Geschirrspüler- und Backofen-Hochschrank

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von utility, 16. Okt. 2012.

  1. utility

    utility Mitglied

    Seit:
    16. Okt. 2012
    Beiträge:
    10

    Hallo!

    Bin neu hier und es kann sein, dass ich Sachen frage, für die es bereits jede Menge Antworten gibt. Da wäre ich dann dankbar für einen passenden Link.

    Zunächst suche ich eine Auskunft darüber, welche Art Schrank man braucht, wenn man unten, aber erhöht, einen Geschirrspüler und darüber einen Backofen einbauen will. Ich hatte das schon mal gesehen, finde es aber nicht mehr.

    Gibt es Erfahrungswerte darüber, ob man einen Geschirrspüler auch gut ein Stück weit weg von der Spüle einbauen sollte?

    Ich finde die Thresenangebote des Alno-Programms nicht sehr überzeugend. Könnte man da noch etwas anderes integrieren?

    Und noch ganz wichtig für mich: Wie kann ich mit dem Alno-Küchenplaner tote Ecken so bauen, dass da eine Arbeitsplatte drüber liegt? Im Moment habe ich da Löcher.

    LG utility
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.715
    AW: Geschirrspüler- und Backofen-Hochschrank

    Backofen über GSP ist auf jeden Fall ein Spezialschrank, der in aller Regel mit einem kleinen Podest in 60 cm Breite und dort ein Auszug, darauf dann die GSP, rundum hohe Wangen und zwischen denen dann Umbauten für Backofen etc. realisiert wird.

    Sieht man ganz gut an dem Foto vom Aufbau meines Sonderschrankes:
    [​IMG]

    und fast fertig
    [​IMG]

    Prinzipskizze:
    [​IMG]
    und

    Bildanleitung hochgebaute GSP von Wolfgang 01
    __________________________

    Ja, eine GSP kann auch etwas weiter von der Spüle entfernt stehen. Dann werden die Schläuche der GSP im Sockel zum Spülenschrank geführt.

    Wenn du wissen willst, ob das in deiner Planung Sinn macht oder wie sich ein Tresen macht, dann empfehle ich das Planungsboard. Aber vorher bitte unbedingt Was wir benötigen lesen.
     
  3. utility

    utility Mitglied

    Seit:
    16. Okt. 2012
    Beiträge:
    10
    AW: Geschirrspüler- und Backofen-Hochschrank

    Vielen Dank, Kerstin! Genau das hatte ich gemeint. Allerdings hatte ich mir die Montage ganz anders vorgestellt ... Ich dachte an einen fertigen Korpus mit zwei Einbauöffnungen, die man nur noch an die Maße anpassen muss. Naja, ist doch komplizierter.

    Euer tolles Planungsboard möchte ich (noch) nicht bemühen, denn ich plane hier nicht für mich, sondern überlege für Familienmitglieder, wie sich die Küche in ihrem noch zu bauenden Haus einrichten ließe. Dazu sammle ich erst einmal ein paar grundlegende Ideen und schlage sie ihnen vor. Die Feinplanung hat noch ziemlich lange Zeit und ich schätze, dass sie die dann auch selbst vornehmen wollen. Inwieweit dazu meine Hilfe gewollt wird, kann ich noch gar nicht sagen. Ich finde nur, man kann gar nicht früh genug anfangen ...

    Vielen Dank nochmal für die zügige Hilfe. Ihr seid Klasse hier in diesem Forum! *rose*
     
  4. Hemerocallis

    Hemerocallis Mitglied

    Seit:
    8. Sep. 2011
    Beiträge:
    180
    AW: Geschirrspüler- und Backofen-Hochschrank

    also wenn ich da an meine Küche denke, wenn du den Spüli so hoch einbauen willst, daß das lästige Bücken wegfällt, dann wirds schweirig mit dem BAckofen darüber, es sei denn, du bist 2,50 m hoch?
    Wie willst du was heißes, schweres(Sasgneform, Bräter ect) da rausbalancieren?
    ich kann mir nicht vorstellen, daß das realisierbar ist, oder habe ich da was falsch verstanden? Die sollen doch übereinander?
     
  5. utility

    utility Mitglied

    Seit:
    16. Okt. 2012
    Beiträge:
    10
    AW: Geschirrspüler- und Backofen-Hochschrank

    So sehr hoch muss der GSP ja gar nicht kommen. So eine Schubladenhöhe wie bei Kerstins Bild sollte auch für Normalgroße noch händelbar sein. Ich selbst habe einen Geschirrspüler wie üblich unter der Arbeitsplatte und den Backofen in einem Hochschrank mit seiner Unterkante auf Arbeitsplattenhöhe. So eine Schubladenhöhe höher könnte der noch, ohne dass ich eine Leiter brauche.
     
  6. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.413
    Ort:
    Lipperland
    AW: Geschirrspüler- und Backofen-Hochschrank

    Hallo,

    es gibt Hersteller, die bieten so einen Schrank schon "fertig" an.

    Ansonsten bleibt es immer eine Sonderanfertigung die in der Regel vor Ort zusammengesetzt wird.

    Die Einbauhöhe des Backofens muß natürlich abgeklärt werden.
     
