Griffe für Hängeschränke

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von Stefan, 17. Okt. 2008.

  1. Stefan

    Stefan Mitglied

    Seit:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Grossraum Fürth

    Hallo,

    ich war heute mal wieder unterwegs in Sachen Küche.

    Neuestes Steckenpferd von mir sind die Griffe für die Fneuoberschränke.
    Da sind angeblich nur 2 Varianten bei Häcker wählbar. Variante mit Modellnummer 520 und 615 und beides Stangengriffe. Ich finde die aber auf der Homepage auch beide nicht.
    Ich hätte aber lieber durchgehend einen anderen Griff, keinen Stangengriff, sondern einen schmäleren. Sowas in die Richtung 409, 430 oder 532.
    Kann man die nicht beliebig montieren lassen?

    VG
    Stefan
     
  2. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Griffe für Hängeschränke

    Hallo Stefan

    Wenn du Faltklappen mit unten einer Holztür nimmst, ja !!

    Wenn du Faltklappen mit Glastür unten nimmst, nein.

    Beim Akzentschrank meine ich auch nur Type 550 (Stange edelstahlfbg),
    da die Gläser aus ESG Glas sind und der Bohrabstand vom Vorlieferanten nur so geliefert wird.

    Für mehr Infos benötige ich das Verkaufshandbuch, das hab ich zu Hause aber leider nicht ! Also später mehr !
     
  3. Stefan

    Stefan Mitglied

    Seit:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Grossraum Fürth
    AW: Griffe für Hängeschränke

    Hallo,

    ich hatte mich jetzt eigentlich für die geteilte Variante entschieden. Akzentglas magnolienfarben unten. Das wäre dann natürlich unschön, wenn dann zweierlei verschiedene Griffe in der Küche wären.
    Ich geh dann mal schlafen. Morgen ist auch noch ein Tag:-)

    VG
    Stefan
     
  4. daniela_k

    daniela_k Gast

    AW: Griffe für Hängeschränke

    Hallo Stefan,
    versuch doch mal, das als Kriterium für einen Kauf hinzustellen. Da werden oftmals Sachen möglich, die vorher nicht möglich gewesen sein sollen.;-)
    Lieben Gruß
    Daniela
     
  5. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Griffe für Hängeschränke

    @ daniela

    bitte immer realistisch bleiben.

    Die heutigen Küchen kommen zum größten Teil aus industrieller Fertigung.
    Mit Sicherheit sind Händler sowie Lieferant bestrebt, sowiele Sonderlösungen wie es nur geht möglich zu machen.

    Bei Glas ist aber fast jeder Hersteller auf seine Vorlieferanten angewiesen,
    da dieses nicht selbst produziert wird.

    Sprich: diese Aussage finde ich ................ :-X *stocksauer*
     
  6. daniela_k

    daniela_k Gast

    AW: Griffe für Hängeschränke

    Hallo Cookie,
    das war sicherlich nicht böse gemeint. Es war einfach nur ein Erfahrungswert. Wenn man auf bestimmte Details beharrte, wurde immerhin mal zum Telefon gegriffen und es war bei mir immer möglich am Ende, vorher nicht. Bei Glas und Vorlieferant und was weiß ich, was da alles zusammenkommt, mag das wieder anders aussehen. Ist ja auch ein sehr spezieller, aber nachvollziehbarer Wunsch, gleiche Griffe zu haben.
    Ich wollte einfach nur einen guten Tip geben.
    Lieben Gruß
    Daniela
     
  7. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Griffe für Hängeschränke

    Hallo daniela,

    ich finde es nur immer wieder erstaunlich, was ihr den Beratern und der Küchenindustrie zum Teil abverlangt.

    Meiner Meinung nach raubt man SICH dabei die Freude an der Planung und an der Küche.

    Kenne keinen der ein Golf kauft, und sagt:
    Ich will die Lüftungsauslässe aber rund statt eckig, der Türgriff gefällt mir auch nicht, können Sie den nicht vom Opel dranmachen und wenn sie schon dabei sind, der Auspuff auf der linken Seite gefällt mir nicht, den hätte ich gerne rechts !!! *stocksauer**stocksauer*

    UND DIR SEI JETZT VERZIEHEN ! ;D
     
  8. daniela_k

    daniela_k Gast

    AW: Griffe für Hängeschränke

    Hallo Cookie,
    wenn ich ehrlich bin, würden mir 2 verschiedene Griffe eher den Spaß verderben. Bei mir gab es aber keine Probleme, dafür musste ein minimaler Aufpreis gezahlt werden für den Wunschgriff. Vielleicht ist das eine denkbare Alternative, wenn es nicht Liebe auf den ersten Blick war. Gegen Liebe ist man machtlos;D
    Wir Kunden sind schon böse Geschöpfe, aber ohne uns wärs doch auch langweilig, oder?;-)
    Lieben Gruß
    Daniela
     
  9. Stefan

    Stefan Mitglied

    Seit:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Grossraum Fürth
    AW: Griffe für Hängeschränke

    Hallo,
    es wunderte mich nur, weil ich andere Griffe mal vorausgewählt hatte. Beim sorgfältigen Durchgehen des Angebotes ist mir das dann erst aufgefallen und darauf hingewiesen wurde ich auch nicht:knuppel:*stocksauer*
    Es war ja nur eine Frage. Fix ist das ja noch nicht, aber mal schauen, welche ich wählen kann. Zweierlei Griffe will ich nämlich nicht haben.
    VG
    Stefan
     
  10. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Griffe für Hängeschränke

    Hallo Stefan

    der Stangengriff auf den Glaselementen wurde bewusst ausgesucht, da er recht neutral ist, und zu vielen anderen Griffen passt.

    Der Glasschrank wird auch als Akzentschrank bezeichnet, damit er Akzente in möglichst vielen, verschiedenen Progarmmen erzielt.

    Versuche zu dem Stangengriff einfach den Dir am gefälligsten Griff auszusuchen, es wird dich dann auch nicht stören.

    .... und sorry, falls ich vorhin provoziert habe, aber darf ich nochmal? :p

    Stell dich bitte 2-3 Meter vor deine jetzige Küche. Wenn du nun gleichzeitig nach oben und unten gucken kannst, verspreche ich dir, deinen Wunschgriff auf dem Glas zu besorgen !!!

    Ich hoffe ja jetzt, der Mann schielt nicht wie Clarens !!!! *** schwitz***;D;D;D *kiss*

    Lieben Gruß
    cookie
     
  11. Küchen Klaus

    Küchen Klaus Spezialist

    Seit:
    9. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.309
    AW: Griffe für Hängeschränke

    Nun mal langsam mit den jungen Pferden ;D

    *Provokationsmodus an*

    Ich konstatiere.
    Es wird mal wieder typisch deutsch gedacht.

    *Provokationsmodus aus*

    Es ist durchaus möglich zwei unterschiedliche Griffe in einer Küche zu kombinieren. Gerade die Akzentglastüren sind optisch eigenständige Einheiten. Vermieden werden sollte allerdings eine Kombination von zwei Grifftypen nebeneinander.

    Schauen wird mal rüber zu Siematic. Hier wurde im letzten Jahr eine neue Programmlinie vorgestellt > Baux Arts. Nun kann man hier geteilten Meinung sein, aber ein Stilelement dieses Programm ist der Mix von verschiedenen Stilen und Materialien.

    Ich habe jetzt eine Planung mit einer Alu-Griffleiste. Die Hochschrankzeile wird bewußt mit Stangengriffen ausgestattet, da hier ein Gefrierschrank integriert ist und es eine funktionelle Zumutung wäre den Gefrierschrank wegen des Vakuums mit einer Griffleiste auszustatten.

    Übrigens bietet Häcker 2 Griffe für die Akzentglastüren an.


    -
     
  12. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Griffe für Hängeschränke

    *top*

    Wenn ich davon ausgehe, das es Glasklappenschränke sind, wäre es eine Provokation an sich, diese zu kombinieren ;-)

    Oh ja? *w00t* Beim nächsten mal bitte früher kommentieren !! *stocksauer*
    Bei cooki ist Montag der FREItag. ;D;D
    Danke Klaus !
     
  13. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Griffe für Hängeschränke

    Als Ergänzung: Sind aber beides Stangengriffe !!!
     
