Risse in Siematic Küche

Beiträge
2
Salut alle miteinander,

wir haben ein Problem mit unserer Siematic Küche. Der Korpus wies bereits bei Einbau Risse auf, die sich dann vermehrt ausbreiten. Auch die dann ausgetauschten Bretter zeigen nach kurzer Zeit den Mangel. Siematic lehnt jede Verantwortung ab und beahuptet, dass sie das Problem nicht kennen. Gibt es noch Betroffene unter Euch? Bitte meldet Euch, damit wir unsere erfahrungen bündeln können.

Herzlichen Dank
Kathalotta
 
Beiträge
8.712
Wohnort
3....
Hallo Kathalotta,

was sagt das Küchenstudio dazu?

Es ist ja schließlich ein Mangel an der Küche. Wie neu ist die Küche?

Falls sich nichts tut, bestehe darauf, dass sich der Aussendienst oder Kundendienst von Siematic selbst ein Bild vor Ort machen soll.
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Risse in Siematic Küche

Bitte konkretisiere Deinen Bericht mit Fotos und Daten (wann gekauft, wann ausgetauscht, was habt ihr schon unternommen etc.) - so im luftleeren Raum kann man schwer Aussagen treffen.
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Risse in Siematic Küche

Sorry, der Eingangspost ist so unklar, dass ich entnahm, die Risse könnten auch in den Fronten sein. Und da fände ich es schon erwähnenswert, ob Risse im Lack oder im Holz. Dann hatte ich das falsch verstanden! Danke, Cooki ;-)
 
Beiträge
2
AW: Risse in Siematic Küche

Salut alle miteinander,

die Küche ist jetzt erst 1 1/2 Jahre alt und seit Einbau haben wir bereits drei mal die Korpusböden ausgetauscht. Siematic war bereits bei uns und redet sich seitdem heraus. Insbesondere verweisen sie auf unseren Wasserkocher und den Toaster, die wir in der küche betreiben. Wichtig wäre es für uns aber herauszufinden, ob Siematic dieses Problem kennt, denn uns gegenüber haben sie immer so getan als wäre das ihr erster und einziger Fall. Bitte melde sich, wer gleiche Probleme hat.

Liuebe Grüße an alle,
Kathalotta
 
Beiträge
13.795
Wohnort
Lindhorst
AW: Risse in Siematic Küche

Hallo Kathalotta,

wir können das Problem nur beurteilen wenn wir es auch sehen können. Immerhin wissen wir jetzt schon mal, daß es sich offenbar um die Korpuskanten der Oberschränke handelt.

Steht denn in dem beschädigten Bereich ein Wasserkocher und wird er unter den Schränken betrieben?

Bitte um Fotos.
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.908
Wohnort
München
AW: Risse in Siematic Küche

In den ersten beiden Jahren ist das Küchenstudio dein direkter Ansprechpartner. Was sagen die denn?

Und geht es um Unterschränke oder Hängeschränke? Stehen Wasserkocher und Toaster direkt da drunter, auch während des Betriebs?
 
Beiträge
8.712
Wohnort
3....
AW: Risse in Siematic Küche

Das Problem mit aufgequillten Korpuskanten, wenn darunter ein Wasserkocher, Toaster etc. steht, kennt nicht nur Siematic, das kennt jeder Hersteller.

Das man jedoch am Korpus nur ein Brett tauschen kann, irretiert mich jedoch ein wenig, da diese verleimt und verdübelt sind.

Du solltest mal ein wenig genauer werden und ggf. Bilder posten, aber das wurde ja auch schon erwähnt. ;-)
 

Ähnliche Beiträge

Oben