Blanco Lanora lässt sich nicht lösen ohne Demontage des Waschbeckens - kann das sein?

Nicolas91

Mitglied
Beiträge
3
Liebes Forum!

Ich habe eine Küche von einem namhaften Küchenstudio in Berlin einbauen lassen und stehe vor einem Problem.

An einer Platte aus Quarzkomposit wurden ein Blanco Etagon (Unterbau) und eine Blanco Lanora-S Armatur verbaut.

Ich bin mir der Armatur nicht zufrieden, da sie spritzt und der ausziehbare Schlauch ständig irgendwo hängen bleibt. Also möchte ich selbst eine andere Armatur verbauen, ist so schwer schließlich nicht.

Das Problem aber ist, dass sich die Kontermutter, mit der die Armatur von unten an der Arbeitsplatte befestigt ist, nicht komplett drehen lässt, da sie irgendwann an den Rand des Waschbeckens stößt.

Den Hahn einfach von oben abschrauben kann ich auch nicht - der Abstand der Wand ist so gering, dass die Armatur sich nicht um ihre eigene Achse drehen lässt.

Übersehe ich hier etwas? Das kann doch unmöglich gewollt sein, dass ich die komplette Spüle entfernen muss, nur um eine Armatur zu ersetzen? Auf so eine Idee kann doch kein Monteur bei klarem Verstand kommen?

Bitte sagt mir, dass es doch eine Möglichkeit ohne Demontage der Spüle geht.

Herzlichen Dank fürs lesen!
 

Anhänge

  • IMG_2359.jpeg
    IMG_2359.jpeg
    200,4 KB · Aufrufe: 108
  • IMG_2358.jpeg
    IMG_2358.jpeg
    366,3 KB · Aufrufe: 102
  • IMG_2360.jpg
    IMG_2360.jpg
    79,2 KB · Aufrufe: 107
Den Monteur trifft hier keine Schuld-der findet eine fertig bearbeitete Arbeitsplatte vor. Becken und Armatur kann er nur so montieren, wie es die Ausschnitte vorgeben. Die idR. 35mm messende Bohrung für die Armatur ergibt auch kein Spiel zum Positionieren.
Einacher montieren läßt sich die Armatur vor dem Einkleben des Beckens. Also wird diese angeschraubt und nachher das Becken davor gesetzt.
Es ist ein (leider gängiger) Planungsfehler, der aber beim Arbeitsplattenhersteller liegt. Die genaue Positionierung der Armatur hinter dem Becken macht nicht der Küchenplaner, sondern der APL-Lieferant.
Mit einer Multimaster kann man die Hinter kante des Beckenrands etwas aussparen, danach läßt sich die Mutter drehen.

Stören würde mich hier das sinnlose Wandanschlussprofil aus teurem Quarzkomposit. Wenn neu gefliest wird, setzt man die APL unter die Fliesenkante und hat dann eine volle Fliese ab Oberkante Platte. Spart Geld, Montageaufwand und sieht viel schöner aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wie alt ist die Küche?
In Betrachtung der durch Planungsfehler verursachten Schwierigkeiten wäre es doch lustig die Armatur vom Küchenstudio tauschen zu lassen. :cool:

Am Besten die gleichen Monteure. :obacht:
 
Die Küche ist ein Jahr alt. Die Armatur funktioniert wohl wie sie soll, stellt mich aber nicht zufrieden. Ein Tausch auf Kosten des Studios erscheint nicht realistisch.
 
Ein Tausch durch dich selbst erscheint mir noch unrealistischer. Wenn du die Spüle mit einem Oszillator bearbeitest und sie wird dadurch zerstört/beschädigt liegt das Problem bei dir.

Ich halte das für einen Mangel und das Küchenstudio sollte das Problem lösen. Es reicht ja die alte Armatur zu demontieren.

Achte bei der neuen Armatur dann auf eine runde Verschraubung. Die jetzige ist oval.
 
Danke für eure Beiträge! Aber auf welcher Grundlage soll ich das Küchenstudio dazu zu bewegen, mir die Armatur ohne entstehende Kosten zu demontieren? Sie funktioniert ja tadellos, stellt mich nur nicht zufrieden (der Strahl spritzt, Schlauch bleibt beim ziehen ständig irgendwo hängen).
 
Vielleicht als Alternative:
-Schlauchführung montieren, damit dieser (oder das Gewicht) nirgends hängen bleibt
-Laminar-Perlator bei Blanco ordern, damit die Armatur nicht mehr oder zumindest deutlich weniger spritzt.
 
Da ist unten ein Gewicht am Schlauch. Vielleicht kannst du herausfinden, wo das hängen bleibt und dann das Gewicht vielleicht anders platzieren. Meist hängt es am Auszug oder an den Mülleimern. Schlauchführung für Küchenarmaturen kann auch helfen, wie Mozart schon schrieb.
 
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Zurück
Oben