  14. Küchen Klaus

    Küchen Klaus Spezialist

    Seit:
    9. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.309
    DES RÄTSELS LÖSUNG !!!!!

    neue Erkenntnisse :

    Man nehme:

    Häcker Küche mit dem Wunschgriff

    ..... und jetzt kommt's

    die Lifttürenschränke mit Leuchtunterboden und die Türen OHNE Griff.
    Die neuen Leuchtunterböden von Häcker haben einen "Eingriff".


    -
     
  15. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: DES RÄTSELS LÖSUNG !!!!!

    Hallo Klaus,

    wenn die das jetzt so machen, wäre das ja eine tolle Sache und alle Probleme aus der Welt. :p

    Wird von hinten in die Front eine Muschel eingefrässt, um den Schrank wieder schliessen zu können? Sonst kann ich mir vorstellen, sieht der Holzrahmen nach kürzester Zeit - von innen - abgegriffen aus.
     
  16. Küchen Klaus

    Küchen Klaus Spezialist

    Seit:
    9. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.309
    AW: Griffe für Hängeschränke

    Hi Spezialist Cooki,

    der Leuchtunterboden ist jetzt so konstruiert, dass man
    gut hinter die Front greifen kann.
    Habs gerade so für die Ausstellung geordert.
    Soll von der Funktion so ähnlich sein wie die Obsidiane Schränke von
    Siematic.

    Noch ein anderer Trick ist, die Classic Art mit Aktiv/Systemat
    zu kombinieren. Da geht's dann auch. Zwar nur mit Rahmen
    weiß und magnolie, aber Korpusfarbe ist ja frei wählbar.

    Kann in 14 Tage mehr dazu sagen, dann habe ich die Classic
    Art in der Ausstellung.


    -
     
  17. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Griffe für Hängeschränke

    das hab ich noch gar nicht gesehen !!!!! ;D;D;D *2daumenhoch**kiss* ;D :cool:

    ICH BIN SPEZIALIST !!!!! WUSSTE ICH GAR NICHT !!!! ;D;D;D

    Sorry, was hast du geschrieben, jetzt erstmal lesen ??? :-[

    Die in Goslar schiessen ja schneller als die Preussen !!! ;D
    Freu mich auf mehr Info`s.

    LG cooki
     
  18. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.569
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Griffe für Hängeschränke

    Hallo Cooki,

    habe heute seit langem mal wieder Mails abgeholt und deinem Antrag wurde zugestimmt.;-)
    Normalerweise geht das schneller, aber alle drei Jahre bin ich mal im Urlaub.*w00t*

    OT = Ende
     
  19. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Griffe für Hängeschränke

    Hallo Michael,

    der liebe cooki verzeiht DIR das ! :-) Üch hüffe, dü büst güt erhült. ;D;D;D
     
  20. Stefan

    Stefan Mitglied

    Seit:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Grossraum Fürth
    AW: Griffe für Hängeschränke

    Hallo ihr,

    da habe ich ja mal wieder ein provokantes Thema angestossen.:o
    Es hatte mich halt jetzt überrascht. Da hätte ich mir eben einfach zumindest den Hinweis darauf gewünscht und typisch deutsch war eher gleich mal Profis zu fragen, obs nicht besser gemacht werden könnte. So kann man dagegen ja was machen, wenns nicht gefällt. Allerdings wäre ich aus allen Wolken gefallen, wenn ich das jetzt so bestellt hätte und die Küche dann montiert worden wäre.

    Ich hatte mir jetzt eigentlich den OS ohne Unterbodenbeleuchtung ausgesucht. Und dafür die Aimie darunter, weil es glaub ich doch heller macht. Helles Licht ist mir wiederum wichtiger als Optik;-)

    VG
    Stefan
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kennt einer der alten Hase diese Front und Griffe? Teilaspekte zur Küchenplanung 7. Nov. 2016
Möbelgriffe mit 128mm Lochabstand? Küchenmöbel 1. Juli 2016
Löcher für Griffe bohren - Front reißt aus? Montage-Details 5. Mai 2016
vertikale Griffe für integrierten Kühlschrank möglich? Küchenmöbel 4. März 2016
Griffe für Küche - Tipp? Küchenmöbel 2. März 2016
Wo bekomme ich solche Griffe? Küchenmöbel 22. Feb. 2016
Schüller Griffleisten oder Griffe? Küchenmöbel 17. Juli 2015
Fronten/ Türen ohne Griffe Küchenmöbel 30. Apr. 2015

Diese Seite empfehlen