1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Dobby, 6. März 2012.

  1. Dobby

    Dobby Premium

    Seit:
    15. Feb. 2012
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Tylsen

    [​IMG]Hallo liebes Forum,
    nach mehreren Frustrationen stelle ich unsere Ideen ein in der Hoffnung, durch andere Blickwinkel von euch Fachleuten doch noch zu einer neuen Küche zu kommen :(. Uns liegt eine Planung vor (siehe meine Album), Nolte-Küche mit High Wood 510 Fronten in Magnolie, APL Echtholz Mahagoni. Geräteliste: BERBEL Formline 90 Umluft (geht nicht anders), Eckspülmodul VEGA ECK PLUS in Farbe „Nigra“, Armatur ist vorhanden, Backofen NEFF B16P42N1, Kochstelle NEFF T45T83X0, Geschirrspüler NEFF S41M63N3EU, Kühlschrank Liebherr und kleiner Gefrierschrank sind vorhanden.
    Über Hinweise freuen wir uns sehr, da wir irgendwie in einer Sackgasse sind:'(.

    Klaus-Peter



    Checkliste zur Küchenplanung von Dobby

    Anzahl Personen im Haushalt : 2
    Davon Kinder? : keine
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 167 und 182
    Art des Gebäudes? : Bestandsbau, Umbauten ausgeschlossen
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 92
    Fensterhöhe (in cm) : 130
    Raumhöhe in cm: : 258
    Heizung : Heizkörper wie im Grundriss
    Sanitäranschlüsse : variabel an aktueller Wand
    Ausführung Kühlgerät? : Stand-Alone bis 75 cm Breite
    Kühlgerät Größe : bis 140 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Eigenständiges Gerät bis 88 cm Höhe
    Dunstabzugshaube? : Umluft
    Hochgebauter Backofen? : Nein
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
    Spülenform: : Eckspüle
    Weitere geplante Heißgeräte : Standmikrowelle
    Küchenstil? : klassisch
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Gesonderter Tisch
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 2 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Vorhandener Tisch
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 120 x 60
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : vorbereitende Arbeiten, Frühstück
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 86
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Wasserkocher, Messerblock, Küchenmaschine
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? :
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Speisekammer
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche, auch für Einladungen
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : gemeinsam, auch für Gäste
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Weg um Halbinsel unsinnig
    ausreichend Arbeitsfläche vor den Fenstern
    Preisvorstellung (Budget) : bis 15.000,-
     

    Anhänge:

  2. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.980
    Ort:
    München
    AW: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus

    Hallo Klaus-Peter,

    herzlich willkommen hier im Planungsforum!

    Das kann ich mir gut vorstellen, dass der Weg um die Halbinsel zum Kühlschrank lästig ist!

    Apropos Kühlschrank: Ich sehe auf der neuen Planung keinen?
    Und wo soll der 120x60cm Tisch hin?

    Eine Eckspüle ist für gemeinsames Kochen denkbar unpraktisch, da jeweils nur einer dran stehen kann und derjenige blockiert noch dazu die Schränke rechts und links davon. Bei einer Spüle mittig in einer Zeile sind alle Schränke frei zugänglich und es kann auch ein Zweiter schnell mal seitlich mit dran.

    Wasser verlegbar an der derzeitigen Wand: das ist die obere Wand (auf den Grundriss bezogen). Warum nicht um die Ecke an die Fensterwand? Wenn die Arbeitsplatte übertief ist, kann das prima auf Putz verlegt werden. Und fürs Arbeiten ist eine tiefere AP auch sehr angenehm: hinten kann etwas stehen, während vorne genug Schnibbelplatz bleibt, und der Raum gibt das her, denke ich.

    Die schrägen Eckschränke sind ziemlich teuer bei schlechtem Platzangebot.

    Wo führen die Türen hin?
     
  3. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.731
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus

    :welcome:

    Schön, dass Du Deine Planung hier vorstellst.

    Wird das der einzige Essplatz?

    Warum ist nur eine Arbeitshöhe von 86cm eingeplant? Gewohnheit?

    ARBEITSHÖHE ermitteln:


    • [*=1]z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint.
      [*=1]maximale Höhe ist Oberkante Beckenknochen.

