Geschirrspüler Standgerät oder integrierbar?

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von schwepperman, 31. Aug. 2011.

  1. schwepperman

    schwepperman Mitglied

    Seit:
    31. Aug. 2011
    Beiträge:
    1

    Hallo,

    wir planen gerade eine Ikea-Küche auf relativ engem Raum. Da wir beide ca. 180cm groß sind, soll die Arbeitsplatte auf 95cm liegen (21cm Sockel + 70cm Korpus + 4cm AP). Von der Breite passt ein 45cm-Geschirrspüler in die Küche.

    Meine Frage ist jetzt, ob wir einen (voll-)integrierbaren GS oder ein Standgerät nehmen. Das Ikea-Gerät selbst wirkt etwas rumpelig und für den Preis bekommt man auch schon Siemensgeräte. In der engeren Auswahl sind momentan der SF24T558EU (Standgerät) bzw. der SF54T556EU (integrierbar).

    Wenn ich das richtig verstehe, dann ist bei den Standgeräten die Front fest, die AP abnehmbar und die Füße sind nicht höhenverstellbar (Höhe=81cm). Bei den integrierten ist keine AP vorhanden, die Front auch nicht (man muss eine Holzverkleidung anbringen) und sie haben höhenverstellbare Füße bis 87cm. Stimmt das alles so?

    In jedem Fall reicht die Höhe der GS nicht bis unter die AP. Da fehlen mir ja 6 cm beim Standgerät mit 85cm Höhe bzw. 4cm bei der integrierbaren (81-87cm Höhe). Kann ich die fehlende Höhe einfach überbrücken, indem ich Holzplatte auf den Boden lege und die GS draraufstelle? Die Platten verschwinden ja hinter der Sockelleiste, und wären unsichtbar.

    Da es bei Ikea keine Fronten für GS mit 45 cm gibt: Gibt es sowas wie simple weiße (oder Edelstahl) Metallfronten, die ich auf die integrierbare GS machen könnte? Oder sind solche Fronten da schon dabei?

    Vielen Grüße und schon jetzt vielen Dank,
    Christoph
     
  2. kuechentante

    kuechentante Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2009
    Beiträge:
    3.078
    AW: Geschirrspüler Standgerät oder integrierbar?

    Hallo !
    Vom Grunde alles richtig erkannt.
    Du kannst eine 82-er integrierte Maschine mit Platte drunter machen , u. Sockel davor.
    Alternativ auch ein XXL-Gerät nehmen, aber die gibts nur in Breite 60 .
     
  3. JOstertag

    JOstertag Spezialist

    Seit:
    2. Aug. 2011
    Beiträge:
    423
    Ort:
    Münsingen
    AW: Geschirrspüler Standgerät oder integrierbar?

    Hallo Christoph,

    mit 45er Breite gibt es leider keine XXL-Spülmaschinen! Manche machen oben eine Blende rein, aber bei eurer Größe empfiehlt es sich dann tatsächlich, die Spülmaschine auf eine erhöhte Grundplatte zu stellen. DAS ist kein Problem.

    Eine integrierte Spülmaschine hat, wie Du erkannt hast, keine Abdeckung oben und keine Frontblende. Ausserdem ist sie im Sockelbereich etwas anders konstruiert, damit der Möbelsockel durchläuft. Ein Standgerät hat meist einen im Vergleich dazu vorgezogenen eigenen Sockel.

    Die integrierte GSM hat KEINE Blende mit dabei, da hier immer vom Möbelhersteller das passende Stück draufgeschraubt wird. Dh. ohne Blende sieht es bescheuert aus und die Tür braucht die Blende als zusätzliches Gewicht, damit sie überhaupt offen stehen bleiben kann und nicht immer von der Federkraft nach oben schnappt. - Was peinlich werden könnte, wenn ein Geschirrkorb mit dem guten Porzellan gerade draufsteht. :cool:

    Hat Ikea wirklich keine 45er Schränke?? Denn die Spülmaschinenfront ist bei so niedrigen Korpushöhen nichts anderes als eine 45er Schranktüre. Bzw. eben im Höhenmass: 70er Korpus - Höhe der obersten Schublade, da beim integrierten Modell an der Stelle die Bedienungsblende sichtbar ist.

    Es gibt Edelstahlfronten als Zubehör aber da es für Fronthöhen keine Norm gibt und jeder Hersteller andere Höhen hat, kannst Du damit nicht wirklich was anfangen.
    Besser, du lässt dir im Baumarkt oder beim Schreiner eine Weisse oder sonstige Spanplatte oder Holzplatte im Mass: Höhe(?)mm x 444 mm zuschneiden.
    Für Edelstahlfronten brauchst du ebenfalls eine Holzplatte, die dann vom Edelstahlverarbeiter verkleidet wird.
    Aber damit passt dann alles im Mass während alles andere immer optisch bescheiden bleibt.

    Gruß

    JOs
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Siemens Geschirrspüler in Schüller Küche - passt nicht?! Montage-Details 20. Nov. 2016
Geschirrspüler 45 oder 50 cm Tiefe Einbaugeräte 10. Nov. 2016
AEG Geschirrspüler - Unterkorblift Einbaugeräte 4. Okt. 2016
AEG Geschirrspüler F55310VI0 - Geschirrkorbschienen Elektro 29. Sep. 2016
Geschirrspüler-Tür undicht Mängel und Lösungen 28. Sep. 2016
vollintegrierter Geschirrspüler Einbaugeräte 20. Sep. 2016
1000 €: Herd-Ofen-Kombi und Geschirrspüler? Teilaspekte zur Küchenplanung 17. Sep. 2016
Miele Geschirrspüler - QuickPowerWash ? Einbaugeräte 8. Sep. 2016

Diese Seite empfehlen