Küche Wandfliesen- können uns nicht entscheiden

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von kitty98, 14. Dez. 2015.

  1. kitty98

    kitty98 Mitglied

    Seit:
    14. Dez. 2015
    Beiträge:
    5

    Hallo zusammen. Ich bin noch ganz neu hier, hätte aber gleich eine Frage. Wir haben uns für die Bodbyn von Ikea entschieden. Es wird eine offene Küche, die dann in Essbereich und Wohnzimmer übergeht.

    Die Küche ist eher klassisch gehalten, auf dem Boden liegen Dielen. Wir möchten gerne Fliesen und haben auch schon passende Fliesen gefunden. Diese wäre 15x15.

    Nun gibt es die Möglichkeiten wie auf den angehängten Bildern.

    1. Viertel Fliesen, da haben wir aber vor allem im Kochfeldbereich Bedenken, dass es höher spritzen könnte.

    Thema: Küche Wandfliesen- können uns nicht entscheiden - 360464 -  von kitty98 - küche viertel fliesen.png


    2. Nur im Kochfeldbereich die Fliesen etwas höher ziehen. Dabei entstehen aber meiner Meinung nach unschöne Teilabgrenzungen.

    Thema: Küche Wandfliesen- können uns nicht entscheiden - 360464 -  von kitty98 - küche dunstabzugshaube hoch fliesen.png

    3. Bis unter die Hängeschränke fliesen. Wäre auf jeden Fall pflegeleichter. Ich finde dann aber auch die zwei Teilbereiche um die Dunstabzugshaube und rechts über der Mikrowelle irgendwie isoliert.

    Bei allen drei Möglichkeiten würden wir die Tapete farblich an die Fliesen anpassen, so dass der Übergang nicht zu krass wird (also nicht so stark wie auf den Bildern).

    Thema: Küche Wandfliesen- können uns nicht entscheiden - 360464 -  von kitty98 - küche unterschrank fliesen.png

    4. Dreiviertel hoch fliesen und wie eingezeichnet eine Leiste in Holzfarbe wie die Arbeitsplatte wählen. Dann den darüberliegenden Bereich sowie die Seitenwände in gleicher Farbe streichen, in dem Fall aber nicht in der Fliesenfarbe sondern als farblicher Akzent. Bei den ausgewählten Terracotta Fliesen also eher ein creme/beige Ton, der sich komplett im ganzen Raum fortsetzt.


    Thema: Küche Wandfliesen- können uns nicht entscheiden - 360464 -  von kitty98 - küche dreiviertel fliesen.png


    Welche Variante könnt ihr empfehlen? Bei der dreiviertel Variante habe ich Bedenken, dass man sich bei den quadratischen 15x15 Fliesen etwas "erschlagen" fühlt. Ansonsten finde ich sie recht stimmig.
     
  2. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.692
    Ort:
    78655 Dunningen
    Guten Morgen,
    Ich würde ganz auf einen Fliesenspiegel verzichten und die Wand mit Latex-Farbe streichen. Richtig verarbeitet, ist die sehr gut abwaschbar. Mir persönlich sagen alle Varianten nicht zu, liegt aber daran, dass mir Fliesen als Spritzschutz einfach nicht gefallen.
     
  3. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.721
    Ich würde Variante 3 erwägen oder Variante 2, allerdings mit der Änderung des Hochfliesens in der Breite der Lücke zwischen den Hängeschränken und Oberkante der Fliesen wie der Backofenhochschrank. Generell würde ich sowieso überlegen, den in voller Höhe zu wählen.

    Die Hängeschrankfächer ganz oben sehen so aus, als wenn sie direkt unter der Decke wären. Ich würde die ganz weglassen und eher die 100 cm hohen Hängeschränke bei Ikea wählen. So sieht das doch recht durcheinander aus.

    Und, Fliesen .. da würde ich nochmal bei den Fliesengrößen von 30x60 oder 60x60 cm gucken. Das spart enorm viele Fugen. Ein Beispiel siehst du, wenn du auf den Link zu meiner Küche in der Signatur unten klickerst.
     