    Sobald man die Schultern hochzieht ist es zu hoch; wenn man sich vorbeugt zu niedrig.
    Ausführlicher in Optimale Arbeitshöhen beschrieben.

    Menorca, der Kühlschrank ist m.E. das graue Unterbauteil ganz links im Entwurf am Fenster; wenn der Tisch dann noch mitten im Raum steht und da auch noch jemand auf dem Stuhl sitzt, kommt man kaum mehr dran *w00t*. Auf dem Foto am Inselanfang.

    Das helle Teil auf dem Foto ist ein Gefrierschrank? Wo soll der hin?
     
  4. Gatto1

    Gatto1 Spezialist

    Seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    2.002
    Ort:
    Naumburg
    AW: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus

    Hallo Dobby,

    Frage: wie intensiv wird der Weg von den umgebenden Räumen zur Terrassentür in der Küche genutzt.
    Überwiegend nur von der Küche aus oder ist es der einzige Zugang zur Terrasse
     
  5. Dobby

    Dobby Premium

    Seit:
    15. Feb. 2012
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Tylsen
    AW: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus

    Hallo an alle,

    vielen Dank für die superschnellen Hinweise. :-)
    @ Menorca:
    - Liebherr Kühlschrank ist vorhanden, soll dahin, wo er auf dem Foto steht - rechts an die Wand auf einen 30-45 hohen Auszug z.B.
    - Eckspüle sollte Arbeitsfläche sparen - wenn unter die Fenster, bleibt nicht mehr viel. Die obere Fläche wird fürs Kochfeld benötigt. In der Ecke arbeiten geht irgendwie auch nicht gut.
    - schräge Eckschränke weil sonst Becken-AUA beim Reinkommen.:-[
    - die Türen führen oben zum Flur, links zum Wohn-/Essbereich, unten zur Terrasse (ich hoffte, dass der Grundriss das hergibt)

    @ Nice-nofret:
    - nein, Hauptessbereich durch linke Tür
    - Arbeitshöhe von ca. 86 für das "L" wegen gögattin, Höhe für die Zeile links ca. 92 cm wegen Gefrierschrank
    - das graue Unterbauteil ist ein kleiner Gefrierschrank (der große steht außerhalb des Hauses in einer Vorratskammer). Soll unter die APL ganz links in eine Lücke, die ev. später mit einem 60er Teil gefüllt werden kann, wenn dieser (einfache) Gefrierschrank tot ist.
    - Tisch ist geplant längs von re nach li, 2 Stühle an Längsseiten, diese nur für Frühstück für uns zwei, Essen sonst im Essbereich. wenn vorhandener Tisch zu groß, kommt kleinerer rein.
    - Liebherr Kühlschrank ist vorhanden, soll dahin, wo er auf dem Foto steht - rechts an die Wand auf einen 30-45 hohen Auszug z.B.

    @ Gatto1:
    Terrassentür ist nicht die einzige, es gibt noch 2 vom Essbereich aus. Diese wird schon genutzt, allerdings im Normalfall nur von uns 2 Bewohnern.

    Vielen Dank !
    Klaus-Peter
     
  6. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.731
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus

    Hallo Klaus-Peter

    ich bin 165cm gross und arbeite auf 93cm .. zum grosse Mengen Teigkneten stelle ich die Schüssel schonmal ins Spülbecken oder auf einen Tisch :cool: - ansonsten möchte ich es nicht niedriger haben.

    Deshalb, soll Deine Frau dochnochmal die optimale Schnibbelhöhe wirklich austesten. An der Spüle bräche mir der Rückenab, wenn die nur auf 86cm wäre.

    Ausserdem passt unter eine 86cm hohe APL auch kein XXL-GSP; die kosten nicht mehr wie die normalen, bieten aber 5cm mehr Innenraumhöhe für langstielige Gläser oder extragrosse Teller.
     
  7. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.731
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus

    Hier mal der Leergrundriss - da die Fenster und Balkontüren nicht genau vermasst sind, ist die Position und Breite nur geschätzt.
     

    Anhänge:

  8. Dobby

    Dobby Premium

    Seit:
    15. Feb. 2012
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Tylsen
    AW: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus

    HAllo nice-nofret,

    blöd von mir !
    Hier die Maße:
    Fensterinnenmaße 94,3 cm, Fensterhöhe 130 cm, Stummel dazwischen 23 cm
    Tür oben: 110 cm von Wand links bis Außen-Kante Türzarge re (die Wand oben ist insgesamt 400, nicht 416,5 - da ist ein Fehler im Grundriss)
    Tür links: 114 cm von Wand oben bis Außen-Kante Türzarge unten
    Terrassentür unten: Öffnung 100 cm breit, 104 cm Wandstück re von Tür

    Ich hoffe, jetzt paßt es, danke.
    Klaus-Peter
     
  9. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.731
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus

    Wie sind den die Dimensionen und die genaue Position der Heizung?
     
  10. Dobby

    Dobby Premium

    Seit:
    15. Feb. 2012
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Tylsen
    AW: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus

    Heizungsmaße habe ich nicht hier - Heizung ist ja 400 km von Essen wech.;D
    Aber auf der Seite soll eh nur bis in die Ecke gebaut werden - die Maße sind daher vielleicht entbehrlich?
    Danke!
    Klaus-Peter
     
  11. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.731
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus

    Hier mal ein Vorschlag mit unterschiedlichen Arbeitshöhen und etwas mehr Stauraum, sowie einer gemütlichen Sitzinsel.

    Die Durchgänge sind jeweils mind. 90cm breit

    Thema: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus - 182747 -  von Nice-nofret - dobby_10.JPG Thema: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus - 182747 -  von Nice-nofret - dobby_15.jpg


    Hier wie bei eurer bestehenden Küche fängt die APL überstehend und abgerundet an, zur Schonung der Beckenknochen. Die Kochseite ist auf 86cm Arbeitshöhe (5er-Raster 1-2-2)
    2x 100cm Unterschränke - mittig Kochfeld darüber und eine Kopffreihaube, damit die Wand nicht so zugepflastert ist.
    Thema: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus - 182747 -  von Nice-nofret - dobby_12.jpg
    vor dem Fenster der Höhensprung auf 6er-Raster
    60cm U-Schrank -oben Biomüll unten Essig/Oel und andere Flaschen.
    15cm Handtücher
    60cm Spülenunterschrankj
    60cm GSP
    60cm TK (hier schon mit Einbaugerät geplant, es passt aber auch euer freistehender in die Lücke.

    Thema: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus - 182747 -  von Nice-nofret - dobby_14.jpg

    Die Insel besteht aus einem 100x40cm breiten Unterschrank mit Tablaren und überstehender APL, ebenfalls gerundet, mit zwei -3 Sitzplätzen (100x105)
    Thema: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus - 182747 -  von Nice-nofret - dobby_13.jpg

    An der Wand zum Esszimmer stehen 3 x 60cm Seitenschränke in Sideboardhöhe
    Vorrat, BO/Microwelle / Kühlschrank.
    Thema: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus - 182747 -  von Nice-nofret - dobby_11.jpg
    Bei eurem Budget würde ich gleich auf einen Einbau-Kühlschrank umschwenken und dem vorhandenen Gerät einen Lebensabend im Keller oder Garage als Party-/Getränke-Kühlschrank gönnen.
     

    Anhänge:

  12. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus

    Hallo Klaus-Peter,

    ich finde, dass die Struktur Deiner eingestellten Planung nicht stimmt. Es wirkt auf mich unharmonisch. Wenn man ggf. kleinere Veränderungen vornimmt, könnte man es gem. meiner erstellten Skizze machen.

    Kann man die Heizung nicht auf die Türseite bringen, dann kann man besser die Raumbreite ausnutzen. Wasserleitungen lassen sich auf Putz verziehen, das ist unproblematisch.

    Ich habe mal Deine vorhandenen Geräte in eine Hochschrankzeile integriert.

    Als Tisch für 2 Personen würde doch eine weitergeführte Arbeitsplatte reichen.
    Somit hast Du Sitz- Vorbereitungs- und Buffetfläche.

    Wenn die Spüle weiter nach rechts kommt, helle Arbeitsfläche vor dem Fenster.

    Die Pfeile sind mögliche Auszugsschränke, die Dunkelgekreutzen sind Hängeschränke.

    Nur mal als Vorschlag:


    Thema: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus - 182773 -  von Cooki - Dobby.jpg
     
  13. Gatto1

    Gatto1 Spezialist

    Seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    2.002
    Ort:
    Naumburg
    AW: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus

    Hi Cooki,

    schöner Ansatz und ausreichend Platz überall.

    Ich hab auch mal als Denkanstoß eine Arbeits-Halbinsel.


    Thema: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus - 182790 -  von Gatto1 - GATTOCUCINE_000015.jpg Thema: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus - 182790 -  von Gatto1 - GATTOCUCINE_000015_001.jpg Thema: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus - 182790 -  von Gatto1 - GATTOCUCINE_000015_002.jpg Thema: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus - 182790 -  von Gatto1 - GATTOCUCINE_000015_003.jpg
     
  14. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.731
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus

    *2daumenhoch* Wow - tolle Ideen - nun ist die Qual der Wahl, Klaus-Peter.
     
  15. Lars Vegas

    Lars Vegas Mitglied

    Seit:
    17. Sep. 2011
    Beiträge:
    103
    Ort:
    bei HH
    AW: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus

    Also den Vorschlag von Cooki finde ich richtig klasse! *2daumenhoch*
    Evtl. noch den BO hochbauen und alles ist gut.
     
  16. Dobby

    Dobby Premium

    Seit:
    15. Feb. 2012
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Tylsen
    AW: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus

    Vielen Dank an alle, da haben wir genug zu überlegen!
    Einiges schon mal vorweg. Wieso man zu zweit vor der Spüle stehen muss, erschließt sich mir nicht - das ist in 25 Jahren so gut wie nie vorgekommen. Herd ja- aber Spüle?*w00t*
    @ nice-nofret: gefällt mir ganz gut, aber einiges geht nicht. Spüle so geht wegen Armatur im Fenster nicht, Griff re, öffnet nach innen. Insel oder halbinsel soll nicht wieder hin, wir wollen flexibel sein. Tisch kann auch rausgetragen werden wenn nötig. An anderen stellen kämpfe ich (bisher vergeblich) mit gögattin. *kiss* Mal sehen.
    Auf jeden Fall - danke für eure Ideen.
    Klaus-Peter
     
  17. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.731
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neuplanung als Ersatz im Fachwerkhaus

    Das sind ja alles Stellproben - da kann man in jede Richtung noch Schieben, es geht nur um's Grundsätzliche. Das Becken kann man auch so schieben, dass die Armatur knapp ausserhalb des Drehflügels liegt...

    Ausserdem gibt es Unterfensterarmaturen ;-) die kann man umklappen ;-)

    Ihr könnt statt einer fixen Insel auch einen Küchenwagen hinstellen, der im Sommer auch als Buffet auf die Terrasse geschoben werden kann.. (z.B: Värde mit Rollen untermontiert und abklappbarer Arbeitsplatte).
    Lösungen gibt es eine Menge :-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Status offen Küchenneuplanung - Ersatz der alten Küche Küchenplanung im Planungs-Board 1. Juni 2016
Status offen Küchenneuplanung für bestehenden Küchenraum in 70er Jahre Wohnung Küchenplanung im Planungs-Board 10. Okt. 2016
Küchenneuplanung in neuem Raum ... gerne mal draufschauen!! :) Küchenplanung im Planungs-Board 1. Juni 2016
Hilfe bei Küchen Neuplanung Mietswohnung Küchenplanung im Planungs-Board 22. Apr. 2016
Neuplanung Küche mit Essecke, Altbau Mietwohnung Küchenplanung im Planungs-Board 15. Nov. 2015
Plan- und Ideenlos! Neuplanung Küche mit Dachschräge Küchenplanung im Planungs-Board 14. Feb. 2015
Unbeendet Neuplanung Offene Küche mit Insel Küchenplanung im Planungs-Board 28. Aug. 2014
Umplanung - Neuplanung wg. unpraktisch und zu laut Küchenplanung im Planungs-Board 5. Mai 2014

Diese Seite empfehlen