Neff Spülmaschine 2 Jahre, 10 Tage bleibt hängen

Nefi

Mitglied

Beiträge
7
Hallo,

ich hoffe, dass mir jemand helfen kann. Meine Spülmaschine S52N69X9EU/B3 9511 00007 spinnt seit heute. Erst lief das Programm Trocknen nicht an. Nach mehrmaligen Schließen der Tür lief das Programm ab. Habe danach das heißeste Programm mit Reiniger angemacht und nach 24 Minuten stoppte das Programm und der Wasserhahn und die Klarspüleranzeige blinkte. Nochmaliger Start des Programms brachte keine Änderung. Danach wollte ich den Zulaufschlauch reinigen, bekam ihn aber nicht ab. Deswegen habe ich einen Termin beim Kundendienst gemacht.

Außerdem habe ich wegen dem Aquastop nachgefragt, der bei mir nicht zu sehen ist und die Info bekommen, dass der Geschirrspüler ohne Wasserstop nicht betrieben werden darf. Der Aquastop darf nicht verlängert werden. Stimmt das? Es gibt ja Verlängerungen zu kaufen.

Ich bin wirklich verzweifelt so kurz vor den Feiertagen und so kurz nach dem Ende der Gewährleistung .
 

Nefi

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
7
Hallo @Snow,

nein. Nur einige Minuten nach Programmstart sehe ich wenn ich die Tür öffne den Wasserhahn und den Klarspüler blinken.
 

Snow

Spezialist
Beiträge
5.647
Wohnort
78073 Bad Dürrheim
Es kann auch schon mal helfen, die Maschine kurz von Netz zu trennen (ausschalten, Netzstecker ziehen und nach einigen Sekunden wieder einstecken) Versuch das mal....Wann hat sich denn der KD angemeldet?

Außerdem habe ich wegen dem Aquastop nachgefragt, der bei mir nicht zu sehen ist
Solltest du aber, müßte im Bereich des Spülenunterschrank zu sehen sein.
 

Nefi

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
7
Vom Netz trennen ist schwierig, der Stecker ist hinter einem Schrank. Würde es reichen die Sicherung kurz rauszunehmen? Kundendienst will nächsten Dienstag kommen.

Die Spüle steht im Eck, vielleicht wird ja davon der Aquastop verdeckt?
 

isabella

Mitglied

Beiträge
15.883
Ich würde auf jeden Fall die Maschine kurz vom Netz nehmen, mittlerweile sind moderne Haushaltsgeräte kleine Rechnern und die brauchen ab und zu einen harten Reset. Wenn der Stecker nicht erreichbar ist, dann Sicherung raus, 30 s warten, rein und ausprobieren. Mein DGC braucht das in regelmäßigen Abstände.
 

Nefi

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
7
Sicherung war draußen, konnte das Programm dann resetten. Und nun? Programm wieder starten?
 

Michael

Admin
Beiträge
17.118

isabella

Mitglied

Beiträge
15.883
Was soll kaputt gehen? Entweder funktioniert‘s wieder oder es tritt wieder den Fehler auf wie vorher.
 

Michael

Admin
Beiträge
17.118
Dass er kein Wasser mehr nimmt. Wenn der Schwimmerschalter in der Bodenwanne registriert, dass die Wanne zu voll ist, sperrt er über den Aqua-Stop den Zulauf. Vereinfacht ausgedrückt.

Es kann sich um ein kleines Leck in der Wassertasche oder um Verunreinigungen in dieser handeln.

Ich habe auch schon oft erlebt, dass nach zwei Tagen Pause so viel Wasser aus der Wanne verdunstet ist, dass das Gerät wieder funktionierte.
 

Nefi

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
7
Ok, hört sich ja irgendwie nach mir an. Sollte ich dann nochmal ein Programm starten und schauen was passiert? Oder lieber bis nächsten Dienstag auf den Kundendienst warten?
 

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
21.874
Wohnort
Schweiz
... das hängt von Deinem Temperament und der Gemütslage ab ....

tue was Dir gut tut.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben