1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Wie ist Eure Expertenmeinung?

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von SamJones, 9. Jan. 2011.

  1. SamJones

    SamJones Mitglied

    Seit:
    9. Jan. 2011
    Beiträge:
    42

    Hallo liebe Profis,

    erst mal möchte ich loswerden, dass ich Eure Seite, die Beiträge, Tipps usw super klasse finde und ich ohne die vor der ersten konkreten Planung total aufgeschmissen gewesen wäre.

    Die U-Form-Küche hat folgende Maße: Länge links 190, Breite 240 einschl. Versorgungsschacht von 60), Länge rechts gesamt 190 einschl. Versorgungschacht 40. Bei meiner Version wurde die rechte Wand um 30 verlängert, da es mir sonst zu wenig Stauraum ist. Entschieden habe ich mich für eine Schüller C2 Gala (Arbeitshöhe 92). Farbe ist momentan Magnolia und AP Coco Bolo. Wobei mir Champagner auch sehr gut gefällt, ich aber denke, dass es für den sehr kleinen Raum zu leider dunkel wird.

    Und nun zu den Details:

    links
    SPU 45 (Innenleben Franke) mit V&B Spüle ohne Abtropf
    SPM 45 Siemens voll integriert, 45 dB,
    US 30 mit einer Schublade
    Hängeschrank 90 mit Fneuklappe, 2 Stück

    mittig
    US 15 Handtuchhalter
    US 80 mit mit 2 Schubladen (mit Besteckeinsätzen in Holz) und 2 Auszügen
    Kochfeld 80 Siemens Induktion (Plus, Minus)
    DAH Franke 80
    US 15 Apothekerschrank

    rechts
    Regal (dient quasi als Platzhalter)
    Hochschrank mit DG und BO (Siemens)
    Apothekerschrank 30 mit Böden
    Kühl-Gefrier-Kombi Neff

    So, ich hoffe nix vergessen zu haben ...

    Nun bin ich schon sehr gespannt auf Eure Meinung / Anregungen zu meiner Küche!

    Vielen lieben Dank schon mal vorab für Eure Mühen!!!!!

    VG
    SamJones

    _______________________________________________

    Checkliste zur Küchenplanung von SamJones

    Anzahl Personen im Haushalt : 1
    Davon Kinder? :
    Körpergrösse des Hauptbenutzers (wegen Arbeitshöhe) in cm : 168
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
    Sanitäranschlüsse : variabel
    Dunstabzugshaube? : Umluft
    Sitzmöglichkeit in der Küche erforderlich? : nein
    Gefriermöglichkeit? : bis 40 Liter
    Ausführung Kühlgerät? : integriert
    Küchenstil? : modern
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
    Kochfeldart? : Induktion
    Spülenform: : 1 Becken ohne Abtropffläche
    Raumhöhe in cm: : 250
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : nicht vorhanden
    Fensterhöhe (in cm) : Balkontüre
    Preisvorstellung (Budget) : bis 10.000,-
     

    Anhänge:

  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    AW: Wie ist Eure Expertenmeinung?

    Hallo Sam,
    kannst du mal einen bemaßten Grundriss vom Ess-/Koch-/Wohnbereich einstellen? Insbesondere der rechten Hälfte?

    Mir erscheint nämlich auch der Esstisch wieder mal recht klein eingezeichnet.

    Wir hätten da auch noch den erweiterten Fragenkatalog
     
  3. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Wie ist Eure Expertenmeinung?

    Hallo Sam, willkommen hier :-)

    Du brauchts in dieser kompakten Küche Stauraum. Du hast 2 Apothekerschränke in Deiner Planung. Versuche, ohne diese auszukommen. Das sind Stauraum-Fresser... leider. Lieber Schränke mit Innenauszügen, da jeder Auszug einzeln rausgezogen werden kann und nach oben keine Luft bleiben muss. Außerdem sind die Apo's teuer.
     
  4. SamJones

    SamJones Mitglied

    Seit:
    9. Jan. 2011
    Beiträge:
    42
    AW: Wie ist Eure Expertenmeinung?

