Fliesenspiegel

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von netzcar, 19. Juli 2010.

  1. netzcar

    netzcar Mitglied

    Seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    56

    Hi,

    hatte schon mal in einem anderen Thema geschrieben. Muss die Fliesen aussuchen. Durch die Höhe der Schränke bin ich etwas gebunden (70 cm). Hab nochmals Bilder - auch der kompletten Küche angehangen (Boden, Wandfarbe...)Mir gefällt die linke ganz gut - diese müsste ich allerdings hochkant verlegen. Auch die mittleren sehen gut aus. Durch die Größe der Fliesen (würde sie waagerecht verlegen) müsste ich in die mitte zwischen die Fliesen ein Mosaik einbauen. Von diesen gefällt mir die dunkle eigentlich besser (Kontrast), allerdings gibt es hierzu nur ein rotes Mosaik - passt nicht so zu meinem Farbkonzept. Die andere passt perfekt zu dem dargestellten Mosaik, allerdings ist der KOntrast evtl. etwas zu gering (alles weiss....)
    Was meint Ihr? Habt Ihr andere Ideen?

    anke
     

    Anhänge:

  2. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.003
    Ort:
    München
    AW: Fliesenspiegel

    Schwierig zu sagen, da zB die Fliese 2 (ich nummeriere jetzt einfach von li nach re auf dem ersten Bild durch) in Foto 1 völlig anders aussieht als auf Foto 3.

    Ist Fliese 2 so hell wie auf Foto1, dann nein (zu wenig Kontrast).
    Fliese 3: zu "bunt"
    Fliese 1: würde ich nehmen. Hochkant verlegt hat was!
    Fliese 4: fast zu dunkel, und rotes Mosaik geht gar nicht. Falls das ausgelegte Mosaik passt, ginge das auch.

    Aber du weißt: Geschmäcker sind verschieden... Ist nur mein Eindruck.
     
  3. J-A-U

    J-A-U Premium

    Seit:
    10. Juli 2010
    Beiträge:
    168
    AW: Fliesenspiegel

    Fliese 4 find ich auch zu dunkel.
    Dafür gefällt mir aber die 3 aus der Ferne ganz gut. Hat die schon eine "Holz"-Optik? Dann auf kein Fall das Mosaik dazu!
    Fliese 2 könnte in Verbindung mit horizontalen, dunklen Riemchen wieder besser ausschauen.

    Zusätzlich zum persönlichen Geschmack kommt halt noch das Problem mit den Fotos -, genau deswegen soll man sich ja nicht auf Prospektbilder verlassen...


    mfg JAU
     
  4. netzcar

    netzcar Mitglied

    Seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    56
    AW: Fliesenspiegel

    Hi,

    mit dem hochkant verlegt bin ich mir nicht so sicher - auch wenn es das einfachste wäre. Die Option mit dem Mosaik ist mir glaube ich doch zu bieder.
    Habe jetzt zwei Optionen:


    • Doch eine Glasrückseite zu installieren
    • Fliesen (habe welche in so ner Metalloptik gesehen...sehen klasse aus) in 30x60 und die 10 cm zwischenraum mittels eines Edelstahlbandes vom Schlosser auszufüllen.
    Erste Variante ist einfach. DIe zweite kann ich mir nicht so recht vorstellen, mein Fliesenhändler hat mich auf die Idee gebracht.
    Jmd. bereits sowas gesehen?

    Gruss
     
  5. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Fliesenspiegel

    Ja, Fliesen in Metalloptik habe ich schon gesehen, können ...wow...sehr sehr schön aussehen. Hier ein Link zur Info und unten ein paar Fotos für Dich!

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
     

    Anhänge:

  6. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.003
    Ort:
    München
    AW: Fliesenspiegel

    Ja, wenn Glas doch eine Alternative ist, dann Glas: fugenfrei, leicht zu reinigen, in jeder beliebigen Farbe hinterlackierbar (sogar selber).
     
  7. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Fliesenspiegel

    ....auch wenn ganz viele zur Zeit zu Glas tendieren (Menorca, Du hast vollkommen recht, was die Pluspunkte angeht)... bei solchen Fliesen könnte ich auch schwach werden.

    Habe letztens eine Käuferin getroffen, die von den Fliesen im Boffi-Küchenstudio in München schwärmte.

    Es kommt letztendlich auch darauf an, welchen "Look" Ihr erzielen möchtet...
     
  8. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Fliesenspiegel

    ....da Ihr wisst, wie mich Design-Fragen reizen... hier noch ein Foto einer Boffi-Küche, die zeigt, wie Fliesen in einer Küche aussehen können...
     

    Anhänge:

  9. Heise

    Heise Gast

    AW: Fliesenspiegel

    Ulla, dann würden dir Kerlite Platten gefallen. ;-) Diese changierenden Farben und die Haptik...ich freue mich auf meine Küche.*kiss*
     
  10. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Fliesenspiegel

    Hallo Heise, hast Du Fotos von diesen Platten :-):-):-)?

    Und wünsche Dir viel Spass bei der Vorfreude!
     
  11. Heise

    Heise Gast

    AW: Fliesenspiegel

    Leider habe ich nur diesen Link dazu und habe sie in Natura gesehen.
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
     
  12. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Fliesenspiegel

    Sehr schön, ich freue mich auf Deine Küchenbilder *kiss*

    Es gibt noch ein anderes Bild einer Boffi-Küche mit ausdrucksstärkeren Fliesen, momentan bin ich noch am Suchen...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Fliesenspiegel versus Rückwand aus Holz Do it yourself 26. Okt. 2016
Nischenrückwand oder Fliesenspiegel? Teilaspekte zur Küchenplanung 2. März 2016
Fliesenspiegel zu kurz Mängel und Lösungen 27. Feb. 2016
Küchenrückwand / Glasrückwand / Ersatz für Fliesenspiegel Teilaspekte zur Küchenplanung 21. Dez. 2015
Massivholz-AP und Fliesenspiegel: Wo muss die Dehnungsfuge liegen? Montage-Details 31. Aug. 2015
Alten Küchenfliesenspiegel mit 4mm Dekorplatte vor dem neuen Fliesen begradigen sinnvoll !? Do it yourself 19. Sep. 2014
Fliesenspiegel - Hygiene? Küchen-Ambiente 7. März 2014
Ideen gesucht - Fliesenspiegel, APL, Boden Küchen-Ambiente 14. Feb. 2014

Diese Seite empfehlen