Siemens Geschirrspüler 45 cm vollintegriert in IKEA Method Küche

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von CarmensitasKüche, 14. Aug. 2016.

  1. CarmensitasKüche

    CarmensitasKüche Mitglied

    Seit:
    14. Aug. 2016
    Beiträge:
    1

    Liebe Forumsmitglieder,
    ich habe verschiedenste Forenbeiträge rauf und runter gelesen. Es wurde bereits viel zu 60cm GSP geschrieben, aber bei den 45 cm Geräten habe ich leider noch nicht sehr viele Erfahrungen mit dem Einbau in IKEA-Küchen lesen können. Vielleicht kann mir jemand helfen?

    Ich plane eine IKEA Method-Küche mit Fremdgeräten. Da wenig Platz zur Verfügung steht, soll es nur ein 45 cm Geschirrspüler werden. Würde der Siemens Geschirrspüler mit Varioscharnier SR76T095EU passen? Alternativ würden mich auch eure Erfahrungen mit dem Einbau in IKEA Method Küchen von anderen 45 cm Geschirrspülern interessieren.
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Lieben Dank schon mal,
    Carmensita
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Aug. 2016
  2. Sommerfrucht

    Sommerfrucht Mitglied

    Seit:
    27. Dez. 2015
    Beiträge:
    50
    Hallo,
    Ikea hat Frontblenden in 45 cm Breite für vollintegrierte GSP. Dann kommt es auf noch die Höhe an. Könnte durchaus passen. Willst du den GSP nur unterschieben unter die APL? Leider gibt es keine 45er Wand/Ober-Schränke. Man müsste also sehen wie sich das mit der Hängeschrankzeile ausgeht. Vielleicht wissen die Leute von Ikea Fan Forum mehr.
     
  3. bibbi

    bibbi Spezialist

    Seit:
    28. Feb. 2010
    Beiträge:
    2.617
    Für den 45er gilt das gleiche ,wie für den 60er.
    Hier muss der Sockel mindestens 6,5cm hoch sein.Deine Front wird etwa 5cm nach oben überstehen,weil das Gerät um dieses Maß unterhalb der Arbeitsplatte steht.
    Dazu setzt man eine Verblendung zwischen Geräteoberkante und Arbeitsplattenunterkante.
    Bei wenig Platz halte ich Ikea nicht für ideal,weil die Maßsprünge zu grob sind.(20-40 60 -80-100)
    Du solltest durchaus mal mit einem anderen Küchenhersteller planen(15-30-40-45-50-60-80-90-100-120),weil man hier den Raum meistens besser nutzen kann)
    LG Bibbi
     
  4. Nilsblau

    Nilsblau Mitglied

    Seit:
    3. Juli 2014
    Beiträge:
    1.905
    Bibbi hat alles relevante schon zum Einbau geschrieben.

    Falls du dir noch andere GSP anschaust, in den Einbauskizzen immer die maximale Fronthöhe genannt, das ist für dich der entscheidende Wert. Bei Ikea Metod sind das 800mm, die Differenz dazu muss als verdeckte Blende oberhalb des GSP montiert werden.

    @Sommerfrucht
    Dem was du schreibst, muss ich widersprechen. Es passt halt nicht ohne Weiteres, siehe Bibbis Antwort. GSP werden immer nur untergeschoben (mit der Ausnahme von Modular-Spülern). Und die Oberschränke an den Unteren auszurichten ist ebenfalls Unsinn.
     
  5. Sommerfrucht

    Sommerfrucht Mitglied

    Seit:
    27. Dez. 2015
    Beiträge:
    50
    @Nilsblau,

    na ja, das es "ohne Weiteres" passt hatte ich auch nicht geschrieben und nicht gemeint, sondern dass es "passen könnte". Sicherlich werden Anpassungen notwendig sein, hätte ich wohl deutlicher schreiben sollen.
    Wieso werden GSP "immer nur untergeschoben" unter die APL? Grade hier werden sie doch häufig hochgestellt. Das geht für mich nicht aus dem Beitrag von CarmensitasKüche hervor ob sie die GSP unterschieben möchte oder eben hochstellen möchte, daher diese Nachfrage.;-)

    LG SOmma
     
  6. Sommerfrucht

    Sommerfrucht Mitglied

    Seit:
    27. Dez. 2015
    Beiträge:
    50
    Klar, Oberschränke an den Unterschränken auszurichten ist oftmals nicht sinnvoll - Symmetrie wird überbewertert etc....wenn man aber mit Ikea plant, hat man bei einer 45er Spülmaschine unten dann einen 5 cm Schritt in der Zeile, den man oben mit Ikea-Teilen nirgendwo unterbringt (außer als Lücke oder als Blende). Das muss nicht stören, kann aber je nach Planung. - nur darauf wollte ich hinweisen.
    LG Somma
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen