Novy Highline -Kabelfensterschalter und Verwirrung

Casio

Mitglied
Beiträge
22
Wohnort
Ludwigsburg b.Stuttgart
Hallo,
wir haben uns für die Novy Highline entschieden. Da wir einen Kachelofen planen, müssen wir auch einen Fensterkontaktschalter (autarkes Licht) einplanen.
Unser Fensterbauer hat vorgeschlagen den Reedkontakt in das Fenster einzubauen, das würde wohl problemlos gehen.
Er muss nur wissen um welchen Reedkontakt es sich handelt (entweder zur Verschlussüberwachung oder Heizungssteuerung ).
Novy sagt damit würde die Garantie erlöschen. Handelt es sich bei dem Fensterkontaktschalter von Novy um diesen Reedkontakt ?

Ich dachte der Fensterkontaktschalter wird werkseitig in die Haube eingebaut und das Gegenstück (also der Kontakt) sitzt im Fenster und muss vom Elektriker angeschlossen werden ? Es wird kein Funkkontakt.
Wir sind jetzt doch verwirrt .*foehn*Kann uns jemand weiterhelfen ?
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.233
Wohnort
Barsinghausen
AW: Novy Highline -Kabelfensterschalter und Verwirrung

Bei der von Novy angebotenen (Funk-) Fensterschaltung funktioniert die Beleuchtung auch bei geschlossenem Fenster.

Einen Reedkontakt in ein Fenster einzubauen ist nur zu empfehlen, wenn er problemlos ausgetauscht werden kann.
 

Casio

Mitglied
Beiträge
22
Wohnort
Ludwigsburg b.Stuttgart
AW: Novy Highline -Kabelfensterschalter und Verwirrung

Danke für die schnelle Antwort. Löst aber nicht unser Problem.

Der Elektriker hat uns empfohlen nicht den Funk-Fensterschalter zu nehmen sondern den Kabelfensterschalter der von Novy ja auch angeboten wird.

Unser Problem ist eigentlich, was soll denn in das Fenster eingebaut werden, damit das ganze funktioniert ? Novy ist nicht in der Lage diese Frage zu beantworten.
Der Fensterbauer möchte aber genau diese Auskunft.
 

Casio

Mitglied
Beiträge
22
Wohnort
Ludwigsburg b.Stuttgart
AW: Novy Highline -Kabelfensterschalter und Verwirrung

Hm, vielleicht habe ich etwas nicht richtig verstanden.

Funktioniert nur bei der Funk Version die Beleuchtung bei geschlossenem Fenster ? Oder gilt das auch bei der kabelgeführten Variante (wie ich der Homepage entnehme, steht da extra autarkes Licht dabei..)?

Wird nun von Novy werkseits dieser Fensterkontaktschalter eingebaut, fehlt doch noch der Fensterwächter (oder wie immer man das nennt). Wie sieht der denn aus ?

Wir stehen zwischen den Stühlen. Der KFB wollte uns eine Gutmann verkaufen (da gibt es solche Probleme nicht...) und Novy möchte nur mit dem KFB reden. Und der Kunde bleibt auf der Strecke....
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.233
Wohnort
Barsinghausen
AW: Novy Highline -Kabelfensterschalter und Verwirrung

Eine ähnliche Zuluftsteuerung findest Du
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
 

Casio

Mitglied
Beiträge
22
Wohnort
Ludwigsburg b.Stuttgart
AW: Novy Highline -Kabelfensterschalter und Verwirrung

So, zwischenzeitlich hat Novy uns eine Gebrauchsanleitung zukommen lassen und damit konnte der Fensterbauer auch etwas anfangen.
Die integrierte Fensterschaltung ist problemlos möglich, Garantie verliert die Haube keine (da gab es wohl ein Missverständnis)
Funktioniert jedoch nur bei der kabelgebundenen Variante. Die Kabelversion ist weniger störanfällig.

Zu überlegen ist im Vorfeld in diesem Zusammenhang jedoch, ob der Kontakt im richtigen Fenster sitzt. Sollte es bzgl. Querströmung Probleme geben, könnte man mit der Funkgesteuerten Variante problemlos ein anderes Fenster wählen.
Ansonsten gibt es die Magneten zwischenzeitlich nicht nur in der Farbe weiss, sondern auch in jeder beliebigen RAL Farbe !
Damit wählen wir die kabelgebundene Version in der passenden RAL Farbe und gehen allen Problemen aus dem Weg.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.869
AW: Novy Highline -Kabelfensterschalter und Verwirrung

Danke für die Rückmeldung *rose*
 

Mitglieder online

  • Belladonna89
  • mozart
  • Susanne Gross
  • Captain Obvious
  • coja
  • tamali
  • Makljaza
  • nobbi1991
  • Magnolia
  • bibi80

Neff Spezial

Blum Zonenplaner