Einbaugeräte Ausschnitt zu groß vom Steinmetz gemacht was nun?

centi

Mitglied

Beiträge
2
Hallo Forum,
ich sehe, ich bin nicht alleine mit solchen Problemen wie Handwerker Murks, eigentlich Schade.
in meinem Fall hat der Steinmetzt eben den Ausschnitt gemacht und wollte das ausbessern und das sieht so aus.
Was haltet Ihr davon: akzeptieren geht doch nicht, Nachlass wie hoch? neue Platte?
Danke für Hilfe
Centi

287310
287311
 
Zuletzt bearbeitet:

Cooki

Team
Beiträge
8.894
Wohnort
3....
Hallo Centi,

das ist zwar ärgerlich, aber wenn das Kochfeld die Naht abdeckt, so sieht es auf den Bildern aus, dann könnte man es akzeptieren und es beeinträchtigt ja nicht die Optik oder Funktion.

Wenn es jedoch nicht abdeckt, dann muss die Platte getauscht werden.
 

centi

Mitglied

Beiträge
2
das Problem ist, dass man diesen Spalt eben selbst nach dem die Geräte drin sind mit Fingernagel hinein kann also es wird sich da Dreck sammeln. Fuge mit Silikon das mag gut passen beim anderen Geräten doch hier ist da diese Zierleiste und "darf" ohne Silikon sein was auch sogar ín Einbauanleitung untersagt ist. Hm...
 

Nörgli

Mitglied

Beiträge
6.069
Wohnort
Berlin
Man kann Stein wieder ankleben? :w00t: Hält das auch, wenn ich da einen vollen 10L-Topf draufstelle? Nicht, dass das Kochfeld plötzlich abwärts marschiert...
 

Michael

Admin
Beiträge
14.997
Wohnort
Lindhorst
Neue Platte. :so-what:
Wenn ich mich vermesse oder versäge muss ich Ersatz liefern. Die Naht ist sichtbar und deswegen für mich nicht akzeptabel.
 

kuechentante

Spezialist
Beiträge
4.410
Neue Platte oder anderes ( größeres Kochfeld), falls möglich.
Ist nicht Dein Verschulden .
Damit würde ich nicht viele Jahrzehnte leben wollen.
 

Ähnliche Beiträge


Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Blanco News

Oben