Lautstärke von integrierten Kühlschränken? Vorteile von zwei Kälteaggregaten?

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von repsak, 21. Feb. 2010.

  1. repsak

    repsak Mitglied

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    36

    Ich suche für eine offene Wohnküche eine Gefrier-Kühl-Kombination, die bestenfalls aus zwei bis drei Meter Entfernung nicht mehr zu hören wäre (wichtig somit: möglichst leise!). In Frage kommen folgende Modelle:


    Siemens KI34SA50 um 1.169 Euro mit 205 l + 70 l

    - höherer Stromverbrauch von 293 kWh / Jahr
    - kein noFrost, kein Softeinzug, kein Superkühlen
    ~ Lautstärke 41 db (re1pW, laut Website "extrem leise")
    ~ ein Kälteaggregat


    AEG Santo C 91841-5I um 1.259 Euro mit 205 l + 70 l

    + niedriger Stromverbrauch von 208 kWh / Jahr
    - kein noFrost, kein Softeinzug, kein Superkühlen
    ~ Lautstärke 31 db (aber anderes Messverfahren?)
    ~ zwei Kälteaggregate (?)


    Miele KFN 9753 iD um 1.479 Euro mit 200 l + 62 l

    - höherer Stromverbrauch von 277 kWh / Jahr
    + noFrost, Softeinzug, Superkühlen
    ~ Lautstärke 39 db (re1pW)
    ~ ein Kälteaggregat


    Siemens KI34NP60 um 1.583 Euro mit 189 l + 75 l

    - niedrigerer Stromverbrauch von 219 kWh / Jahr
    + noFrost, Softeinzug, Superkühlen
    ~ Lautstärke 39 db (re1pW)
    ~ ein Kälteaggregat

    In tendiere dazu, für noFrost, Softeinzug, Superkühlen und die besseren Ausstattungsmerkmale wie LED-Innenbeleuchtung etc. nicht unbedingt 300 bis 400 Euro mehr auszugeben. Der AEG Santo hat aber angeblich zwei Kühlaggregate: Welche Vorteile oder Nachteile hat das? Und haben die Anzahl der Kühlaggregate, ein NoFrost-System sowie die Energieeffizienz negative Auswirkungen auf die Lautstärke?

    Also welchen Kühlschrank würdet ihr in der jeweiligen Preisklasse nehmen:

    - Siemens KI34SA50 oder AEG Santo C 91841-5I?

    - Miele KFN 9753 iD oder Siemens KI34NP60?

    Vielen Dank, repsak
     

    Anhänge:

  2. Dorschfliege

    Dorschfliege Mitglied

    Seit:
    25. Jan. 2010
    Beiträge:
    40
    AW: Lautstärke von integrierten Kühlschränken? Vorteile von zwei Kälteaggregaten?

    Da ich auch eine offene Küche habe, hat mir mein Berater zu einem Neff KG 734 A geraten,


    Energieeffizienzklasse A+
    Energieverbrauch im Jahr in kWh 293 Nutzinhalt des Gefrierbereichs in Liter 70 Nutzinhalt des Kühlbereichs in Liter 205 Sternekennzeichnung des Gefrierfachs/ Anzahl Sterne 4 Geräuschemissionen in dB(A) re 1 pW 41 Kategorie Einbau-Kühl-Gefrier-Kombi EEK A+ Nutzinhalt gesamt 275 Liter Höhe x Breite x Tiefe (mm) 1772 x 560 x 550 Farbe Weiß
    • Einbau-Kühl-Gefrierkombination
    • Einbau/integrierbar
    • Schlepptürtechnik
    Ausstattung:

    • Besonders helle Innenraumbeleuchtung
    • Vollautomatische Abtauung im Kühlraum
    • 5 bruchfeste Abstellflächen aus Sicherheitsglas,
    • davon 4 höhenverstellbar, davon 1 längs geteilt und einschiebbar
    • SilverClean
    • Transparente Gemüseschale mit Wellenboden und Feuchteregulierung
    • Variable Auszugsschale für besondere Lebensmittel
    • Flexible Türabsteller
    • Butter- und Käsefach
    • 3 transparente Gefriergutschubladen mit Etagengefriereinrichtung
    • Optisches und akustisches Warnsystem
    • mit Memory-Funktion bei Temperaturanstieg im Gefrierteil
    • Supergefrieren mit automatischer Deaktivierung
    • 1 Eiswürfelschale, 2 Kälte-Akkus
    • Gefriergutkalender
    Technische Daten:

    • Energieeffizienzklasse: A+
    • Energieverbrauch: 293 kWh/Jahr
    • Türanschlag rechts, wechselbar
    • FCKW- und FKW-frei
    • Nutzinhalt gesamt: 275 l
    • Nutzinhalt Kühlteil: 205 l
    • Nutzinhalt ****Gefrierraum: 70 l
    • Gefriervermögen: 12 kg/24 Std.
    • Lagerzeit bei Störungen: 24 Std.
    • Elektronische Kälteregulierung außen exakt digital ablesbar
    • Besonders geräuscharm
    • Gesamtanschlusswert: 120 W
    Bin damit sehr zufrieden.

    LG
     
  3. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Lautstärke von integrierten Kühlschränken? Vorteile von zwei Kälteaggregaten?

    Hallo Repsak,

    wir haben die Miele Einbau-Kühl-Gefrierkombi KFN 9743 iD.

    Ohne Perfect Fresh (brauchen wir nicht), dafür mit No-Frost.

    Wir hören das Gerät überhaupt nicht!

    Viele Grüße, Ulla
     
  4. repsak

    repsak Mitglied

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    36
    AW: Lautstärke von integrierten Kühlschränken? Vorteile von zwei Kälteaggregaten?

    Vielen Dank! LG repsak
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Novy Vision Lautstärke Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 20. Sep. 2016
Lautstärke Berbel Permalyt-Filter Einbaugeräte 25. März 2016
Lautstärkeentwicklung - leisere Abzugshauben? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 26. Sep. 2014
Messung und Korrektur Lautstärke Geschirrspüler Einbaugeräte 3. Okt. 2011
Thema Lautstärke bei Geschirrspülern - wieviel leiser sind 2db? Einbaugeräte 12. Jan. 2011
Teilintegrierten GSP und WaMa in IKEA Metod einbauen Einbaugeräte 12. Juni 2016
vertikale Griffe für integrierten Kühlschrank möglich? Küchenmöbel 4. März 2016
Teilintegrierten GSP von Miele hochstellen? Einbaugeräte 26. März 2014

Diese Seite empfehlen