Alno Küche geplant, aber welche Innenausstattung? Alpha? Premium? Worin liegt der Unterschied?

Beiträge
4
Hallo,

ich bin neu hier und verfolge seit einiger Zeit als stiller Teilnehmer die Beiträge. Ich habe schon viele Anregungen bekommen, die mir bei der Küchenplanung geholfen haben.

Heute habe ich meinen Kaufvertrag zur Unterschrift meiner neu geplanten Alno Küche erhalten. Ich bin eigentlich ganz zu frieden, auch preislich. Allerdings verstehe ich nicht ganz, warum ich im gesamten Internet keine Informationen zu der Alno Innenausstattung mit der Bezeichnung "Alpha" erhalte. Dies ist so im Kaufvertrag ausgeschrieben und bezeichnet laut Küchenverkäufer, dass die Auszüge mit Stangen an der Seite versehen sind und nicht mit Glas verkleidet, wie bei der Premium Ausführung von Alno. Im Küchenstudio selbst, gab es diese Ausführung leider nicht zum Anschauen. Laut Verkäufer ist im Bezug auf die Belastbarkeit und Qualität der Auszüge kein Unterschied. Der Unterschied läge nur im besseren Design.

Worin besteht denn der Unterschied bei Alno zwischen Premium 1 und 2 und der Ausführung bei Alpha nun wirklich? Sind bei allen Varianten die Belastbarkeit gleich? Laufen die Auszüge in allen drei Variationen gleich gut? Ich kann hierzu leider nichts finden. :read:


Hier noch ein paar weitere Angaben:
Alno Küche 2016
Programm Alnoplan in weiß
Innenausstattung: Alpha
viele Schubladenschränke bzw. Schränke mit Auszügen, der breiteste Schubladenschrank ist 80cm breit.

Über Antworten würde ich mich freuen.
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.828
Wohnort
München
Primär ist es wirklich eine optische Sache.

Aber wenn du zB niedrige Brettchen hochkant an die Seite von einem Auszug mit Reling statt mit Glasseite stellst, können sie etwas zur Seite kippen und das Schließen des Auszugs behindern. First World problem.
 
Beiträge
4
Vielen Dank für die Antworten und besonders für die Übersicht! *clap*

Kennt ihr euch auch aus mit der Belastbarkeit der Auszüge? Hat jemand auch hierzu genauere Angaben?

Wenn es wirklich nur eine optische Sache ist, werde ich wohl zu der günstigeren und meiner Meinung nach pflegeleichteren und kinderfreundlicheren Variante Alpha greifen.:-)
 

kloni

Mitglied
Beiträge
1.933
Wir haben noch garnicht geklärt von welchem Hersteller die Auszüge kommen der alpha erinnert mich an die Tandembox plus von Blum aber irgendwie ist der doch anders :confused
Der Premium ist die Tandembox Antaro mit Glaseinschubelementen.
Gesetz dem Fall es ist die Plus von Blum, dann gibts die beide mit der Belastbarkeit von 30kg 50 kg 65kg.
Da müsste man direkt bei Alno anfragen welche Korpusschienen verbaut werden.
 

kloni

Mitglied
Beiträge
1.933
Geht ja um die dynamische Belastung solang du nicht drin rumfährst ist das auch in Ordnung *rofl*

Was ich noch nicht verstanden habe warum sollte der Alpha kinderfreundlicher sein als der Premiumauszug?
 
Beiträge
4.238
Wohnort
Lipperland
Na, das liegt doch auf der Hand. Alpha ist günstiger und somit bleibt mehr Geld für die Wünsche der Kinder zu Weihnachten übrig = kinderfreundlicher:-)
 

kloni

Mitglied
Beiträge
1.933
Bestechende Logik
Statisch hält das so ein Blum Auszug schon aus, wie oft ist allerdings die andere Frage. Nach fest kommt ja bekanntlich ab.
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben