Welcher Hersteller....?

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von Traumkueche6, 26. Apr. 2010.

  1. Traumkueche6

    Traumkueche6 Mitglied

    Seit:
    26. Apr. 2010
    Beiträge:
    3

    Hallo,

    nach ausgiebiger Lektüre, möchte ich jetzt mal meine "Sorgen" los werden;-).

    Das Grundkonzept (Planung, Geräte, Ambiente) ist so gut wie abgeschlossen....

    Wunschhersteller,...entweder Zeyko, eggersmann oder auch Poggenpohl ( bulthaup konnte nicht wirklich überzeugen)....

    Vielen Dank für jeden "Impuls" bezüglich der o.g. Hersteller.

    Grüße, Ludwig
     
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Welcher Hersteller....?

    :-) wie ich sie LIEBE, diese vagen Anfragen.. (welche "Sorgen"?)

    auf was für "impulse" hoffst Du den? Konkrete Fragen werden hier im allgemeinen auch speditiv und ausführlich beantwortet.

    Mein "impuls": Zeyko.. der Name ist so schön, mit "z" und "y" .. und kurz .. gefällt mir irgendwie mhh .. wobei "Poggenpohl" hat so einen schönen Klang nach Kaugummi und Zuckerwatte .. oder doch lieber Eggersmann .. das klingt so schön Bodenständig und urchig :girlblum:

    Hast Du in diesem Forum schonmal die Suchfunktion bemüht? Ausserdem lies dich mal ins Hersteller Ranking ein..

    Evt. solltest Du mal Dein Konzept vorstellen; die Hersteller haben ja unterschiedliche Schwerpunkte, je nachdem passend sind sie dann.

    Qualitätsmässig sind die ja wohl alle Oberliega
     
  3. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Welcher Hersteller....?

    Hallo Traumküche, willkommen im Forum. Welchen Impuls möchtest Du? Deine Anfrage ist nicht sehr konkret.
     
  4. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Welcher Hersteller....?

    Hallo Vanessa - bingo, wir hatten um 18:55 Uhr den gleichen Gedanken ;-)
     
  5. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.154
    AW: Welcher Hersteller....?

    .
     
  6. Traumkueche6

    Traumkueche6 Mitglied

    Seit:
    26. Apr. 2010
    Beiträge:
    3
    AW: Welcher Hersteller....?

    Hallo,

    da unserer Meinung die o.g. Hersteller gleich auf liegen, dürfte es wirklich eine rein emotionale Entscheidung werden.

    Selbstverständlich habe ich das Herstellerranking studiert,...trotzdem hoffen wir auf reges feedback bezüglich der Hersteller.

    Vielen Dank
     
  7. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.154
    AW: Welcher Hersteller....?

    Hi Traumkueche,

    schön, wenn Ihr euch emotional entscheiden wollt; sicher werden sich einige Küchenbesitzer melden und Ihre Erfahrungen und Begeisterung mit Dir teilen,....

    Ich würde ganz klar zu zeyko tendieren...emotional;-)
     
  8. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Welcher Hersteller....?

    ...ich würde zu Poggenpohl tendieren.
     
  9. Traumkueche6

    Traumkueche6 Mitglied

    Seit:
    26. Apr. 2010
    Beiträge:
    3
    AW: Welcher Hersteller....?

    Hallo shopfitter,

    wie ist das team zu verstehen??

    @ ulla....möglicherweise bilden wir uns das ja ein, allerdings empfinden wir die Haptik einer zeyko Front ein wenig wertiger,...wie gesagt emotional.
     
  10. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.154
    AW: Welcher Hersteller....?

    Hi Traumkueche,

    Das "team" bedeutet, das ich mich hier regelmäßig engagiere und die Verantwortlichen mich für einen Fachmann halten*foehn*;D.
     
  11. Gatto1

    Gatto1 Spezialist

    Seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    2.002
    Ort:
    Naumburg
    AW: Welcher Hersteller....?

    Hallo Ludwig,

    im Moment tue ich mich noch etwas schwer damit, Deine Intention nachzuvollziehen.

    Wenn Du eine "rein emotionale" Entscheidung treffen willst, dann können wir Dir kaum weiterhelfen. Da hilft nur schweigen, auf das eigenen Bauchgefühl hören und zuschlagen.

    Für eine Entscheidung auf der Basis von Fakten und Erfahrungen, müssten wir aber schon einen Blick auf Deine Küchen- und Umfeldplanung werfen können. Nur so können wir eine persönliche Empfehlung geben, wo wir - in Bezug auf DEINE Planung- die Stärken oder Schwächen des jeweiligen Anbieters sehen.

    So ins Blaue hinein wird das aber nichts.
     
  12. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Welcher Hersteller....?

    ....... und das ist er auch. *2daumenhoch*
     
  13. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Welcher Hersteller....?

    ..... auch glaube ich, kann nicht jeder Hersteller alles gleich gut.

    Somit ist eine Planungsvorstellung unumgänglich, um die Stärken der einzelnen Hersteller nutzen zu können und den Favoriten für DEINE Planung zu finden.

    Wir helfen gerne. :-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Welcher Küchenhersteller ist das? Küchenmöbel 31. Okt. 2016
Welcher Hersteller hat die höchste Qualität? Küchenmöbel 1. Juli 2016
Lacklaminat, Lack matt oder Kunststoff? Welcher Hersteller? Küchenmöbel 20. Juni 2016
Welcher Hersteller hat eine solche Aufhängung für Pfannen ? Küchenmöbel 23. Apr. 2016
Welcher Hersteller ist empfehlenswert? Teilaspekte zur Küchenplanung 3. März 2016
Küchenentwurf für Neubau - Meinungen & Empfehlung welcher Hersteller Küchenplanung im Planungs-Board 11. Jan. 2016
Reddy Küchen- Welcher Hersteller? Küchenmöbel 4. Okt. 2015
Welcher Hersteller bietet matte Schichstoff Fronten und hohen Korpus Küchenmöbel 1. Juli 2015

Diese Seite empfehlen