DAH-Cubus aus berbel Firstline und Plasmamade

kloni

Mitglied

Beiträge
1.933
Hallo liebes Froum,
Conny hat die Idee geliefert einen DAH Cubus ala Berbel Skyline oder Novy Zen selbst zusammen zu stellen und ihn farblich gleich auf das Frontmaterial abzustimmen. Meine bevorzugte Technik würde aus der berbel Ablufttechnik - Lüfterbaustein Firstline und dem Plasma Made Air Filter für Dunstabzugshauben | eBay bestehen. (Hoffe es ist der ebay link okay da hat man gleich eine Maßzeichnung)
Die Frage wäre jetzt wie man die beiden Komponenten am besten anordnet sodass die Endhöhe möglichst gering ist?
Bin für alle Tips, Bedenken und Hinweise dankbar.
 

kloni

Mitglied

Beiträge
1.933

ich blick da noch nicht ganz durch, ist diese Variante ohne Motor? Da wäre dann noch ein Eckmotor nötig um dann dahinter den Plasmamade zu plazieren?
 

Keita

Mitglied

Beiträge
1.323
Das ist die Version für einen externen Motor. Der Luftaustritt ist oben für ein Rundrohr oder optional seitlich für einen Flachkanal (entspricht Abbildung).
 

kloni

Mitglied

Beiträge
1.933
Okay Externer Motor lohnt sich preislich glaube ich nicht. Das würde zu der

Variante führen, also 350mm von unterkante bis Austritt, dann noch die 373mm vom Plasmamade (das Exzenterstück kann man nicht weglassen oder?)
Macht 723mm Gesamthöhe, hmmm. Wird das zu wuchtig?
91cm Arbeitsplattenhöhe + 55cm (plasmamade fordert 65cm) Luft
-> 218,3 cm (228,3cm)
:-(
 

Keita

Mitglied

Beiträge
1.323
Du kannst den Plasma-Filter auch horizontal montieren, d.h. 350 mm Haubenhöhe + ca. 200 mm 90°-Bogen + ein bisschen Platz für den Filter = ca. 600 mm. Hätte natürlich den Nachteil, dass neben der Haube einiges an Platz verloren ginge.
 

kloni

Mitglied

Beiträge
1.933
Von der DAH mitte aus gesehen wären das dann auf eine Seite ~14cm vom 90°-Bogen + 37,3 cm Plasma + 2cm Wand = 54cm
Mal 2 für die Gesamtbreite ergibt 108cm würde passen. Bisschen Wrasenfangraum ist ja okay.
Also h: 60cm t: 41cm b:108

Alternative doch mit dem teuren Zwischenlüfter 35cmx35cm h25 cm:
90°-Bogen von Flach auf Rundkanal (eventuell Zwischenstück) dann einen 90° Motor und daran den Plasma, alles in einer Ebenen dann trägt der Plasma nur nach hinten auf.
Tiefe: Haube 35cm+ Zwischenüfter 35 + Verkleidung 7cm
Breite: 20cm Überstand von dem Zwischenlüfter + 84cm Haube + 7cm Verkleidung = 111cm allerdings Haube nicht mittig im Kasten.
Höhe: 17cm überstand Zwischenlüfter + 24,5 cm Haube + 2cm eventuell Deckel = 43,5cm
-> h: 43,5cm (+ 5cm Wrasenfangraum) t: 77cm b: ~111cm
hab ich da irgendwo einen Denkfehler?
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben