Arbeitsplatte aus Kunststein

SimonPeters

Mitglied

Beiträge
8
Hallo,

ich bin's wieder. Nach langer Überlegung, für welches Material wir uns für die Arbeitsplatte entscheiden sollen, sind wir auf Kunststein gestoßen. Es scheint preislich etwas unter als Granitstein sein. Wir sind auf der Suche nach heller (Richtung weiß, creme) Platte.

Es soll bei ca. 5 Meter (bei 60cm) Länge maximal 1500 - 1700 € kosten. Ist der Preis realistisch? Wo kann man die Arbeitsplatte online bestellen inkl. Montage? Welche Hersteller empfiehlt ihr?

Wir wollen eine Platte, die ohne Schadstoffe produziert ist. Holz kommt nicht in Frage, weil wir eine Massivholzküche haben wollen.
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
11.081
Wohnort
Barsinghausen
Naja, eine Schadstoff-freie Platte geht schon, aber Produktion ohne Schadstoffe geht wohl nur mit Naturstein. Und online ist sicherlich problematisch. Ein erfahrener Natursteinbetrieb aus der Umgebung (100km betrachte ich noch als nähere Umgebung) ist da vermutlich die bessere Wahl.

Im Natursteinbereich recht unempfindlich sind Bianco Sardo und bei einiger Vorsicht mit farbinensiven Verschmutzungen (Rotwein, rote Pepperoni u.ä.) Bianco Cristall.
 

SimonPeters

Mitglied

Beiträge
8
Was hält ihr von der Marke Diresco?

Wichtig ist für uns, dass die Arbeitsplatte ohne Schadstoffe geliefert wird. Ob in der Produktion Schadstoffe ausgesetzt werden, kann man natürlich nichts machen.

Wieso soll online problematisch sein?
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
11.081
Wohnort
Barsinghausen
Die Platten müssen vor Ort aufgemessen werden. Das ist für einen Anbieter aus der Nähe einfacher (und damit u.U. kostengünstiger). Im Reklamationsfall hast Du einen direkten Ansprechpartner. Das soll Dich nicht daran hindern, eine Kontakt online aufzubauen.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Blanco News

Oben