Küchenmöbel-Erweiterung

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von Chico73, 18. Jan. 2014.

  1. Chico73

    Chico73 Mitglied

    Seit:
    14. Mai 2012
    Beiträge:
    14

    Hallo liebe Foristen!

    eine kurze Preisfrage - ich weiß mögt ihr alle nicht besonders. Trotzdem!

    wir möchten gerne einen Durchgang zum Wohnzimmer mit weiteren Schränken/Regalen erweitern. Am liebsten zu unserer Küche passend.

    Wir haben eine Schüller C3 mit matten Lackfronten mora.

    Was kosten ca. 2m weitere Küchenschränke/Regale, davon 1m mit Höhe 1,5m und 1m mit Höhe 92 (wie Arbeitsplatte) alles aber nur mit jener Tiefe von rd. 30cm. Keine Besonderheiten nur offene Fächer bzw. Fächer mit Türen.

    Bevor ich mich wieder Stunden zu irgendeinem Küchenplaner setze, würde ich mich über eine ungefähre Preisangabe freuen. Kostet sowas 500,- eher 1.000 oder mehr als 1500 oder noch mehr? Wer hat sowas schon mal machen lassen.

    Vielen Dank

    LG CHICO
     
  2. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Küchenmöbel-Erweiterung

    Hallo chico,

    wenn Du weisst, dass wir keine Preisauskunft sind, warum fragst Du dann? :cool:

    Falls ein KFB dafür zwei Stunden benötigt, dann weiss ich auch nicht. Ich würde 15 Minuten dafür veranschlagen, aber auch nur, weil man den PC noch auf die Ausführungen justieren muss.

    Mein Tipp: 1200-1500 €.... und nur weil Du so hartnäckig bist. ;D
     
  3. bibbi

    bibbi Spezialist

    Seit:
    28. Feb. 2010
    Beiträge:
    2.625
    AW: Küchenmöbel-Erweiterung

    Und wenn man nur mal eben in die Typenliste schaut und
    ein paar Listenpreise addiert gehts noch schneller.
    Es wird wohl weder Blockverrechnung noch 5o% Rabatt geben.
    Da wirst Du Dich wohl in ein Geschäft bemühen müssen.

    LG Bibbi
     
  4. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    AW: Küchenmöbel-Erweiterung

    Ich würde zu eurem KFB, der die jetzige ykücje verkauft hat, gehen und eben als Erweiterung zu der Küche die Schränke kaufen. Hoffentlich macht er noch mit und kann Euch noch einen guten Preis geben, für zurückkehrende Kunden, halt.

    Dies ist auch ein Grund, warum wir letztendlich keine Küche von der Stange bzw Studio kaufen konnten. Weil wir im Lauf der Hausplanung ahnten, wir würden noch Schränke außerhalb der Küche benötigen, und hätten gern alles im Haus dieses Mal einigermaßen einheitlich passend. Daher haben wir uns für eine Schreinerküche entschieden.

    Viel Erfolg bei der Erweiterung!
    H-C
     
  5. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Küchenmöbel-Erweiterung

    Mein Preis war mit Blockverrechnung, Jubiläumsrabatt, 0% Finanzierung für 50 Monate und 5 Jahre Garantie gegen Durchrostung.

    Die Besten im Norden halt. *rofl*
     
  6. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    AW: Küchenmöbel-Erweiterung

    Ach! Ein KFB hat es mir am Tekefon mal zugesagt, dass ich ein Paar Schränke desselben Models nach dem Auftragabschluss hätte bei ihm noch Käufern können. OK, über Preise haben wir noch nicht gesprochen. Leider ist es nicht zum Auftrag an sein Studio gekommen, weil Badschränke nach Maß mit gewünschten Teilen dazu hätte sein Studio uns sowieso nicht liefern können.

    VG, H-C
     
  7. bibbi

    bibbi Spezialist

    Seit:
    28. Feb. 2010
    Beiträge:
    2.625
    AW: Küchenmöbel-Erweiterung

    @cooki
    Garantie gegen Durchrostung ,finde ich gut.
    Ein echtes Verkaufsargument,könnte auch für den Westen
    passen.


    LG Bibbi
     

Diese Seite empfehlen