Metod Hochschrank

Sorrento

Mitglied

Beiträge
23
Hallo,

ich habe mehrere Metod Hochschränke an der Schiene in einer Flucht miteinander verbunden. Beim Einräumen der Böden ist mir aufgefallen, dass der Schrank ganz rechts "bauchig" ist, d.h. Innenbreite unten 56,4 cm und in der Mitte 56,7 bis 56,8 cm.Nach hinten hin verjüngt er sich wieder auf 56,5 cm:282918

Dieser dreieickige Spalt fuchst mich.

Ich kann keinen Grund dafür erkennen, zumal es bei den anderen Schränken passt. Habe ich da was falsch gemacht oder ist der Schrank so?

Die minimale Fuge zum nächsten Schrank ist natürlich gleichmäßig.
 

Nörgli

Mitglied

Beiträge
5.401
Wohnort
Berlin
Hast du mittig den festen Boden eingesetzt, der genau das verhindern soll? Der wird nicht nur locker aufgelegt, sondern auf bestimmte Schrauben fest draufgedrückt.

Außerdem solltest du die Schränke miteinander verbinden, damit diese Fuge zwischen den Korpusse verschwindet.
 

Sorrento

Mitglied

Beiträge
23
Boah, den hatte ich ganz unten als Trennung verbaut weil da schwerere Sache hin sollten als in der Mitte. Aber mit dem klappt es wunderbar- ganz herzlichen Dank!:2daumenhoch:
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
49.735
@Nörgli .. du machst dich hier echt verdient :clap::clap:, da kann sich bestimmt der eine oder andere Ikea -Mitarbeiter 3 Scheiben abschneiden.
 

Ähnliche Beiträge


Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben