Kühlschrankanschlag wechseln

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.908
Wohnort
München
Hi Leute,

unser neuer Siemens-Kühlschrank ist da, und der Anschlag ist auf der falschen Seite.
Jetzt ist das nicht der erste Kühlschrank, wo wir den Anschlag wechseln wollen, aber dieses Mal scheitern wir:

Diese Torxschraubendreher haben wir ja, aber wir wissen nicht, wie wir den Griff umschrauben können. Edelstahlgriffe, deren Befestigung wohl unter den viereckigen Kappen sitzt, aber wie bekommt man die Kappen ab? Sie sind aus relativ weichem Plastik, jedenfalls widersetzen sie sich erfolgreich dem Versuch, sie mit einem kleinen Schraubenzieher rauszuhebeln, bekommen aber schon sichtbare Macken davon :-\.

Eine Idee??

Die Montageanleitung gibt nur den Rat, den Türwechsel vom Kundendienst machen zu lassen.:rolleyes:

Kühlschrankanschlag wechseln - 198327 - 2. Jun 2012 - 12:22
 
Beiträge
13.795
Wohnort
Lindhorst
AW: Kühlschrankanschlag wechseln

Hallo Annette,

natürlich müssen die Kappen raus und wenn das nicht ohne Beschädigungen geht, was leider und blödsinnigerweise oft der Fall ist, verrate ich dir meine Vorgehensweise.

Die Dinger irgendwie rauspulen und anschliessend den Griff komplett wegen Beschädigungen reklamieren. Dummheit muss schliesslich bestraft werden. ;-)
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.908
Wohnort
München
AW: Kühlschrankanschlag wechseln

MUAHAHA! Erstens: Wette gewonnen!! Ich hatte mit Peter gewettet, dass ich innerhalb von 5 Minuten eine Antwort hätte. VIIIIIIELEN DANK, Michael!*kiss*

Und okay: dann geht es eben nach dem Motto: wo rohe Kräfte sinnlos, ähm, sinnvoll wneuen...

Danke!! Reklamiert wird dann wohl bei meinem örtlichen Lieblingshändler, der geliefert hat. ;D
 
Beiträge
13.795
Wohnort
Lindhorst
AW: Kühlschrankanschlag wechseln

Mach das nächste Mal drei Minuten davon. Sonst ist es keine Herausforderung. :cool:

Grüß Peter und den Rest der Bande. *top*
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.908
Wohnort
München
AW: Kühlschrankanschlag wechseln

Ist gemacht, Gruß zurück!

Operation gelungen, Patient lebt. Danke nochmal!

Das nächste Mal wird dann mein neuer Bosch-Herd ausgetauscht *w00t*. Das ist das letzte neue Gerät in meiner Küche...
 

Ähnliche Beiträge

Oben