  4. isabella

    isabella Mitglied

    Seit:
    10. Nov. 2013
    Beiträge:
    3.932
    Was ist der Sinn des halbhohen Türmchens für die Heißgeräte mit verkürztem Hängeschränkchen drüber? Das ist die problematische Stelle. Wenn an der Stelle ein Hochschrank stünde, wäre das ganze einfacher. Dann würde ich den Fliesenspiegel bis zur Unterkante der Hängeschränke machen und unter der DAH bis zu deren Unterkante (also eine Mischung von 2 und 3) machen.
    Bei Terracotta-Fliesen würde ich die Wand sicher nicht in Fliesenfarbe streichen, sondern den gleichen Weißton wie die Möbelfronten nehmen (kann man mischen lassen). Ich bin nicht sicher, ob der Holzboden zu den Terracottafliesen passt.
     
  5. isabella

    isabella Mitglied

    Seit:
    10. Nov. 2013
    Beiträge:
    3.932
    @KerstinB, genau! :cool:
    Ich glaube, die kleine Terracottafliesen, sind ein Versuch, die Küche "heimelig" wirken zu lassen. War in den 80er sehr modisch.
     
  6. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.721
    @isabella *patsch* ;-).

    Ich würde sogar noch überlegen von rechts:
    - 60er Kühlschrankhochschrank
    - 60er Backofenschrank dann
    - 60er GSP,
    - 60er Spülenschrank
    - 40er * MUPL *
    - 60er Auszugsunterschrank
    - tote Ecke
    - 80er Auszugsunterschrank für Kochfeld
    - 40er (sieht zumindest so neben dem Kühlschrank aus) Unterschrank.

    Damit könnte der Müll praktisch in der oberen Auszug vom MUPL verschwinden. Der untere 60 cm breite Auszug vom Spülenschrank gibt tollen Stauraum und ein 60er Auszugsunterschrank, z. B. mit 3x20er und 2x10er Front gibt 5 Stauraumebenen, die dem Eckschrank eigentlich vorzuziehen sind.

    Damit könnten Kaffeemaschine und Co schön zwischen Hochschrank und Spüle stehen und damit gut bedienbar (Wasser nachfüllen etc) sein. Hauptarbeitsfläche von gut 100 cm dann zwischen Kochfeld und Spüle und rund ums Kochfeld auch ausreichend Platz.
     
  7. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.692
    Ort:
    78655 Dunningen
    So sähe das für mich bei dem Stil der Küche , was die Farbgebung ohne Fliesenspiegel betrifft, stimmig aus.
    Bildquelle:|Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
     

    Anhänge:

  8. kitty98

    kitty98 Mitglied

    Seit:
    14. Dez. 2015
    Beiträge:
    5
    Vielen Dank erstmal für die vielen Antworten, damit hätte ich ja gar nicht gerechnet.

    Vorab, die Küche ist geplant und bestellt und wird nicht mehr geändert... also aus dem soll jetzt was gemacht werden :-) Warum wir rechts keinen Hochschrank haben, liegt dann entweder daran das es den nicht gab, oder mein Mann es nicht wollte... das weiss ich jetzt aber nicht mehr.

    Latexfarbe: haben wir jetzt in unserer alten Küche, möchten wir auf keinen Fall wieder. Wir kochen auch relativ viel, die Alternativen zu Fliesen gefallen uns aber alle nicht, so dass wir den Mehrpflegeaufwand (zu bspw. Glas) mit den Fugen in Kauf nehmen.

    Kerstin: zur Decke sind 2-3 cm Platz von den Hängeschränken. Und es sind 100er von Ikea. So große Fliesen gefallen uns nicht, die geben eher einen zu modernen Touch.

    Snow, das sieht für mich auch stimmig aus... wobei wir wirklkich mehr richtung Terracotta oder Orange/braund/sand gehen wollen und bei dem Bild von dir auch keine Fliesen sind und die Anordnung der Schränke anders... in unserem Fall so sicher nicht machbar.
     
  9. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.721
    Findest du wirklich, dass dies zu modern aussieht?
    [​IMG]

    Die Fliesen haben eine leicht geschieferte Oberfläche und sind bei mir halt identisch mit den Bodenfliesen.
     
  10. kitty98

    kitty98 Mitglied

    Seit:
    14. Dez. 2015
    Beiträge:
    5
    Es sind eben doch mehr die, die man jetzt immer so sieht... wobei das wirklich nicht negativ gemeint ist... aber ich finde den Übergang zur Tapete auch nicht schön, wir hatten geplant es eher in einander übergehen zu lassen durch einen einheitlichen Farbton. Und würde bei uns so auch zu dem Dielenboden nicht passen, ihr habt ja den passenden Boden dazu.
     
