alte Spüle + Geschirrspüler

silkee

Mitglied
Beiträge
14
Hallo,

es wendet sich ein vollkommener Laie an Euch:

ich habe in einer Mietswohnung eine eingebaute Küche ohne Geschirrspüler. Diese möchte ich jetzt gerne um den GS erweitern.

Dazu brauche ich was?

Einen anderen Siffon, damit ich Abfluss von Spüle + Geschirrspüler zusammenlegen kann. Ist auch eine spezielle Mischbatterie notwendig?
Habe etwas von "Mischbatterie mit Spülmaschinenhahn" gelesen?
Ich habe keinen eigenen Wasseranschluss für den GS, wie kommt dann der Zulauf des Frischwassers ins Gerät?

Danke für Eure Hilfe. Verzeiht mir mein technisches Unwissen. Bin ja ne Frau ;-)

Silke
 

missjenny

Mitglied
Beiträge
887
Wohnort
eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
AW: neue Spüle + Geschirrspüler

Ne Antwort hab ich nicht, das überlasse ich lieber denen die sich auskennen, aber den richtigen smilie....


:foehn:

jenny
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
11.671
Wohnort
Barsinghausen
AW: neue Spüle + Geschirrspüler

Da meine Kristallkugel über Weihnachten sehr gelitten hat, mach mal ein Bild von den jetzt im Spülschrank vorhandenen Anschlüssen und stelle das hier ein.
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.194
Wohnort
München
AW: neue Spüle + Geschirrspüler

Martin hat schon Recht, ohne Bild ist's schwierig.
Aber wahrscheinlich brauchst du ein "Kombi-Eckventil". Also das Teil, wo das Wasser aus der Wand kommt, hat dann eine Abzweigung zum Wasserhahn und eine für den GSP. Google mal, wie das aussieht; vielleicht ist eh schon so eins eingbaut bei dir.
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
11.671
Wohnort
Barsinghausen
AW: neue Spüle + Geschirrspüler

Besser, weil einfacher und schneller zu installieren, ist ein sog. Eckfix-Ventil.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben