Ausschnitt Kochfeld in Granitplatte

halloween

Mitglied
Beiträge
252
Hallo,
wir möchten eine Granitplatte auf unsere neue Küche und ein darin flächenbündig gesetztes Kochfeld.

Haben diese Kochfelder eigentlich Norm-Maße?

Also wenn ich mir jetzt ein Siemens-Kochfel mit 80cm bündig einbauen lasse, passt dann später z.B. auch ein Miele-Kochfel bündig rein oder muss ich dann eine neue Steinplatte kaufen bzw. beim selben Kochfeldhersteller bleiben?
 
moebelprofis

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
3.531
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
AW: Ausschnitt Kochfeld in Granitplatte

kann passen, muss aber nicht.

Es gibt einige gängige Maße, garantieren dass es dafür in 20 Jahren noch ein Kochfeld gibt kann aber keiner.
 

halloween

Mitglied
Beiträge
252
AW: Ausschnitt Kochfeld in Granitplatte

Das ist natürlich sehr doof.

Wenn mein Kochfeld dann mal kaputt sein sollte und es das Modell mit den Maßen nicht mehr gibt schaue ich ganz schön dumm aus der Wäsche...

Aber das Problem haben wohl alle Steinplattenbesitzer?

Wie werden die flächenbündig eingesetzten Kochfelder eigentlich montiert? Wird da in der Steinplatte eine Stufe eingefräßt oder liegt das Kochfeld komplett auf dem Unterbau auf?
 
Hobby-Chef

Hobby-Chef

Mitglied
Beiträge
2.493
AW: Ausschnitt Kochfeld in Granitplatte

Gibt es nicht die Möglichkeit
- späteres Kochfeld größer, das Ausschnittloch im Stein durch Steinmetz vergrößern lassen, also mit seiner Schleifmaschine nacharbeiten, um das Loch zu vergrößern?

- späteres Kochfeld kleiner, dann irgendwie verfüllen, zB Metallrahmen dazu spendieren od gar evtl Steinstreifen an Rändern herum setzen (sieht vll zerstückelt aus mit mehr Fugen, aber immerhin ohne kompletten Plattentausch)?

oder hilft es auch, wenn man von vorn herein Kochfeld aufliegend einbaut u das Loch geringfügig kleiner macht?

Bin auch über Expertenlösungen hier interessiert:-)
H-C
 
moebelprofis

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
3.531
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
AW: Ausschnitt Kochfeld in Granitplatte

was ich sagen wollte: bei einen nicht sonderlich ausgefallenen Kochfeld sollte es kein Problem sein. Nur ausgefallene Formen (Nierenform, Wabenform etc.) sind mit Vorsicht zu genießen ;-)
Am besten also erstmal ein Kochfeld aussuchen und dann im qualifizierten Fachhandel fragen bzw. kaufen - falls mal etwas sein sollte sind die dann auch Ansprechpartner.
Ein flächenbündiges Kochfeld liegt auf einer Stufe auf, ja.
 
shopfitter

shopfitter

Team
Beiträge
2.169
AW: Ausschnitt Kochfeld in Granitplatte

Hi,

Ausschnitte in Stein vergrößern geht; ebenso der Wechsel von Aufsatz zu Flächenbündig. Statt des Falzes werden dann mittels Spezialklebern "Tragleisten" montiert.
Ich schließe mich moebelprofis an; wenn keine Exotenformen verbaut werden, ist ein Wechsel des Kochfeldes oder Spüle immer möglich.
 
Hobby-Chef

Hobby-Chef

Mitglied
Beiträge
2.493
AW: Ausschnitt Kochfeld in Granitplatte

Vielen Dank für die technische Auskunft! Das beruhigt mich, da ich Stein APl f die neue Küche plane. Und man weiß nie, falls das geplante Kochfeld vor der APL mal ausgetauscht werden soll, und wenn es ohne Kompleten Tausch v APL machen kann ist es schön. Geplant ist auch Kochfeld in klassisch rechteckiger Form. Einbaust des Felds ist mir auch gleich u ich nehme das, was unser Schreiner empfiehlt, was am besten zu dem gewählten Feld passt.

Vielen Dank und VG,
H-C
 

Mitglieder online

  • Daena

Neff Spezial

Blum Zonenplaner