Junker Backofen, Progress Induktionsfeld und Faber Dunstabzug

muc_0811

Mitglied

Beiträge
4
Hallo liebe Leute,

wir sind grade dabei unsere erste Küche zu kaufen. Da es sich bei uns "nur" um eine grade Zeile und eine kleine Insel davor handelt, gibt es was die reine Planung angeht wenig offene Fragen.

Allerdings stehen wir nun vor zwei Angeboten.

1. Eine Impuls Küche mit Lackfronten ohne Geräte, mit dem Angebot und selbstgekaufte Geräte kostenfrei mit einzubauen. Hier käme ich mit Bosch -Geräten auf ungefähr 6700€ (Ihr seht, wir bewegen uns mit unserem Budget eh sehr weit unten)

Geräte:

BOSCH Pyrolyse Backofen Serie 8 HBG675BS1

BOSCH Induktions-Kochfeld von SCHOTT CERAN® Serie 4

BOSCH Wandhaube DWB96DM50

Spülmaschine hab ich grad nicht zur Hand, aber ebenso Bosch. Liefere ich nach.

2. Eine Nobilia Küche mit Lackfront Fashion, XL Korpus und Geräten inkl. für 7100€ Hier sind die Geräte allerdings von AEG (Spülmaschine), Junker (Backofen), Progress (Induktion ), Faber (Dunstabzug).

Wir haben bei der Nobilia Küche das bessere Gefühl, sie "fühlt" sich hochwertiger an. Auch der XL Korpus sorgt für mehr Staurraum, was in Anbetracht der Tatsache, dass wir auf Hängeschränke komplett verzichten sehr gut ist. Aber ich habe Bauchweh mit den Geräten, kann Sie aber wegen des Berechnungsschlüssel von Nobilia nur sehr kostenintensiv wechseln. Ich weiß, dass Junker zur BSH gehört und Progress zu Electrolux. Aber ansonsten finde ich nur sehr wenig zur Qualität dieser Geräte. Im Vergleich zu meinen oben gewählten Bosch-Geräten scheint mir jedenfalls ein großer Unterschied zu bestehen.

Wie sind da Eure Meinungen und Tipps?
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
51.931
Tja, wenn du nicht verlinken kannst, welche Geräte es im Nobilia -Angebot sind, kann dir auch keiner sagen, ob die Bosch -GEräte die bessere Wahl sind. Da gibt es das Glaskugel-Problem ;-).

Sind beide Angebote wirklich Lackfronten?
 

muc_0811

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
4
Recht hast du, entschuldige. Ich hatte die Geräte am Nachmittag nicht parat und dachte es könnte vielleicht auch jemand was zu den Marken insgesamt sagen.

Vorab: ich weiß, dass insbesondere der Backofen vom reinen Funktionsumfang natürlich weniger kann, als der obige Bosch . Das wäre im Zweifel OK. Mir geht es um die Qualität des Junkers, also Wertigkeit. Nicht Funktion.

Es handelt sich um diese Auswahl:

Geschirrspüler AEG fse53610z

Dunstabzug faber easy pbxa90 (da finde ich nichts?!)

Induktion progress pai6205e

Backofen Junker jf2306050

Was deine Frage mit den Fronten angeht - es ist die Nobilia Fashion Front. Bei der impuls Küche kenne ich den Namen nicht. Sagt dir das was?
 

muc_0811

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
4
Danke für die vielen Tipps und nützlichen Hinweise, wir haben uns jetzt entschieden.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
51.931
@muc_0811 ... du weißt ja selber wie schwer es ist Entscheidungen zu treffen. Es ist auch immer schwer, Entscheidungen zu unterstützen. Daher wäre es doch schön, wenn du schreibst für was ihr euch aus welchem Grund entschieden habt. Hilft vielleicht dem nächsten User ;-).
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben