Problem Ecke in der Küche...

mary-lou

Mitglied
Beiträge
28
Hallo zusammen, wir haben unsere alte, fast neue, Einbauküche mit ins neugebaute Eigenheim genommen. Ich habe jetzt rechts vom Herd noch Platz, um die Arbeitsplatte zu verlängern. Ich hatte gedacht einen 40er Schrank nachzubestellen. Nun befürchte ich, dass es dann an viel zu gequetscht aussieht. Aber etwas mehr Arbeitsplatte rechts vom Kochfeld wäre schon schöner.

Wie würdet ihr das Problem lösen?

Lg marion
 

Anhänge

Angelika95

Angelika95

Mitglied
Beiträge
4.540
Wohnort
bei HH
Kommt darauf an, wie viel Geld du investieren möchtest ;-), nur ein Schrank würde ja nicht reichen, auch die APL müsste ja zumindest bis zur linken Ecke neu.
Ansonsten ist Kochfeld so nah am Rand natürlich doof und auch unfallträchtig, gequetscht sähe das bestimmt nicht aus, so sieht es eher abgehackt aus.
Ich würde mich wahrscheinlich nach einem Küchenwagen oder Block umsehen, denn man da dran stellen kann.
 

mary-lou

Mitglied
Beiträge
28
Hallo, vielen Dank, darüber hab ich schon nachgedacht, aber ich möchte nicht, dass es angeflickt aussieht. Ein Holzblock gefällt mir dort gar nicht.
Ich werde das Geld wohl investieren müssen. Die APL muss ganz neu. Ebenso die Rückwände der Küche. Ich hab schon so viel gegoogelt aber noch keine Lösung gefunden, die mich glücklich macht.
 
Angelika95

Angelika95

Mitglied
Beiträge
4.540
Wohnort
bei HH
Da die Küche ja so gut wie neu ist, lohnt es sich ja auch, nur manchmal ist nach dem Bau auch das Geld zu Ende;-), da müssten dann pragmatische Lösungen her.
 
Ursina

Ursina

Mitglied
Beiträge
522
Ich finde auch nicht, dass es gequetscht aussieht. Den Schrank bis zum Ende der Wand laufen zu lassen, würde für mich optisch einen guten Abschluss bilden.
 

mary-lou

Mitglied
Beiträge
28
Hi, ja Geld ist nie dafür da, aber wir sind jetzt schon zwei Jahre im Haus und irgendwann muss man das mal angehen. Damit ich überhaupt mal Angebote einholen kann. Anbei ein Foto, wie es jetzt aus der Sicht vom Wohnzimmer aussieht.
 

Anhänge

KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
Und, da wäre doch kein Problem, wenn die Küchenzeile noch 40 cm weitergeht. Es ist doch völlig normal, dass eine Küchenzeile endet, wenn ein Türdurchbruch da ist. Ich verstehe deine Bedenken so gar nicht.
 

mary-lou

Mitglied
Beiträge
28
ja, du hast Recht. Ich frage mal im Küchenstudio, was ein Schrank+ APL kostet.
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.748
Wohnort
München
Bis wohin gehen denn die neuen 40cm genau? Wirklich bis an den Durchbruch?
Wenn ja, dann kannst du ja auch nur einen 30cm US nehmen.
Wenn nein, also noch 2cm oder etwas mehr Platz sind, dann finde ich den 40cm US optisch besser als den Stuhl da ;-).

Coole, mutige Wandfarbe. Gefällt mir!
 

Mitglieder online

  • Shania
  • Bodybiene
  • minimax
  • Tuuli
  • tamali
  • Lisa90
  • Anke Stüber
  • Snow
  • mozart
  • palermo1
  • butcho
  • anwie
  • shenja
  • Michael
  • Nordheide

Neff Spezial

Blum Zonenplaner