1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Küche für Neubau-Preis ok?

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Katjuschka, 27. Juni 2013.

  1. Katjuschka

    Katjuschka Mitglied

    Seit:
    27. Juni 2013
    Beiträge:
    15

    Hallo Zusammen,

    ich bin gerade beim Aussuchen einer Küche und bin beim googlen zufällig auf das Forum gestoßen.
    Da dachte ich ich frage einfach mal was ihr von dieser Planung und dem Preis haltet ;-)

    Also es ist eine Nolte LUX Küche in weiß hochglanz (Lacklaminat) und grauer Arbeitsfläche.
    Es ist eine offene Küche zum Wohnzimmer hin und die Küche soll in U-Form sein.

    Ich habe nur ein Foto von der 3D-Planung, ich bin mir nicht ganz sicher wegen der Maße.

    Aufbau:
    Die Küche fängt wenn man reinkommt rechts mit einem Einbauschrank für den Kühlschrank an
    - dann ein Hochschrank mit einem Backofen und einem Mikrowellenschrank,
    - ein 45cm breiter Schrank (eine Schublade oben und eine Tür), dadrüber ein Hängeschrank
    -ein 90cm Schrank mit Schubladen, darüber die Dunstabzugshaube
    -ein 60cm Schrank Schrank (eine Schublade oben und eine Tür), dadrüber ein Hängeschrank
    -dann kommt die Ecke nach links, es gibt keinen Eckschrank oder so aber oben hängt noch ein Hängeschrank
    -an der Seite mit dem Fenster ist dann die Spüle mit einem Unterschrank mit Abfallsystem und eine
    -integrierte Spülmaschine
    -dann geht’s wieder um die Ecke und es kommt die freistehende Seite, wobei in der Innenseite zwei normale Schränke sind und auf der Außenseite steht die Arbeitsplatte ab und es gibt dadurch Sitzgelegenheiten.

    Ich hoffe ich habe es einigermaßen verständlich beschrieben ;-)

    Geräte
    BP3003001M AEG Backofen
    HK854400FB AEG Induktionsplatte
    FAV50KV1P AEG Spülemaschine
    DVG8560X Gorenje Dunstabzugshaube
    IK235510 Electrolux Kühlschrank

    Der Preis ist 8.600€, wobei es auch 8.100€ sein könnten wenn wir uns schnell entscheiden. Im Moment gibt es nämlich ein Angebot für ein Gerätepacket das es ein bisschen günstiger machen.

    Die Planung an sich find ich gut, ich weiß nur nicht ob der Preis angemessen ist, was meint ihr?


    Achso, anbei einmal das Foto der 3D-Planung und ein Grundriss, der aber nicht genau passt. Also bei uns wäre Küche und HWR oben, Treppe und WC unten, außerdem muss man sich die Wand zwischen Wohnzimmer und Küche , und die Tür zum HWR muss). Sorry habe im Moment nichts anderes da -.-
    Thema: Küche für Neubau-Preis ok? - 253668 -  von Katjuschka - Küche.jpg Thema: Küche für Neubau-Preis ok? - 253668 -  von Katjuschka - Grundriss.jpg


    Checkliste zur Küchenplanung von Katjuschka

    Anzahl Personen im Haushalt : 2
    Davon Kinder? : keine
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 165
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : ?
    Fensterhöhe (in cm) :
    Raumhöhe in cm: :
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe : bis 158 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
    Dunstabzugshaube? : Abluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
    Spülenform: : 1 Becken mit Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte :
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Überstehende Arbeitsplatte
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 2 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : nicht relevant
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : zum Frühstücken oder zwischendurch
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? :
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Messerblock, Toaster
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? :
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Hauswirtschaftsraum
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : meist alleine
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : -
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Nolte
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : AEG
    Preisvorstellung (Budget) :
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2013
  2. Katjuschka

    Katjuschka Mitglied

    Seit:
    27. Juni 2013
    Beiträge:
    15
    AW: Küche für Neubau-Preis ok?

    keiner eine Meinung oder bin ich zu ungeduldig? :-[

    Ich habe noch eine Frage..dieses Lacklaminat, ist das diese Folie von der alle abraten?
     
  3. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Küche für Neubau-Preis ok?

    Willkommen in Küchen-Forum.

    Ja, du bist eindeutig zu ungeduldig, da momentan der Bär los ist und wir Planerinnen auch noch ein RL haben.

    Mal angelmein, als Preisauskunft verstehen wir uns nicht, denn dazu sind die Bedingungen der einzelnen Studios zu unterschiedlich. Es ist ein Unterschied, ob sich das Studio in einer Großstdt oder jwd befindet.

    Zur Oberfläche kann ich nichts sagen, die Auskunft bei nolte kann ich nicht interpretieren. Aber sicher, wird dir - wenn du ausreichend Geduld hast - hier geholfen werden.

    Edit: Und Angebote gibt es immer wieder. Lass dich davon nicht unter Druck setzen.

    Sind die Drehtürenschränke dem Budget geschuldet? Auszugsschränke sind halt einfach praktischer. Ist deine Küche offen? Auf dem Grundriss ist sie als abgeschlossener Raum eingezeichnet.

    Wenn du Zeit hast, stelle einmal einen komplett vermaßten Grundriss mit Angabe der Wasser- und Stromanschlüsse, Abstand von - bis Wand, etc. ein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2013
  4. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
  5. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Küche für Neubau-Preis ok?

    Tara,

    *kiss**kiss*
     
  6. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Küche für Neubau-Preis ok?

    aber du warst schneller;D
     
  7. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Küche für Neubau-Preis ok?

    Lies Dir nochmal in Ruhe durch, was wir benötigen und hänge entsprechende Infos ein. Am besten gleich mal alles im Alno-Planer anlegen.

    Wo ist den die überstehende APL und wo sollen die Stühle hin? Ohne einen vermassten Grundriss lässt sich da wenig machen...

    Die Planung schaut optisch 'nett' aus. Mehr kann man dazu nicht sagen...
     
  8. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.998
    Ort:
    München
    AW: Küche für Neubau-Preis ok?

    Hallo,

    eine handgezeichnete Skizze der Räume, die stimmt, würde uns schneller Klarheit verschaffen als ein buntes Bildchen, wo nix stimmt.

    Und dann eben noch den Küchenraum richtig vermaßt als extra Bild. Dann können wir auch Tipps zur Verbesserung der Planung geben, falls du das möchtest.

    Mir scheint der Preis so Daumen mal Pi okay zu sein. Lass dich nicht unter Zeitdruck setzen mit Spezialpaket usw. Das gleiche wird dem nächsten Kunden nächste Woche wahrscheinlich auch wieder erzählt.
     
  9. Katjuschka

    Katjuschka Mitglied

    Seit:
    27. Juni 2013
    Beiträge:
    15
    AW: Küche für Neubau-Preis ok?

    Sorry ich war nur so aufgeregt, meine erste richtige Küche ;-) und Danke für die Antworten!

    Ich hatte gestern nichts anderes zur Hand, ich stelle heute nachmittag noch den richtigen Grundriss einzustellen, da sind die Maße der Küche auch drauf.

    Ich hatte dem Planer gesagt welche Küche und was die Geräte können sollen und dann so günstig es geht, deswegen die Drehtürschränke. Ich wollte aber nochmal fragen was es preislich für einen Unterschied macht wenn man auf der Innenseite des Tresens Schubladenschränke nimmt.

    Und die Hängeschränke als Drehtürschränke finde ich auch nicht soo gut.

    Die Arbeitsplatte würde auf der Außenseite des Tresens abstehen so dass man da noch Stühle dranstellen kann.

    Was den Preis angeht ging es mir eigentlich auch nur darum zu wissen ob es sich ok anhört oder total überteuert ist.
     
  10. Weis28

    Weis28 Mitglied

    Seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Küche für Neubau-Preis ok?

    Damit hier vielleicht jemand was zum Preis sagen kann, müsstest du mal den mittleren Internetpreis für die Geräte ermitteln und vom Gesamtpreis abziehen. Dann weiß man, was die Schränke kosten sollen.

    Ich würde an deiner Stelle auf keinen Fall das erstbeste Angebot unterschreiben, sondern lieber noch 2-3 Vergleichsangebote einholen. Alles, was "nur noch heute" oder so ähnlich gilt, ist eigentlich eher unseriös. Auch ruhig mal in ein kleines Küchenstudio gehen. Dann bekommst du mit der Zeit auch ein Gefühl dafür, wer dir Unsinn erzählt.

    Und bevor du dich auf einen Hersteller festlegst, lies mal unter https://www.kuechen-forum.de/forum/teilaspekte-zur-kuechenplanung/14735-fragen-zum-raster.html ein paar Infos zum 5er und 6er Raster. Nolte hat nämlich nur ein 5er Raster (= weniger Stauraum je Schrank).

    Viele Grüße
    Weis28
     
  11. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.304
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Küche für Neubau-Preis ok?

    Ich würde das mal im Alno Planer als kompleten Grundriss anlegen. Habe die Befürchtung das die überstehende APL überflüssig ist da der Esstisch direkt daneben ist. Im Original Grundriss erscheint der mir eher wie Puppenmöbel eingezeichnet.

    Als ich meine Planung von 2 80er Drehtürunterschränke auf 2 80er mit Auszügen umgestellt hatte war das nicht viel Preisunterschied.

    LG
    Sabine
     
  12. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.516
    Ort:
    bei HH
    AW: Küche für Neubau-Preis ok?

    Die Hängeschränke mit Drehtüren oder Lifttüren kann schon ganz schön ins Geld gehen und ist nicht so ein starker Komfortgewinn, wie Unterschränke mit Schubladen und Auszügen! Also wenn man ein bisschen was sparen will, dann lieber an den Oberschränken.
    Und außerdem eine vernünftige Front wählen, wie Schichtstoff, die hat zwar nicht so einen Tiefeglanz, wie Lack oder Folie (bähhhh), aber das fällt eigentlich auch nur im Vergleich auf und es hat ja auch Vorteile, wenn sich nicht alles spiegelt, so morgens um 5:00 ;-).
    Wir warten also auf deinen Grundriss und dann schauen wir mal, ob wir nicht noch 2-4 kleine Schränke gegen 1-2 große austauschen können, das spart auch gleich wieder was :-)
     
  13. Katjuschka

    Katjuschka Mitglied

    Seit:
    27. Juni 2013
    Beiträge:
    15
    AW: Küche für Neubau-Preis ok?

    Das mit dem Alno Planer hat irgendwie nicht funktioniert, bzw mein Laptop spinnt :( ich versuche es heute nochmal, hoffentlich klappts.

    Aber schon mal zu den Antworten:
    Den Link zu den Fronten habe ich gelesen...also steht eine Folienfront die nochmal rüber lackiert wurde qualitativ zwischen einer richtigen Lackfront und nur Folie? wenn man da noch Hitzeschutzleisten nimmt, wäre man dann auf der sicheren Seite? Oder wäre die Nolte Nova Lack dann die bessere Alternative?
    Es soll nämlich definitv Hochglanz sein.

    Das mit dem Raster habe ich ausprobiert, die Küchen mit 6er Raster sind mit zu hoch.

    Die Geräte kosten im Internet so 4000-4500€.

    Was sagt ihr denn zum Küchenkauf im Möbelhaus? Also rein vom GEführ her würde ich schon ein Küchenstudio bevorzugen, oder?
     
  14. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.998
    Ort:
    München
    AW: Küche für Neubau-Preis ok?

    Das kann man so pauschal nicht beantworten.
    Auch in einem großen Möbelhaus kann man gut beraten werden und einen fairen Preis genannt bekommen.
    Wenn allerdings abenteurliche Rabatte gegeben werden, oder zeitlicher Druck ausgeübt wird ("nur noch heute Sonderaktion"), oder der Küchenhersteller oder die genauen Gerätenummern nicht genannt werden, dann würde ich dort nicht kaufen, egal ob Möbelhaus, Küchenkette oder kleineres Küchenhaus.
     
  15. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Küche für Neubau-Preis ok?

    Welche Arbeitshöhe hast du denn ermittelt?
    Das ist auch nicht in der Checkliste ausgefüllt.

    ARBEITSHÖHE ermitteln:
    3 Methoden haben sich da etabliert:
    - Ellbogen abwinkeln und von dort 15 cm runtermessen
    - Höhe Beckenknochen messen
    - z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint. Sich Vorbeugen, dann ist's zu niedrig, die Schultern hochziehen, dann ist's zu hoch.
    Idealerweise ergeben alle 3 Methoden ca. denselben Wert
     
  16. Katjuschka

    Katjuschka Mitglied

    Seit:
    27. Juni 2013
    Beiträge:
    15
    AW: Küche für Neubau-Preis ok?

    Den Anhang PLAN1.KPL betrachten

    So das ist die Planung, nur die Außenseite des Tresens haben wir nicht hinbekommen. Da kommen entweder Sitzgelegenheiten oder Schränke hin.

    Ich hoffe ihr könnt das öffnen..?

    und die Arbeitshöhe habe ich gar nicht ermittelt, ich habe einfach geguckt welche Küche mir bequemer erscheint.
     
  17. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Küche für Neubau-Preis ok?

    Wir benötigen immer 2 Dateien, die kpl.- und pos.

    Supr wäre es wenn du auch noch Planungsansichten und den Grundriss hochladen könntest. So wäre alles beieinander.

    Ich empfehle dir dringend, die Arbeitshöhe wirklich intensiv zu ermitteln. Denn eine Küche hast du doch für etliche Jahre und dann sollte alles passen.
     
  18. Katjuschka

    Katjuschka Mitglied

    Seit:
    27. Juni 2013
    Beiträge:
    15
    AW: Küche für Neubau-Preis ok?

    Sorry aber ich muss da nochmal nachfragen, ich bin bei sowas echt ein Trottel :-[wie komme ich denn an die andere Datei, also die POS?
    und ist das dann nicht die Planungsansicht? Ein Grundriss auch aus dem Planungsprogramm oder reicht da ein Bild (diesmal ein richtiges mit den Maßen)?

    Danke für die Hilfe :-)
     
  19. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Küche für Neubau-Preis ok?

    Dort wo du die kpl.-Datei gefunden hast, muss auch die pos-Datei stehen. Bei mir stehen diese Dateien direkt untereinander. Ich habe allerdings einen eigenen Ordner für die Planungen.

    Die Ansichten speicherst du unter Vollbild und die Grundriss unter Planen mit strg+als+s.
     
  20. Katjuschka

    Katjuschka Mitglied

    Seit:
    27. Juni 2013
    Beiträge:
    15
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Die Küche von morgen Tipps und Tricks Gestern um 20:06 Uhr
Hausneubau, Küche mit schmalen Fenstern, Anregungen willkommen! Küchenplanung im Planungs-Board Gestern um 18:06 Uhr
Küchenfront - weiß oder kristallweiß Küchen-Ambiente Dienstag um 22:10 Uhr
Neubauküchenplanung Hilfe und Tipps wünschenswert Küchenplanung im Planungs-Board Dienstag um 19:50 Uhr
Offene U Küche in Neubauwohnung Küchenplanung im Planungs-Board Montag um 15:19 Uhr
Küche im alten Bauernhaus Küchenplanung im Planungs-Board Sonntag um 23:07 Uhr
Neubau DHH offene Küche G-Form Küchenplanung im Planungs-Board Sonntag um 23:00 Uhr
Planung einer Wohnküche im Neubau Küchenplanung im Planungs-Board Sonntag um 22:36 Uhr

Diese Seite empfehlen