DAH für Abluft - Hersteller Faber?

RowBa

RowBa

Mitglied
Beiträge
119
Hallo liebe DAH-Füchse,

wir sind inzwischen bei unserer Küchenplanung am Punkt "E-Geräte" angelangt.

Als 0815- Angebot für eine DAH (Abluft) wurde uns eine

Faber Cocktail 80er Breite (schwarz, Glas)

genannt. Ich würde ja gern den Herstellerlink hier dazusetzen - kann aber gar nichts dazu finden. :(

Mir kommt das merkwürdig vor, aber da Ihr euch damit sicherlich besser auskennt hätte ich gern Eure Meinung.

Gleich mal dazu - Optisch finde ich die völlig ok! Und ich muss auch nicht den Mercedes unter den Dunstabzugshauben haben - aber etwas einigermaßen sinnvolles sollte es dann doch sein...
 
moebelprofis

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
3.545
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
.... ;-)

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
 

Keita

Mitglied
Beiträge
1.326
Hier der Link zur
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
*hicks*

Edith: die profis waren mal wieder schneller *drinks*
 
RowBa

RowBa

Mitglied
Beiträge
119
Ja da war Google mal nicht mein Freund - hatte immer nur "
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
" gefunden und dort gibt es das Modell gar nicht :rolleyes:

Taugt das Ding was? Wie laut ist denn " zu laut"?
Die Angaben zu Air capacity in dem auf der Seite einsehbaren Catalog weichen von den anderen Angaben auf der Seite ab *stocksauer*...
 
moebelprofis

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
3.545
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
dein Link führt dem ersten Blick nach auf die amerikanische Seite...

Wo liest du denn 'air capacity'? Das sind die (normalerweise freiblasenden) Volumenangaben:
Stufe ----- 1 -- 2 -- 3 -- 4
Flow (m³h) 285 415 500 535

Bei uns heißt die Faustregel: keine Kopffreihaube unter 600m³. Damit fährt man ganz gut, ist allerdings auch schon nicht mehr im untersten Preissegment.

Lautstärken sind etwas sehr subjektives, außerdem sind die Angaben von Faber etwas spärlich, zum beispiel steht dort nicht, ob es Schalldruck oder Schallleistungspegel ist...
 
RowBa

RowBa

Mitglied
Beiträge
119
Also nicht unter 600m3/h ... - für Stufe 1 oder maximale Stufe ?

Hier mal die Daten die ich inzwischen zum Vergleich gesammelt habe. (ist die grösse ok zum lesen?)

DAH für Abluft - Hersteller Faber? - 318263 - 14. Jan 2015 - 09:57
 
Wolfgang 01

Wolfgang 01

Spezialist
Beiträge
4.218
Wohnort
Lipperland
Ob die Haube was taugt wird man erst feststellen wenn mal das Innere gereinigt werden muß... Bei der Haube sehr mühsam.

Es ist doch die hier gemeint, oder?

DAH für Abluft - Hersteller Faber? - 318267 - 14. Jan 2015 - 10:17
 
RowBa

RowBa

Mitglied
Beiträge
119
Hallo Wolfgang,

ja, das ist die...du kennst diese Haube also und man kann die schlecht innen reinigen? Hmpf.... die Haube wird mir immer unsympathischer.

Danke für den Screenshot - da sind die Werte ja auch ganz anders interessanterweise :-\
 
moebelprofis

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
3.545
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
Die Werte sind doch gleich. Auf der Website von Faber stehen die Werte aller Stufen, im Nobilia Katalog nur die von Stufe 1, 3 und 'intensiv'.

600m³ bei höchster Stufe - auf Stufe 1 haben das die meisten Top-Hauben nicht ;-)

Bei Hauben gilt (wie bei den meisten Sachen): am besten im Fachhandel kaufen, da kann man ausprobieren und (was ich auch oft mit Kunden mache) das Teil "zerlegen", also einfach mal reinschauen und -fassen.

Mein Preis-/Leistungstipp in der von dir gewünschten Preisregion ist die
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
 
RowBa

RowBa

Mitglied
Beiträge
119
Vielen Dank für deine Empfehlung.
Ich frage lieber nochmal doof nach: Fachhandel heisst "Küchenstudio" - oder was ist dafür der passende Fachhandel? :-)
 
moebelprofis

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
3.545
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
Fachhandel ist von mir durchaus wörtlich gemeint, d.h. auch ein Küchenstudio muss kein Fachhandel sein ;-)

Allgemein meine ich hier "den Küchenbauer", egal ob es ein Küchenstudio oder ein Möbelhaus ist. Beratung hinsichtlich der Geräte nimmt bei uns meist auch ein paar Stunden ein, je nach Kunde.
 
RowBa

RowBa

Mitglied
Beiträge
119
Na dann schauen wir mal, wie fachmännisch die Beratung werden wird ;-)

Wir haben ein Alternativgerät (gleiche Preisklasse) angeboten bekommen.
Kennt ihr das zufällig auch?

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.


Die Werte sind schon mal besser, max Stufe 650, etwas leiser und was ich auch viel besser finde: LED statt Halogen
Demnächst können wir uns das Gerät ansehen.
 

Mitglieder online

  • Wiedi2
  • Conny
  • jemo_kuechen
  • russini
  • Bodybiene
  • coja
  • PhilippWDR
  • psy-prog
  • Malcom
  • Teichfee
  • capso99
  • Captain Obvious
  • Larnak
  • knoblauchpresse
  • Bettina B.
  • Tweety1966
  • Boschibär
  • Jabu92

Neff Spezial

Blum Zonenplaner