Kennt jemand die Messerschublade von Lechner?

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von amsel28, 22. März 2010.

  1. amsel28

    amsel28 Mitglied

    Seit:
    17. Okt. 2009
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Vorderpfalz

    Huhu zusammen,

    bin gerade bei Lechner über diese Messerschublade gestolpert und fand sie auf Anhieb :cool:.....aber ist sie auch praktisch? Weiß jemand was das kostet? Fällt jemand was Negatives dazu ein???
    Ich bitte um Meinungen!

    LG
    Andy

    [​IMG]
     
  2. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.240
    Ort:
    Bodensee
    AW: Kennt jemand die Messerschublade von Lechner?

    Hi!

    Ohne es wirklich zu wissen - ich geh mal davon aus, dass das Ding mindestens einen 3-stelligen Betrag kostet. Dafür, dass da grade mal 4-5 Messerchen reinpassen *crazy*
    Außerdem könnte das nervig sein, wenn es sich um einen Push2Open Verschluss handelt. Nicht dass das dann ungewollt dauernd auslöst, nur weil man mal wieder mit der Hüfte an der Platte langrutscht.

    Denke, da sollte man g'scheiter in einen schönen Messerblock, eine Magnetleiste (die z.B. auch INNEN an Hänge-Schranktüren geschraubt werden kann) oder einfach eine gute Schubkasteneinteilung investieren...

    Gruß
    Andrea
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kennt jemand den AEG F88700VI1P Vollintegrierbarer Einbau Geschirrspüler? Einbaugeräte 1. Juni 2015
Kennt jemand "Die Küchenplaner" mit "Unica" Küchen Küchenmöbel 25. Juli 2014
Kennt jemand die Berbel Classicline? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 4. Feb. 2014
Kennt jemand den Kunststein Dekton ? Küchen-Ambiente 16. Nov. 2013
Kennt jemand das Ipe Holz auf dem deutschen Markt? Küchenmöbel 13. Aug. 2013
Kennt jemand gegossene Thekenplatten ? Küchen-Ambiente 3. März 2013
Kennt jemand diese Kuechenarmatuer? Spülen und Zubehör 4. Jan. 2013
Plan und Frage: Maior Cucine - Kennt den Hersteller jemand? Küchenplanung im Planungs-Board 20. Nov. 2012

Diese Seite empfehlen