  11. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    .. doch, Kerstin - im Vergleich zu 1890 wirkt Deine Küche durchaus modern

















    (duck und wech)
     
  12. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.003
    Ort:
    München
    Die vielen Fliesenfugen sind wirklich schwer sauber zu halten, Stichwort spritzende Tomatensoße. Außer man nimmt Epoxyharzfugen, die aber teuer und nicht ganz einfach zu verarbeiten sind. Schöne Beispiele sogar aus gefliesten Arbeitsplatten zeigt Gatto1.

    Ich finde ja eine Nischenrückwand aus "dünner Arbeitsplatte" immer noch schön und vor allem pflegeleicht. Die kann das gleiche Muster wie die Arbeitsplatte haben, muss aber nicht. Hat Ikea überhaupt solches Nischenrückwandmaterial, 16mm dick? Sonst im Baumarkt bestellen.
    Dann bis unter die Hängeschränke gezogen, oder bis Unterkante des einzelnen Hängeschranks rechts.

    Das passt zu Landhaus gut, geht aber auch in modernen Küche, siehe meine Küche, Link unten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Dez. 2015
  13. kloni

    kloni Mitglied

    Seit:
    14. Apr. 2015
    Beiträge:
    1.862
    Warum denn nicht die ganze Wand deckenhoch fliesen. Wenn ich mich so durch Küchenbilder klicke gehen Fliesen da neuerdings bis unter die Decke. Man kann den Hängeschrankbereich ja aussparen ;-)
    Aber bitte keine beigen Fliesen das wirkt total bieder ich geh mal gucken ob ich Bilder finde.
     
  14. Julika

    Julika Mitglied

    Seit:
    16. Nov. 2011
    Beiträge:
    428
    Ort:
    Bayern
    Bei uns wird eine Wand hinten dem Kochfeld und Holz-Küchenherd auch Deckenhoch gefliest. Wir haben da keine Hängeschränke geplant, nur DAH. Ich habe mir mal auch überlegt kleine 20x20 Fliesen nehmen, auch mit so Retro-modern Dekor ;-). Aber passend zu Bodenfliesen. Danach habe ich gerade wegen den Fugen anders entschieden. Jetzt bekomme ich die gleiche Fliesen sowohl an die Wand als auch auf den Boden.

    [​IMG]
     
  15. kloni

    kloni Mitglied

    Seit:
    14. Apr. 2015
    Beiträge:
    1.862
    [​IMG]
    Oder
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    Da gibts noch viele Beispiele
    Oder
    [​IMG]
    Oder
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
     
  16. Ursina

    Ursina Mitglied

    Seit:
    19. Feb. 2014
    Beiträge:
    518
    Ich würde mich für eine etwas veränderte Version von Variante 3 entscheiden: im Gegensatz zu eurer Variante 3 die Fliesen im DAH-Bereich bis unter die DAH fliesen.

    Welche Farbe haben denn die Holzdielen? Wenn es ein eher gelblicher Holzton ist, kann ich mir Terracotta nicht gut dazu vorstellen.

    Wie wäre es mit weißen Fliesen? Farbe könnt ihr dann mit der Wandfarbe, Gardinen und Deko reinbringen. Bei einer super neuralen Fliesenfarbe wie weiß wäre es später leicht möglich der Küche durch eine andere Wandfarbe schnell ein verändertes Aussehe zu geben, wenn man mal eine optische Veränderung haben möchte.

    Ich weiß nicht, was gerade bei Fliesen modern und erhältlich ist, aber vielleicht gibt es weiße Fliesen, die eine Struktur haben, die zu Landhaus passt.
     
  17. kitty98

    kitty98 Mitglied

    Seit:
    14. Dez. 2015
    Beiträge:
    5
    kloni: sicher besteht auch die Option deckenhoch zu fliesen. Ich weiss nur nicht ob mir das in einer offenen Küche so gefällt. Von beigen Fliesen war nicht die Rede. Hatten uns für diese entschieden (hoffe ich darf den Link setzen) einfarbig bzw. so flambiert sind die, in 15x15 und in Abständen mal eine gemusterte mit den Blumen dazwischen. |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Ursina, wenn ich Variante 3 mache und sogar bis zur DAH hochfliese ist aber nicht viel Platz für Wandfarbe... dann ist die Wand ja fast voll. Außerdem ist die Küche elfenbein und ich finde zu weiß ist das kein schöner Kontrast.