  7. utility

    utility Mitglied

    Seit:
    16. Okt. 2012
    Beiträge:
    10
    AW: Geschirrspüler- und Backofen-Hochschrank

    Ich habe inzwischen 7 Vorschläge gespeichert. Nicht in allen ist der GSP mit dem BO in einem Schrank. Die Vorstellung dieser Varianten ist noch gut zwei Wochen entfernt. Die beiden zukünftigen Küchenbesitzer haben sich bereits in einem Möbelhaus umgeschaut und waren etwas bedröppelt, weil es angeblich nicht so leicht sei, das vernünftig einzurichten. Ich sehe das inzwischen anders. Aber wie gesagt: es wird seine Zeit dauern. Inzwischen versuche ich mich mit dem Alno-Planer anzufreunden und ja: es gelingt immer besser. :-)
     
  8. Conny

    Conny Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2010
    Beiträge:
    6.853
    Ort:
    SchleswigHolstein
    AW: Geschirrspüler- und Backofen-Hochschrank

    ...dann ist das Möbelhaus wohl nicht der richtige Ansprechpartner. Ich würde es in einem Küchenstudio versuchen, die sind meist auch nicht teurer wie die Möbelhäuser, dafür ist aber die Beratung meist besser und der Service. ;-)
     
  9. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.305
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Geschirrspüler- und Backofen-Hochschrank

    Also ich würde schon das Planungsboard bemühen. Was nütz den Familienmitgliedern deine gesammelten Ideen die du ihnen zeigst wenn sie hinterher evtl nicht funktionieren?
    Nahher versteifen sie sich auf eine Version und dann wird es schwer ihnen die wieder auszureden weil sie total unpraktisch ist.

    LG
    Sabine
     
  10. utility

    utility Mitglied

    Seit:
    16. Okt. 2012
    Beiträge:
    10
    AW: Geschirrspüler- und Backofen-Hochschrank

    Sabine, das sollte heißen, dass es noch lange nicht so weit ist. FALLS den beiden einer oder zwei meiner Ideen gefallen sollten und FALLS sie überhaupt daran interessiert sind, dass ich bei der Planung behilflich bin, DANN wird es irgendwann so weit sein, dass ich gern das Planungsboard in Anspruch nehme. Aber ich will dieses Forum nicht schon mit ungelegten Eiern beschäftigen.

    LG utility
     
  11. Conny

    Conny Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2010
    Beiträge:
    6.853
    Ort:
    SchleswigHolstein
    AW: Geschirrspüler- und Backofen-Hochschrank

    Mit der Küchenplanung kann man nie früh genug beginnen! Vielleicht kann man das Haus um die Küche bauen... *kiss* :cool: ;D
     
  12. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.434
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Geschirrspüler- und Backofen-Hochschrank

    je nach dem, wie stark die Spülmaschine ausgelastet wird, kan man auch noch an eine Modular-SpüMa denken. Das sind Spülmaschinen in der Größe und im Design von Backöfen, und die passen auch in die Backofen-Nische normaler Hochschränke.
    Fassungsvermögen meist 8 Normgedecke, reicht für einen 2-Personenhaushalt.

    Samy
    Das hinten auf dem Bild ist die Spülaschine[​IMG]
     
  13. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Geschirrspüler- und Backofen-Hochschrank

    Samy, nichts für ungut....aber ich hatte in meinem Single Haushalt früher eine 60er Geschirrspülmaschine und war froh drum.

    Dann hatten wir zu zweit eine 45 er Maschine.....nie wieder:rolleyes:

    und dann noch kleiner*w00t*.....nun gut man kann ja essen gehen;-)
     
  14. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.715
    AW: Geschirrspüler- und Backofen-Hochschrank

    Schließe mich Tara an ... auch, wenn man als Single kocht, kommen schnell mal 2 bis 3 Töpfe zusammen, Vorbereitungsschüsseln usw. Und das sind Sachen, die ich nicht von Hand spülen will. Ich habe als Single seit 25 Jahre eine 60er Maschine und bin in einem Haushalt von Freunden mit 45er GSP immer ganz baff, wie wenig in so eine 45er paßt.

    Die Modul-GSPs habe ich bei einem Küchenstudio-Kochevent jetzt mehrfach zur Nutzung gehabt. Man sollte 2 einplanen ... evtl. 2x45er Bauhöhe, dann geht das auch. Ansonsten fehlt einem echt die Bauhöhe bzw. dann der Platz der 2. Ebene.
     
  15. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.001
    Ort:
    München
    AW: Geschirrspüler- und Backofen-Hochschrank

    Je nach Kochgewohnheiten: mein Bruder und Schwägerin kommen mit ihrer 45cm GSP gut aus.

    Die Antwort nach den toten Ecken fehlt noch: bei den Unterschränken unter "Blenden" die unterste. Beim setzen in den Grundriss bekommt die automatisch die AP mit.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Geschirrspüler-Tür undicht Mängel und Lösungen 28. Sep. 2016
Geschirrspüler-Front zu kurz? Mängel und Lösungen 30. Sep. 2014
Miele Geschirrspüler-welcher? Einbaugeräte 22. Dez. 2010
hochgestellter Geschirrspüler-Ikea Küche Mängel und Lösungen 28. Aug. 2008

Diese Seite empfehlen