Junker und/oder Zanussi

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von MissTickBite, 17. März 2014.

  1. MissTickBite

    MissTickBite Mitglied

    Seit:
    17. März 2014
    Beiträge:
    2

    Hallo Zusammen,


    wir haben uns eine Nobilia Küche in einem Küchenstudio planen lassen.
    Der Verkäufer meinte, dass Junker wesentlich billiger wäre als Zanussi?
    Kann uns das jemand bestätigen?

    :danke:

    Kann es auch sein, dass er bei Junkergeräten mehr Provision bekommt bei Nobilia?

    Liebe Grüße Missy ;-)
     
  2. moebelprofis

    moebelprofis Spezialist

    Seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    2.193
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    AW: Junker und/oder Zanussi

    Junker ist insofern "besser verkäuflich", da der Planer dann nur den Nobilia Katalog kennen muss ;-)

    Zanussi ist eine andere Herstellergruppe (Electrolux). Jeder Hersteller hat hier und dort Vorteile bzw. ist da und dort etwas günstiger. Ganz allgemein kann man das schlecht sagen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. März 2014
  3. Tinolino

    Tinolino Spezialist

    Seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    1.109
    Ort:
    Berlin
    AW: Junker und/oder Zanussi

    Hi Ihr da.

    Der Händlereinkaufspreis und die Provision sind doch nicht der ausschlaggebende Grund. Wenn für dich die technische Ausstattung mit deinen Wünschen übereinstimmt, und der KFB Junker, auch eventuell aus Katalogherausnehmensfaulheit ( was ein Wort :-D ) und am Ende für dich der Preis stimmt, dann sind es doch deine Wunschgeräte. Es sollte dir dann doch egal sein, ob er an Junker mehr verdient, als an Zanussi. Sicher verhandelt auch jeder Händler seine Geräte mit den Lieferanten selbst aus. es wäre sogar legitim, dir das anzubieten, was dir eventuell ein paar Mark erspart und ihm ein wenig die Lohnabrechnung aufstockt. Nicht alle sind Betrüger ;-)

    Abschliessend kann man ruhigen Gewissens sagen, beide Marken sind in etwa auf dem selben Level, was die Qualität angeht. Zanussi ist halt Electrolux und Junker meines Erachtens (bitte berichtigt mich, wenns falsch ist) aus dem Hause BSH.

    Und das wird beijedem Händler so sein, der nächste wird dir sagen das Bauknecht die Luxusmarkte der Wirlpoolgruppe ist. :-XEs liegt alles im Auge des Betrachters.

    Viel Spass beim Küchenkauf.
     
  4. MissTickBite

    MissTickBite Mitglied

    Seit:
    17. März 2014
    Beiträge:
    2
    AW: Junker und/oder Zanussi

    *clap*:girlblum:

    Merci Euch beiden!

    Der Verkäufer meinte eben, dass Junker günstiger sei. Wir haben dann eben über Zanussi diskutiert, weil das Garantiepaket dort für uns als Kunden wesentlich attraktiver war mit 5 Jahren.

    Greetz Missy
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Austausch Ceran Platte / Ceranfeld wegen Defekt (Junker+Ruh) Elektro 17. Dez. 2010
DGC und/oder BO? Einbaugeräte 1. Juni 2015
Rückwand und/oder Wandfarbe? Küchen-Ambiente 2. Nov. 2014

Diese Seite empfehlen