Geschirrspüler max. Höhe 80cm

Josephine777

In unserer Küche ist die Arbeitsfläche 84cm hoch geplant, die Steinplatte hat eine Höhe von 4cm, dh ich brauche einen Geschirrspüler mit max. 80cm Höhe.

Meine Fragen
1) Gibt es ein Modell mit max. 80cm Höhe?
2) Muss ich noch einen "Luftraum"dazu rechnen?
3) Ich kann ev. 1cm höher gehen (dann ist das Fensterbrett und es geht nicht weiter), hätte also 1 cm Spielraum....

Danke für eure Hilfe!
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Geschirrspüler max. Höhe 80cm

Die üblichen für den Unterbau geeigneten GSP haben eine Mindesthöhe von 81,5 cm. Wie wäre es mit einer 3 cm dicken APL?

Und, vielleicht nutzt du unser
[TABLE="width: 363"]
[TR]
[TD]Planungsboard [/TD]
[/TR]
[/TABLE]
... evtl. läßt sich die Planung ja optimieren, denn 84 oder 85 cm Arbeitshöhe sind ja auch nicht so superoptimal. Hast du mal deine Idealarbeitshöhe ermittelt?

ARBEITSHÖHE ermitteln
3 Methoden haben sich da etabliert:
- Ellbogen abwinkeln und von dort 15 cm runtermessen
- Höhe Beckenknochen messen
- z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint.
Idealerweise ergeben alle 3 Methoden ca. denselben Wert
Ausführlicher in Optimale Arbeitshöhen beschrieben.
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.758
Wohnort
München
AW: Geschirrspüler max. Höhe 80cm

Hallo josephine,

Sind die 84cm nur wegen des Fensters? Oder passt diese Arbeits"höhe" auch zu deiner/eurer Größe?

Nur wegen Fenster: zeig uns doch mal deinen Grundriss, ob man da nicht doch anders planen könnte.

Und wenn wir schon bei der richtigen Arbeitshöhe sind:

ARBEITSHÖHE ermitteln
3 Methoden haben sich da etabliert:
- Ellbogen abwinkeln und von dort 15 cm runtermessen
- Höhe Beckenknochen messen
- z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint.
Idealerweise ergeben alle 3 Methoden ca. denselben Wert
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Geschirrspüler max. Höhe 80cm

*rofl**rofl* doppelt genäht hält besser *rofl**rofl*
 

Josephine777

AW: Geschirrspüler max. Höhe 80cm

danke für die Rückmeldung....

die 84 ergeben sich aus der Körpergröße :-)
bis 85 würde gehen vom Fensterbrett aus.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Geschirrspüler max. Höhe 80cm

Nur aus der Körpergröße oder auch aus der praktischen Anwendung? Siehe Beiträge weiter oben ;-)
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Geschirrspüler max. Höhe 80cm

Ach ja, vielleicht kann man ja durch Anpassung der Planung auch eine leicht erhöhte GSP-Position finden, so dass sogar eine XXL-GSP möglich wäre. Die 5 cm mehr Innenraumhöhe sind oft wertvoll, wenn man nämlich große Teller und hohe Gläser spülen möchte.
 

Josephine777

AW: Geschirrspüler max. Höhe 80cm

Körpergröße, Anwendung, vorhandene Anschlüsse.....


Geschirrspüler max. Höhe 80cm - 158413 - 7. Okt 2011 - 21:53 anbei der Grundriss, Der Raum ist nach "unten" hin offen und insgesamt ca. 10 Meter lang (es befindet sich dort der Essbereich)
Die Kücheninsel ist hier nur mit den Unterkasten eingezeichnet - sie ist insgesamt 110cm tief.
Nr. 3 ist der GSP
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.758
Wohnort
München
AW: Geschirrspüler max. Höhe 80cm

Sind 1 und 6 Hochschränke, also Kühlschrank und hochgestellter Backofen?

Kochfeld kommt auf die Insel, Dunstabzugshaube als Umlufthaube drüber?
 

Josephine777

AW: Geschirrspüler max. Höhe 80cm

genau 1 ist kühlschrank, 2 auszug 50cm, 3 GSp, 4 Abwasch, 5 80er mit Laden und 6 Hochschrank mit Backrohr
Bei der Insel beim Fenster 40er mit Laden, 80er mit Herd und drunter Laden und 40er Auszug
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.758
Wohnort
München
AW: Geschirrspüler max. Höhe 80cm

Ihr habt ja an Wand B noch viel Platz. Wie wäre es denn, dort die beiden Hochschränke hinzustellen, und den Geschirrspüler als leicht hochgebautes oder auch nur XXL-Gerät ganz nach rechts in die Zeile zu schieben?
Die Schläuche sind kein Problem, die laufen unter dem Nachbarunterschrank (Gefälle braucht die GSP nicht, sie pumpt ja aktiv ab).
Und die offene GSP-Tür wäre nicht im Weg.

Die Ecke neben den Hochschränken ist dann eine tote Ecke mit nur Arbeitsplatte drüber, ein prima Abstellplatz für Küchenmaschine oder Kaffeemaschine.

Muss es eigentlich Ikea sein? Ein günstiger Hersteller (Wellmann , Pino ) kann preislich meistens mithalten, besonders wenn man den Aufbauservice von Ikea nutzt, ist aber viel flexibler in der Schrankaufteilung.
 

Anhänge


Mitglieder online

  • SanniK
  • mark740
  • Anke Stüber
  • Belladonna89
  • Adebartax
  • sunnynelly
  • mozart
  • Bodybiene
  • lordg2009
  • regin
  • McKenzie
  • Schreinersam
  • Tichu78
  • jemo_kuechen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner