Hersteller Dunstabzugshaube (Abluft)

marc75

Mitglied

Beiträge
6
Hallo Leute,

welche Hersteller könnt Ihr empfehlen, bei einem Budget von rund 400 Euro.

Dann hab ich gleich noch eine Frage, würdet Ihr eine Kopffreihaube oder eine normale Wandhaube wählen?
 

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
20.502
Wohnort
Schweiz
Bei dem Budget guck mal bei Best und nimm eine normale Wand-DAH, grösser als das Kochfeld; die hat eine bessere Chance auch wirklich die Fettwrasen zu erwischen. An den Kopffreidingern - nochdazu den günstigen, zieht einfach zuviel vorbei.

Das es in die Richtung einer lauten Kochstellenbeleuchtung geht und immer unter dem Motto "besser als nix" ist eh klar ;-)
 

marc75

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
6
ok danke, werde mal nach Best Wand-DAH suchen.

Wo müsste denn eigentlich das Budget ungefährt liegen, wenn man von der "lauten" Kochstellenbeleuchtung weg will?

Ich war letztens bei Porta in der Küchenabteilung, da waren alle ausgestellten DAH angeschlossen, so dass man diese auch ausprobieren konnte. Erstaunlich fand ich, dass man bei keiner DAH ein Sog am Metallfilter oder an den Ansaugschlitzen spüren konnte. Egal welchen Hersteller ich ausprobiert hatte. Entweder sind meine Hände bereits so unsensibel oder es lag an der Installation.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
50.958
Bei meiner Novy spüre ich den Sog an der Randabsaugung auch nicht richtig. Aber, sie schafft es, alles weg zu schaffen, und wenn ich stattdessen am Mauerkasten auf meiner Dachterrasse fühle, dann merke ich, was da für ein Sog rauskommt. Ganz schön heftig. Das scheint also normal zu sein (ist auch meine erste DAH ;-) )
 

marc75

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
6
was sagt ihr zu folgenden Modellen:
Best Hauben Fregene K 181 S 70
Bosch DWB06D651
Siemens LC68BC540
Bosch DWW 06E850
Best Hauben Varese K-ASC 5020 (70 cm)
Best Hauben Bardolino K-ASC 24 (60)
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
50.958
@marc75 ... sei doch bitte so gut und verlinke die Hauben zu den Herstellerseiten, dann muss nicht jeder erst die Dinger raussuchen ;-)
 

GastroProfi

Mitglied

Beiträge
2
Hallo Leute,
Im Imbiss bei uns muss die gesamte Be und Entlüftungsanlage dringend ausgetauscht wegen von Rost und Motorenausfall.
Brauchen bei uns lediglich nur eine 160*120*45 Haube ca. 4m Rohre a 300mm, 2 Formteile für die Kurven und eine Aktivkohlebox 1100-1200 kubik/h,
Die Firma meines eigentlichen Vertrauens hatte mir dann einen KVA gemacht und da ist mir die Kinnlade runtergerutscht

4712,63 € wollte die Firma haben (ohne Montage)....:stocksauer:
Hab dann mal selbst gegoogelt und gut 2100 € gespart. :kfb:
Wenn ihr also noch auf der Suche sein solltet...
*

nordisch, kalte Grüße aus Hamburg

Werbung entfernt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben