Bosch Accent Line vs Schwarz

schramlp

Mitglied

Beiträge
61
Hallo,

kann mir vielleicht jemand weiterhelfen weil ich im Internet dazu einfach keine Info finde.

Wir bekommen eine neue Küche mit einer Einbau Kaffeemaschine von Bosch Accent Line in ganz Schwarz CTL836EC6. Dazu möchte ich jetzt den passenden Bosch Backofen im gleichen Design wählen (Mikrowelle mit Dampfstoß) hng6764c7. Leider kostet der Accent Line Backofen beim KFB 2.100Eur. Wenn ich das gleiche Modell aus der normalen Serie nehme bekomme ich diesen Online schon für 1.500Eur (hng6764b6).

Ich finde es jetzt seltsam, dass bei der Kaffeemaschine Farbe Schwarz steht aber beim Backofen Carbon Schwarz? Ist es das gleiche? Kann ich Accentline mit der normalen Serie gut kombinieren und passt es dann von der Farbe zusammen? Weil dann würde ich den Backofen aus der normalen Serie nehmen dann wäre halt nur das Drehrad und der Griff in Chrome aber der Rest auch komplett schwarz.
 

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
5.860
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
Accent‘line: ganz generell die Fachhandelsline
carbon black: eine Unter- Line komplett in eben ‚carbon black‘

Grundsätzlich ist die Accent‘line meist etwas besser ausgestattet. ‚carbon Black‘ ist nicht ohne Umbauten mit dem ‚schwarz‘ aus der Linie kombinierbar, wenn es gut aussehen soll (schau doch mal, was allein der Griff als Ersatzteil kostet - macht keinen Sinn).

Beim Backofen hast du übrigens Tippfehler in der Type ;-)
 

bdl2k

Mitglied

Beiträge
69
Mir würde es nicht gefallen wenn das Drehrad verschiedene Farben hätte. Passt nicht. Interessant wäre der Preisunterschied im Studio und nicht wieviel der Backofen online kostet.
 

schramlp

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
61
OK stimmt hatte ein Fehler drin:
Den Backofen bekommt man hier HNG6764B6 für 1570Eur.
Den HNG6764C7 gibt im Internet nicht weil Assentline würde ich für 2.100Eur bekommen. Ich kann kein technischen Unterschied feststellen.

Mir ging es nur darum ob das schwarz von HNG6764B6 das gleiche schwarz ist wie bei der Kaffeemaschine CTL836EC6? Dass der Griff und das Drehrad in Chrome ist würde mich nicht stören.
 

bdl2k

Mitglied

Beiträge
69
Die Geräte sind laut Vergleich komplett identisch bis auf die Optik. Aber interessant wäre immernoch wieviel das Studio für den HNG6764B6 verlangt. Vielleicht ebenfalls 2100 Euro, dann erübrigt sich der Rest.
 

Boschibär

Spezialist
Beiträge
797
Wohnort
Der echte Norden
Ich kann Dir sagen, dass ich den accentline Backofen ca. 80€ günstiger verkaufen würde, als den Linienofen.

Frag doch nochmal in Deinem Studio nach...
 

schramlp

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
61
Ich kann Dir sagen, dass ich den accentline Backofen ca. 80€ günstiger verkaufen würde, als den Linienofen.

Frag doch nochmal in Deinem Studio nach...
Achso OK danke für die Info. Ich hab den Küchenkauf so gut verhandelt dass er mir deshalb wahrscheinlich beim nachträglichen Backofen in top nicht mehr entgegen kommt aber ich frag nochmal nach. Kann ich den Backofen ansonsten auch wo anders bestellen oder bei dir?
 

Boschibär

Spezialist
Beiträge
797
Wohnort
Der echte Norden
Vielleicht hat Dein Händler das eine Gerät auch noch herumstehen und einen guten "Abverkaufspreis" gemacht. Das würde dann die Differenz erklären.

Ich habe in meiner Kalkulation zwischen den Geräten eine geringe Differenz, mache aber auch relativ viel mit Bosch .
Ich kenne natürlich die Einkaufspreise Deines Händlers nicht. Vielleicht ist der anders aufgestellt, in einem anderen Verband... Was auch immer

Kann ich den Backofen ansonsten auch wo anders bestellen oder bei dir?
Ich habe nicht gesagt, zu welchem Preis ich das Gerät verkaufen würde. Da ich aber nur komplette Küchen mache passe ich hier.
Auf diese ruinöse Preisschlacht bei einzelnen Geräten habe ich keine Lust.

Sprich mit deinem Händler. Alles aus einer Hand ist immer besser, als bunt zusammengestellt.
Wer haftet nacher bei Schäden, die beide Teile betreffen? Wer baut ein?
Ich würde ihm anbieten, meinetwegen 200€ mehr zu bezahlen für seinen Aufwand. Damit solltet ihr beide glücklich werden können.
 

bdl2k

Mitglied

Beiträge
69
@Boschibär

Es gibt doch garkeine Preisdifferenz beim Händler. Der eine Preis (2100 Euro) ist vom Studio und der andere (1570 Euro) ist der Bestpreis online, also nicht vergleichbar.
 

Boschibär

Spezialist
Beiträge
797
Wohnort
Der echte Norden
Ah, sorry, das hatte ich so nicht gesehen.

Natürlich ist der Onlinepreis immer günstiger, als der beim Fachhändler, der die Geräte ausstellt und auch eine Beratung anbietet. Außerdem baut er ein, hilft bei der Ersteinrichtung, gibt eine Einweisung, trägt die Gewährleistung , und kümmer sich auch nach der Garantie um seine Kunden (zumindest ist das bei uns so).
Dafür bezahlt er dann seine Steuern auch im Ort und beschäftigt MItarbeiter aus der Region, die er (hoffentlich) anständig bezahlt.
 

schramlp

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
61
Naja dafür bekommen die Studios auch wieder bessere Preise, also die Kaffeemaschine hat er auch so verkaufen können wie im Internet. Wie auch immer mir ging's eigentlich auch nur um die Farbe, dann bau ich den Backofen selbst kurz ein
 

Boschibär

Spezialist
Beiträge
797
Wohnort
Der echte Norden
Ich möchte noch ergänzen:

Bei Deinem Online Best Preis kommt noch eines hiervon dazu:

Lieferung 49 €
Lieferung an den Aufstellort 89 €
Lieferung an den Aufstellort & Altgeräteentsorgung 109 €
Lieferung inkl. Montage 279 €


Wenn Du jetzt Lieferung und Montage dazurechnest, dann hast Du nur noch eine Differenz von ca. 250€ zwischen Online und Lokal - und das ist sicherlich eine Summe, über die man mit dem Küchenstudio reden kann - Stichwort: Geteiltes Leid ist halbes Leid ;-)
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben