Kennt jemand gegossene Thekenplatten ?

Fuchs 7

Mitglied
Beiträge
3
Hallo,
Mein Name ist Christian und ich bin neu hier.
Bin selbst Einrichtungsberater und arbeite viel im Küchenbereich. Ich freue mich über eure Hilfe und hoffe auch hin und wieder helfen zu können.

und jetzt zum Thema:
Gestern waren Kunden bei mir die in einem anderen Studio eine Thekenplatte anscheinend aus Beton oder der gleichen gesehen hatten.

Sie erklärten mir das diese lt. dem dortigen FAB gegossen werden. An der Kante sieht man viele "Luftbläschen" und die gesamte Platte ist mit Klarlack oder dergleichem versiegelt.

Da mich solche besonderen Dinge immer sehr interessieren, habe das Internet durchforstet auf der Suche nach so etwas. Hatte aber leider keinen Erfolg. Kennt jemand von euch so eine Platte ?

Ideal wäre wenn jemand Fotos davon hätte.

Schon mal danke im Vorraus

Lg
Christian
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Kennt jemand gegossene Thekenplatten ?

Hallo Christian

Da gibt's einen aktuellen Thread zu dem Thema ... geh mal suchen, evt. im Bereich Küchenmöbel und nicht Ambiente zu finden.
 
Beiträge
2.493
AW: Kennt jemand gegossene Thekenplatten ?

Bei Eggersmann oder so, glaube ich, eine Kueche mit Betopn als APL im Katakog gsehen zu haben.

sieht rustikal cool aus. Wie pratisch in der Nutzung kann ich nicht sagen.

Viel Erfolg bei der Suche!
H-C
 

Fuchs 7

Mitglied
Beiträge
3
AW: Kennt jemand gegossene Thekenplatten ?

Danke für die Antworten
Als APL kann ich mir das auch nicht ganz vorstellen.
Aber als Barplatte hätte das glaub ich schon was.

Ich finde auch die Betonoptikfronten von z.b Häcker genial.
Ist einfach mal was anderes.

Mfg
 
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: Kennt jemand gegossene Thekenplatten ?

Betonarbeitsplatten haben wir nicht im Lieferumfang, Fronten hingegen schon (aber ohne Luftblasen)... es gibt aber so Firmen wie die Betonköpfe, die machen so etwas..

dass das jedoch vor Ort gegossen wird, glaube ich nicht...

zudem ist Beton als Arbeitsplatte nicht zu empfehlen, zu weich, zu saugstark.. zudem ist es keine gute Idee eine Arbeitsplatte zu lackieren (Lebensmitteltechnisch eher bedenklich, würde ich mal sagen..)

kommt also bei Beton nur wachsen oder ölen in Frage, wobei wir wieder bei dem Punkt Saugstark wären...

wer es mag... o.k... ich denke aber, dass das mit den Jahren ein wenig viel Patina werden könnte...

mfg

Racer
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben