Dunstabzugshaube Novy oder Gutmann oder ... ?

Beiträge
2
Hallo zusammen,
wir sind erst seit 2 Tagen in diesem Forum und finden es klasse. Wir planen Anfang 2010 die Umgestaltung unseres Hauses für die Bereiche Küche und Wohnzimmer; nehmen uns also 2009 Zeit zum Suchen. Möglicherweise zäume ich gerade das Pferd von hinten auf, aber ... da wir einen Wanddurchbruch zwischen Küche und Wohnzimmer (Küche 20 qm, Wohnzimmer 42 qm) von ca. 200 cm Breite und ca. 230 cm Höhe wünschen, ist das Thema Dunstabzug für mich gegenwärtig ein wichtiges! Ich mag keine allzu starken Essensgerüche. Wie bekomme ich das am besten hin? Wir wollen ein möglichst breites Kochfeld (bin ambitionierter Hobbykoch); ca. 90 cm. Darüber eine 120 cm (oder noch breiter) Haube, die 1. sehr! leise ist und 2. viel Volumen absaugt. Wir denken an eine Randabsaugung von Novy oder Gutmann (haben aber gelesen, dass Miele in 2007 die beste Haube (Stiftung Warentest) gehabt haben soll?!). Die gegenwärtige Haube ist an der Aussenwand des Hauses befestigt - also eine Abzugshaube. Gehört habe ich auch solche Sachen, wie ... wenn die Haube zu stark ist (und man evtl. noch einen Kamin nutzt) muss man für eine automatische Frischluftzufuhr sorgen ...
Könnt Ihr uns etwas zu diesem Thema schreiben?
Herzliche Grüsse aus Hannover,
Joachim und Sylwia
 
Beiträge
13.929
Wohnort
Lindhorst
AW: Dunstabzugshaube Novy oder Gutmann oder ... ?

Hallo Joachim,

da habt ihr ja lange Zeit zum Planen. Das wird der Sache nicht schaden und das KF hat einen neuen Stammuser. ;-)

Bei dem Haubentest stellt sich natürlich die Frage, ob Novy oder Gutmann überhaupt getestet wurden.

Hier gibt es ausführliche Infos zum Thema Dunstabzugshaube. Die anschliessend noch offenen Fragen klären wir dann hier.
 

Ähnliche Beiträge

Oben