Arbeitsplatte 40 mm, Schichtstoff mit glasoptik

meiggi

Mitglied

Beiträge
2
Hallo allerseits,

sind soeben voll in der Hausplanungsphase für unser neues Eigenheim und aktuell bei der Küchenplanung . Sind nun bei einem Beratungsgespräch auf die Arbeitsplatte 40 mm, Schichtstoff mit Kunststoffkante "Two in one" Glasoptik/Edelstahloptik von FM-Küchen gestoßen, die uns prinzipiell sehr gut gefällt. Für uns stellt sich nur die Frage, ob diese Platte im täglichen Leben praktisch ist, vorallem was Reinigung und Haltbarkeit (Kratzer etc betrifft) Vielleicht hat ja jemand bereits Erfahrung mit einer darartigen Platte. Wir würden uns sehr über einen Bericht freuen.
 

Murphy

Mitglied

Beiträge
26
AW: Arbeitsplatte 40 mm, Schichtstoff mit glasoptik

hi meiggi,

Schichtstoffplatte mit Glasoptikkante ist relativ?

Schichtstoff beschreibt ja prinzipiell nur das rohmaterial von daher ist da eine einschätzung bezüglich eurer APL nicht so ganz einfach zu treffen.

Welche Farbe/Dekor soll die APL denn haben?

Grundsätzlich gilt Schichtstoff schon als recht sehr robust und kratz unempfindlich.

Gruß
Murphy
 

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
18.896
Wohnort
Schweiz
AW: Arbeitsplatte 40 mm, Schichtstoff mit glasoptik

Zu der APL müssten die Profis was sagen, bzw. Leute, welche diese gewählt haben.

Prinzipiel ist es so: die perligen Oberflächen sind unempfindlicher gegen Kratzer als die ganze glatten und die dunklen glatten sind wohl superempfindlich - das sieht dann im Gegenlicht wohl richtig übel aus.

Deine Platte ist ja nun hell und glatt :w00t: ... hell ist gut; glatt ist empfindlich ... tja :knuppel:
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben