Stornieren und neu bestellen?

Beiträge
3
Hallo, ich habe eine kurze Frage.

Ich habe eine Küche bei Roller gekauft für 4000Euro , als Finanzierung bei der Commerzfinanz. Diese habe ich nun heute doch wieder storniert, weil es eine günstigere Küche bei einem anderen Roller Markt gibt. (Standorte handeln unabhängig von einander).

Wann kann ich nun wieder zu Roller um die neue Küche wieder über eine Finanzierung bei der Commerzfinanz zu bestellen? Leider konnte mir da keiner weiterhelfen und das beantworten.

Danke schon mal im voraus.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.959
Das wird dir nur Roller und die Commerzbank beantworten können.

Nur, bei mir wärst du spätestens nach dem nächstem Storno und erkennbarem Filialhopping auf der schwarzen Liste ;-) ... wäre ich Verkäufer bzw. Banker.
 
Beiträge
3
Hallo. Es ist bereits Storniert. Ich habe mit dem Verkäufer gesprochen und das ist alles auch kein Problem. Leider konnte mir der Mitarbeiter aber diese Frage nicht beantworten und bei der Commerz komme ich telefonisch nicht durch - " durch hohes Aufkommen werden nur die mit einer Kreditkartennummer telefonisch durchgestellt" - ich habe aber keine Nummer. Daher stelle ich die Frage im Forum ~ vielleicht hat jemand ähnliche Erfahrung oder kennt sich damit aus.
 
Beiträge
3
Ich habe das dort bei Roller unterschrieben, aber ich habe keine Unterlagen erhalten. Der Verkäufer sagte " Es handelt sich um Interne Dokumente" Dabei handelte es sich um Stornierung des Kaufvertrages und der Finanzierung - dieses habe ich kontrolliert.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.959
Und du hast nichts in der Hand und willst schon wieder den nächsten Vertrag unterschreiben. Da würde ich mich aber erstmal um die SICHERE Anerkenntnis der Stornierung kümmern.
 
Beiträge
223
Wann kann ich nun wieder zu Roller um die neue Küche wieder über eine Finanzierung bei der Commerzfinanz zu bestellen?
Vielleicht kann dir das ja der "andere" Roller beantworten.
Da würde ich als erstes hingehen.......sonst ist womöglich das Küchenschnäppchen eh schon wieder Vergangenheit.

Das du vom ersten Roller keinerlei Unterlagen über die Stornierung hast....... - interne Unterlagen- .....find ich etwas seltsam.
 
Beiträge
176
Hast du innerhalb 14 Tagen nach Unterschrift des ersten Vertrages storniert?
Wenn ja ist es kein Problem, solange hat man nämlich bei einem Kreditvertrag immer Widerspruchsrecht ohne irgendeine Begrüdgung. Und wenn damit gleichzeitig ein Kaufvertrag vebunden war ist dieser automatisch auch storniert wegen Koppelgeschäft. Das ist beim Autokauf auf Kredit auch so.
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.826
Wohnort
München
Du hast Recht, Olli, da hat sich seit März 2016 tatsächlich etwas geändert:

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben