen uralten, freistehenden 122er. das dürfte vom volumen her auch dem 140er entspechen und der ist auch immer mal wieder recht vollgestellt - wenn auch nicht überladen.

    Denke, man nutzt den Platz schon, den man hat. Vielleicht liegt dann auch zuviel Zeug drin rum. Aber es ist doch immer besser, ggf. einfach mal eine leere Etage übrig zu ahben, wo man auch mal eine große Torte parken kann. Vom Stromverbrauch her gibt es da eh kaum nennenswerte Unterschiede zur nächstkleineren Größe.

    Für eine Famile ist ein 177er jedenfalls bestimmt nicht zu groß. Erst recht, wennnoch Getränke drin gelagert werden.
     
  3. Küchenmaus68

    Küchenmaus68 Mitglied

    Seit:
    3. Feb. 2014
    Beiträge:
    135
    Also ich habe einen so großen Kühlschrank und zwar ohne Gefrierteil. Wir sind zu viert und das Teil ist immer gut gefüllt. Anfänglich hatte ich da auch Bedenken, ob er nicht zu groß ist und damals stand auch wirklich nicht viel drin. Aber zwischenzeitlich hat sich der Schrank gut gefüllt.
     
  4. Bienchen1981

    Bienchen1981 Mitglied

    Seit:
    12. Sep. 2014
    Beiträge:
    2
    Okay... Danke für die Antworten! Ich denke, wir werden einen großen nehmen. :-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Großer Kühlschrank mit 0-Grad-Fach gesucht - Neff KI1813F30? Einbaugeräte 2. Sep. 2016
Kaufberatung großer Kühlschrank Einbaugeräte 26. Sep. 2015
richtig großer Einbaukühlschrank (Tomaten, ganzer Schinken usw.) - Kellerfach Einbaugeräte 3. Jan. 2014
hochgebauter Backofen oder großer Kühlschrank Küchenmöbel 19. Feb. 2012
Kühlschrank Größe? Einbaugeräte 1. Juli 2010
Krise mit dem Kühlschrank Teilaspekte zur Küchenplanung 28. Nov. 2016
Abluftkanal zur Belüftung Kühlschrank nutzen? Lüftung 27. Nov. 2016
Wie vorhandenen Kühlschrank integrieren? Einbaugeräte 26. Nov. 2016

Diese Seite empfehlen