Arbeitsplatte in der Ecke

Dieses Thema im Forum "Montage-Details" wurde erstellt von Fjordgrau, 3. Apr. 2013.

  1. Fjordgrau

    Fjordgrau Mitglied

    Seit:
    24. Feb. 2013
    Beiträge:
    16

    Guten Morgen zusammen.
    Da meine Montagefirma für Freitag, der Tag der Küchenlieferung, wegen Todesfall abgesagt hat, bin ich auf einen bekannten Schreiner ausgewichen, da ich so kurzfristig keine Montagefirma bekomme.

    Jetzt ist es so, dass an dem einen Schenkel der GSP endet und am anderen der Spülen/Abfallauszugsschrank. Die abtropffläche kommt somit auf die rechte Seite Richtung Ecke. Jetzt ist es so, das noch die Eckblende 9.5 x 9.5 dahin kommt. Der eine Teil der Arbeitsplatte endet knapp über dem GSP, der andere geht bis in die Ecke. Muss auf der GSP Seite die Platte am Ende gestützt werden? Die andere Platte würde in der Ecke auf Winkeln liegen, ist das richtig? Wie bekomme ich die Platte von unten fest? Der Spülschrank und der GSP lassen mich ja nicht mehr an die Verbindung. Oder soll ich den GSP er später unterschieben? Ich bedanke mich schonmal für MontageTipps.
     
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Arbeitsplatte in der Ecke

    Vorweg, ich bin kein Spezialist ;-)

    Stelle doch mal die Planung ein, dann kann man konkret beraten.

    Der GSP wird am Schluss eingeschoben.

    Die APL benötigt am Ende Stützen, auch neben einem GSP, den der trägt nichts, sondern wird ja nur untergeschoben (und befestigt)
     
  3. Fjordgrau

    Fjordgrau Mitglied

    Seit:
    24. Feb. 2013
    Beiträge:
    16
    AW: Arbeitsplatte in der Ecke

    Das macht mir nicht gerade viel Mut. So eine Abstüzung für neben dem GSP ist in dem Plan niergendwo zu erkennen. Mhhh sowas steht auch nicht auf der ABS, oder zählt das zu Montagematerial?
    Anbei die Zeichnung und ein Bild, dort sollte man eigentlich alles drauf erkennen können.

    MfG
     

    Anhänge:

  4. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.004
    Ort:
    München
    AW: Arbeitsplatte in der Ecke

    Dass da nichts zu erkennen ist, ist normal. Der GSP steht ja nicht am Ende einer Zeile, sondern neben der toten Ecke.
    Die Arbeitsplatte wird an der Wand mit Winkeln gestützt.
    Sollte links neben dem GSP noch eine Stützseite verbaut werden, so steht die auf jeden Fall hinter der Eckblende.
    Dein KfB hat das bestimmt richtig gemacht! Positiv denken!

    Der Schreiner, der jetzt deine Küche aufbaut, hat hoffentlich Erfahrung mit Küchen?
     
  5. Fjordgrau

    Fjordgrau Mitglied

    Seit:
    24. Feb. 2013
    Beiträge:
    16
    AW: Arbeitsplatte in der Ecke

    Zu der Stützseite neben dem GSP, ist das denn ein Muss? Oder ein Kann?
    Ich hoffe es mal das er erfahrung mit Küchen hat, das sagt er zumindest. Ich kenne den Mann persönlich nicht so gut, es ist der Hauschreiner von meinem Vermieter.

    Jedoch habe ich meine neue küche, welche vor 2 Wochen demontiert worden ist, mit einem Bekannten aufgebaut, er ist handwerklich sehr gut begabt, dass hat allerdings etwas länger gedauert. Bei der Demontage der Küche, meinte aber die Firma, welche auch Montagen durchführen, dass die Montagefirma sehrgut gearbeitet hat, besser hätten sie es auch nicht gekonnt. Wenn die wüssten.....

    Ich hoffe mal das am Freitag alles gut geht, nachher noch fix zum Baumarkt und ein paar dübel holen, damit ich auch wirlich alles zusammen hab.
    Sobald die Küche steht gibt es aber Bilder.

    MfG
     
  6. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.727
    AW: Arbeitsplatte in der Ecke

    Vielleicht kann man das Problem gleich umgehen und die Küche auch etwas praktischer machen:
    [​IMG]

    Nach der toten Ecke den schmalen Auszugsunterschrank, dann den breiten Auszugsunterschrank und die GSP in der Ansicht ganz nach rechts. Dann sperrt die offene GSP auch nicht den Zugang zu Müll/Wasser. Es könnte sein, dass man dann das Kochfeld rechtsbündig auf dem breiten Unterschrank setzen muss, damit Hängeschränke und DAH passen.
     