    Ich könnte mir auch so eine Mischung aus der Wandfarbe die Snow gepostet hat und unseren Fliesen vorstellen. Nur dann bleibt immer noch die leidige Frage wie hoch :-)
     
  18. kloni

    kloni Mitglied

    Seit:
    14. Apr. 2015
    Beiträge:
    1.862
    Habt ihr euch die Fliesen schon zusammen mit der Front angeschaut, passt das denn?
    Wenn nicht wie wärs denn mit hellblauen Fliesen?

    Bei Ikea ist es übrigends kein Beinbruch den rechten Halbhohen schrank gegen einen hohen auszutauschen, muss eben jetzt die Schrankoberkannte der Hängeschränke so gewählt werden das es passt.
    Werden denn die ganzen sichtbaren Korpusteile mit Wangen und co. Verkleidet? Weil der Korpus ist eher weiß als Elfenbeinfarben.
     
  19. kitty98

    kitty98 Mitglied

    Seit:
    14. Dez. 2015
    Beiträge:
    5
    Die Fliesen habe mich eigentlich gleich überzeugt und das ist selten. Sollte schon ein warmer Ton sein, da es dann gleich ins Wohnzimmer übergeht und im Wohnzimmer (an einer anderen Wand) eine Terracotta Steinwand ist.

    Der halbhohe hatte seine Gründe, hatten ne umfangreiche Beratung. So ungefähr sieht das dann aus, also es ist nicht weiß |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Wegen Arbeitsplatte hochziehen, würde Ikea so nicht anbieten, könnte man aber auch im Baumarkt in fast dem gleichen Holz finden. Aber das verschiebt das Problem nur, da man dann auch wissen muss wie hoch :-) und über dem rechten "Problemschrank" würde ich auch keine Arbeitsplatte hochziehen und dann sieht es wieder gestückelt aus. Wäre da keine wirkliche Alternative.

    Vielleicht bleibts auch einfach bei Variante 1, die finde ich von den Übergängen her doch ganz gut und man stellt einfach eine dafür geeignete durchsichtige Platte an den Herd wenn man kocht.
     
  20. Ursina

    Ursina Mitglied

    Seit:
    19. Feb. 2014
    Beiträge:
    518
    Ich hatte angenommen, dass die Fronten weiß sind. Bei elfenbein sind weiße Fliesen wahrscheinlich nicht passend.

    Aber wie ich schon schrieb, würde ich auf jeden Fall im DAH-Bereich höher fliesen. Manchmal spritzt insbesondere Fett doch etwas höher und dann ist es besser die Spritzer auf den Fliesen als auf der Tapete zu haben.

    Einen Spalt also ein Stück Tapete zwischen Fliesen und Hängeschränken zu haben, finde ich optisch nicht schöne, daher die Fliesen bis unter die Hängeschränke. Außerdem hat man dann auch hier einen optimalen Spritzschutz und läuft nicht Gefahr doch noch Spritzer auf die Tapete zu bekommen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Offene Reihenhausküche Küchenplanung im Planungs-Board Heute um 13:30 Uhr
Küche um 3000 EUR - Angebot eingeholt, plötzlich Zusatzkosten für Material! Tipps und Tricks Heute um 11:05 Uhr
Landhausküche in Fachwerkhaus Küchenplanung im Planungs-Board Gestern um 17:47 Uhr
Wasserdruck plötzlich niedrig in der Küche Sanitär Gestern um 15:29 Uhr
Wasserschaden in meiner neuen Küche Mängel und Lösungen Gestern um 09:56 Uhr
Die Küche von morgen Tipps und Tricks Mittwoch um 20:06 Uhr
Hausneubau, Küche mit schmalen Fenstern, Anregungen willkommen! Küchenplanung im Planungs-Board Mittwoch um 18:06 Uhr
Küchenfront - weiß oder kristallweiß Küchen-Ambiente Dienstag um 22:10 Uhr

Diese Seite empfehlen