gutmann campo - welche breite für 80er kochfeld in insel?

bauflo

Mitglied
Beiträge
252
hallo zusammen,

wir haben bisher div. versch. meinungen zum thema nötige/sinnvolle breite der dunstabzugshaube bekommen.

hier mal die fakten:
das kochfeld ist 80cm breit und in eine insel integriert. es ist eine offene wohnküche und ein guter, effektiver abzug ist daher sehr wichtig.
wir wollen daher eine gutmann campo haube. die frage nun: reicht eine 100x70 (vermutlich preiswerter und optisch nicht so wuchtig) oder sollte es eine 120x70 sein?

bin auf eure erfahrungen gespannt.

schöne grüße,
florian
 
Beiträge
4.887
Wohnort
Münster
AW: gutmann campo - welche breite für 80er kochfeld in insel?

Hallo Bauflo,

gerade bei Hauben gibt es 100 kleine Kriterien, die man erfüllen kann um ein optimales Ergebnis zu erreichen. Hier gibt es aber bei keinem Kriterium ein schwarz oder weiß, sondern immer nur, ein Mehr ist besser...

Gehen wir von der Theorie aus, dann schafft keine Haube 100%... man kann also immer nur versuchen, möglichst nah an die 100% heranzukommen...

einer dieser Punkte ist die Breite der Haube, solange sie mittig im Raum (also abgehangen..) hängt, sollte sie breiter als das Kochfeld sein. Die Campo unterstützt diesen Effekt durch die Randabsaugung .. Die Haube baut also einen Luftstromkäfig von einer Größe von ca. 100 x 70 cm auf, indem Dein Kochfeld liegt. Wird die Haube zu spät eingeschaltet, dann kann Wrasen außerhalb dieses Käfigs entweichen und zur Decke steigen(Thermik, warme Luft steigt nach oben). Diese Luft unter der Decke wird die Haube nie mehr erreichen, da die Haube eher die Luft von unten saugt...

sollte Deine Haube nun 120 cm breit sein, ist die Wahrscheinlichkeit, dass etwas daneben geht, nicht ausgeschlossen, sondern einfach nur um den Faktor X verringert...

Ich persönlich halte einen Deckenlüfter immer noch für die optimalste Methode, einen Raum zu entlüften... da er dort sitzt, wo die warme Luft garantiert immer ankommt... oben halt

mfg

racer
 
Beiträge
8.732
Wohnort
3....
AW: gutmann campo - welche breite für 80er kochfeld in insel?

@ racer:

Klasse Ausführung! Und was soll er jetzt nehmen ? ;-)

Bei 80er Kochfeldbreite ist die Campo mit 100 cm ausreichend. ( unter Berücksichtigung, das die Frasen im Winkel von ca. 6 Grad aufsteigen )

Wenn es dein Raum hergibt, kannst du natürlich mit 120 cm Breite nichts verkehrt machen.
 

bauflo

Mitglied
Beiträge
252
AW: gutmann campo - welche breite für 80er kochfeld in insel?

@ racer:

Klasse Ausführung! Und was soll er jetzt nehmen ? ;-)

Bei 80er Kochfeldbreite ist die Campo mit 100 cm ausreichend. ( unter Berücksichtigung, das die Frasen im Winkel von ca. 6 Grad aufsteigen )

Wenn es dein Raum hergibt, kannst du natürlich mit 120 cm Breite nichts verkehrt machen.
der raum gibt's her!
die frage ist
a) ist die 120cm haube ggf. arg "wuchtig"?
b) wie ist der preisunterschied zur 100er?
c) rechtfertigt die noch bessere absaugung der 120er die wuchtigkeit und den preisunterschied?
 
Beiträge
8.732
Wohnort
3....
AW: gutmann campo - welche breite für 80er kochfeld in insel?

a) ist die 120cm haube ggf. arg "wuchtig"?
b) wie ist der preisunterschied zur 100er?
c) rechtfertigt die noch bessere absaugung der 120er die wuchtigkeit und den preisunterschied?

Wenn es dein Raum hergibt, so meinte ich das, ist sie auch nicht zu wuchtig! Zum Preisunterschied kann ich übermorgen mehr sagen.

Bei cooki ist Montag = FREItag ;D
 
Beiträge
4.887
Wohnort
Münster
AW: gutmann campo - welche breite für 80er kochfeld in insel?

hallo,

habe nur ein Preisblatt von 2007:

Unterschied 100 zu 120 cm mit internem Motor ca. 600 €.

Unterschied 100 zu 120 cm für externen Motor ebenfalls ca. 600,00 €

Für den Unterschied würde ich über einen externen Motor nachdenken, bei 100 cm Haube... die Breite ist nicht alles, Du könntest auch an der Decke nur eine 180mm Staubsaugerdüse montieren, wenn der Motor stark genug ist und der Luftsog somit entsprechend stark ausfällt... (um das hier einmal zu übertreiben)


und in der Preisregion würde ich den Campo Deckenlüfter nehmen, da auch nicht mehr teurer...

externer Motor, auch eines der 100 Kriterien...

Haubenkasten unter die Decke hängen, auch eines der 100 Kriterien..

genauso, wie Randabsaugung , Wrasenfangraum, Motorleistung, Durchmesser Rohr, Filterfläche in Verbindung mit Luftgeschwindigkeit, etc.. etc..

und für alles gilt... desto Mehr, desto besser...

mfg

Racer
 

bauflo

Mitglied
Beiträge
252
AW: gutmann campo - welche breite für 80er kochfeld in insel?

ok, danke dir!
dann bin ich mal gespannt, was du mir am DI zum preis sagen kannst.
die 120er wurde mir für knackige eur 2.795,- angeboten :-\
 
Beiträge
8.732
Wohnort
3....
AW: gutmann campo - welche breite für 80er kochfeld in insel?

Hallo bauflo,

mehr als 2.300,-- € sollte die 120 cm Breite mit internen Motor nicht kosten. Mehrpreis ca. 500-600 € zur 100er.

Ich bezweifel, dass du dafür das Deckengerät mit externen Motor bekommst. :rolleyes:
 

bauflo

Mitglied
Beiträge
252
AW: gutmann campo - welche breite für 80er kochfeld in insel?

Hallo bauflo,

mehr als 2.300,-- € sollte die 120 cm Breite mit internen Motor nicht kosten. Mehrpreis ca. 500-600 € zur 100er.

Ich bezweifel, dass du dafür das Deckengerät mit externen Motor bekommst. :rolleyes:
also sind die angebotenen 2795 für die 120er mit int. motor zuviel!
dann schaue ich mal, die 120er für rund 2300 dort zu bekommen oder die 100er für entsprechend ca. 1800.
 

Ähnliche Beiträge

Oben