  7. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.004
    Ort:
    München
    AW: Arbeitsplatte in der Ecke

    Gute Idee, Kerstin! Die Hängeschränke scheinen 60cm und 40cm breit zu sein, wie GSP und der Unterschrank. Wenn man die auch tauscht, kann das Kochfeld auch wieder mittig sein. Das breitere Arbeitsplattenstück ist dann eben rechts vom Kochfeld. Das Eckpassstück kann dann ganz normal durch die Innenseite vom schmalen Unterschrank befestigt werden.
     
  8. bibbi

    bibbi Spezialist

    Seit:
    28. Feb. 2010
    Beiträge:
    2.638
    AW: Arbeitsplatte in der Ecke

    Das ist aber mit den Türanschlägen nicht sehr praktisch.

    LG Bibbi
     
  9. Fjordgrau

    Fjordgrau Mitglied

    Seit:
    24. Feb. 2013
    Beiträge:
    16
    AW: Arbeitsplatte in der Ecke

    Genauso ist es, zudem ist der 40er Schrank rechts ein gewürzschrank. Jetzt ist halt immernoch die frage, ob die Stützseite neben dem GSP ein kann oder muss ist. Wie ist das eigentlich bei der APL eckverbundung, da ist ja garnichts drunter, erschwert dies nicht die bündige Montage? MfG
     
  10. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.004
    Ort:
    München
    AW: Arbeitsplatte in der Ecke

    :-[ Oops, die Türanschläge passen dann nicht mehr, stimmt!
     
  11. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.431
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    AW: Arbeitsplatte in der Ecke

    Die Eckblende muss nicht unbedingt eine Stützwange haben. Aber zu mindestens einen seitlichen Rückläufer, damit man bei geöffneten GSP, nicht durch einen Spalt in die tote Ecke schauen kann.


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
  12. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.569
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Arbeitsplatte in der Ecke

    Eine Stützseite ist kein "muss". Wenn das Eckpassstück stabil montiert wird und über die entsprechende Rückführung zur GSA-Seite verfügt (damit man bei geöffnetem GSA nicht hinter das Passtück sehen kann) geht es auch ohne. Zumindest dann, wenn der GSA auch zusätzlich unter der APL fixiert werden kann.
    Bei Miele GSA ist das der Fall. BSH leider nicht mehr.
     
  13. Fjordgrau

    Fjordgrau Mitglied

    Seit:
    24. Feb. 2013
    Beiträge:
    16
    AW: Arbeitsplatte in der Ecke

    Eckblende ist mit tiefenpassstück für GSP, kann ja nur an dem GSP und an dem anderen Schrank mit 2, bzw 3 Schrauben befestigt werden. Geräte sind bei mir alle hochwertigere von electrolux. Bei meiner letzten Küche hatte ich ne Tube helmipur bei der APL dabei.... Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das das Zeug wieder dabei ist? Oder bekommt man das in bestimmten Märkten, Baumärkten oder so? Ich weis dass wasserfester Leim auch ok ist, nur bei ner grauen arbeitsplatte und evtl, angefaster kannte sieht es bescheiden mit Leim aus. Daher hätte ich gerne helmipur und grau.... Nur find ich das irgendwie in onlineshop vom Hersteller, sonst niergends

    MfG

    Fjordgrau, der die dritte Nacht in Folge nicht schlafen kann.
     
  14. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.569
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Arbeitsplatte in der Ecke

    Dann nimm hochwertiges graues Silikon. Nichts für 1,50 aus dem Baumarkt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Fenix NTM Arbeitsplatte aus Bauhaus für Unterbauspülbecken? Küchenmöbel 22. Feb. 2016
Nobilia Arbeitsplatte aufgequillt (Eckenrand) Mängel und Lösungen 22. Feb. 2015
Flecken bzw. Reinigung CS Arbeitsplatte Lechner Mängel und Lösungen 23. Mai 2014
Deckenhaube + Reinigung durch Klettern auf die Arbeitsplatte Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 26. Sep. 2012
Deckenhaube, Kopffreihaube und DAH für übertiefe Arbeitsplatten Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 27. Aug. 2012
Müll unter Arbeitsplatte, wie gedeckelt? Spülen und Zubehör 5. Juni 2012
Einbau Keramik-Spülbecken in Holzarbeitsplatte Teilaspekte zur Küchenplanung 29. Aug. 2011
Küche Arbeitsplatte, Spülbecken, Anordnung Geräte Spülen und Zubehör 20. Aug. 2011

Diese Seite empfehlen