    Hallo Kerstin,

    vielen Dank für die schnelle Antwort. Leider habe ich keinen bemaßten Grundriss :(, aber der Esstisch ist von der Größe ok, da meiner sogar noch etwas kleiner ist 140x80 und ich ihn direkt an die Wand stellen wollte. Hab ich jetzt im WoZi auch so und dadurch viel Raum gewonnen. Hier noch der erweiterte Fragenkatalog.

    Wie gross sind die anderen Erwachsenen im Haushalt? Wie neu sind die Kiddies?
    Antwort==> Singel-Küche

    Welche Arbeitshöhe ist angedacht? (Faustregel = abgewinkelter Ellenbogen ./. 15cm; bzw. nicht höher als Oberkante Hüftknochen; gemessen mit der im Haus üblicherweise getragenen Fussbekleidung)
    Antwort==> 92

    Was steht auf der APL rum? (Brotkorb, Obstschale, Messerblock, Wasserkocher, Kaffeemaschine, ....)
    Antwort==> Kaffeemaschine (Nespresso Citiz) und evtl. Obstschale

    Welche Küchenmaschinen habt ihr in Gebrauch? (Mixer, Blender, Küchenmaschine, Kaffeevollautomat, Eismaschine ... )

    Antwort==> Kaffeemaschine täglich, alles andere wird verstaut und nur bei Bedarf rausgeholt.

    Was soll in der Küche untergebracht werden? (Vorräte, Geschirr, Putzsachen, Bügelbrett, Getränkekisten, ..)
    Antwort==> Besteck, Geschirr, Töpfe, Pfannen, Backutensilien, Mixer, Toaster usw und Vorräte (im Apothekerschrank)

    Was habt ihr sonst noch an Stauräumen? (Speisekammer, Hauswirtschaftsraum, Keller, Abseiten, Geschirrschrank im Esszimmer)
    Antwort==> keine weiteren Stauräume

    Wie häufig und aufwändig wird bei euch gekocht?
    Antwort==> für mich allein eher unaufwändig, mit Freunden mehrgängig

    Kocht ihr allein oder gerne gemeinsam? Für und mit Gästen?
    Antwort==> Allein

    Wie gross ist der Esstisch bzw. soll er werden?
    Antwort==> 140x80 (ist zum Ausziehen bis 10 Personen)

    Was stört euch an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?
    Antwort==> Aktuelle Küche ist für OK, aber eben keine Traumküche ;-)

    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?
    Antwort==> Esstisch für Gäste
     
  5. SamJones

    SamJones Mitglied

    Seit:
    9. Jan. 2011
    Beiträge:
    42
    AW: Wie ist Eure Expertenmeinung?

    @Ulla

    Ja, der Platzmangel ist auch wirklich bei dem kleinen Raum die größte Herausforderung. Stimmt, den großen APO kann ich wirklich ersetzen. So einen kleinen (15 cm) unter dem Herd hab ich schön öfter bei Freunden gesehen und fand das super praktisch .... Es gibt ja leider nicht so viel Auswahlmöglichkeiten bei 15ner Schränken :(
    Wo habt ihr denn Eure Küche planen lassen? Du hast ja in Deiner Signatur stehen, dass Du Deinen gerne empfiehlst :-)

    VG
    SamJones
     
  6. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    AW: Wie ist Eure Expertenmeinung?

    Wobei eben bei deiner Küchengröße Symmetrie zwar schön und nett ist, Stauraum ist aber mehr in 1x30 als in 2x15 cm enthalten. Bei den beiden 15ern bleibt halt als effektive nutzbare Breite vielleicht 16 cm übrig, bei einem 30er Unterschrank bleiben 25 cm.

    Und da könnte man auch noch ein oder zwei Schubladen integrieren für Besteck etc. Denn jetzt hast du ja nur die eine Schublade unter dem Kochfeld und wenn ich an Besteck, Küchenhelfer, Kochbesteck usw. denke, ist das sehr wenig.
     
  7. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    AW: Wie ist Eure Expertenmeinung?

    Und die Nische ist wirklich nur 240 cm breit? Nicht 250 cm?
     
  8. SamJones

    SamJones Mitglied

    Seit:
    9. Jan. 2011
    Beiträge:
    42
    AW: Wie ist Eure Expertenmeinung?

    @Kerstin

    das stimmt. Bei 1 30iger hätte ich mehr. Unter dem Herd sind insgesamt 4 Schubladen. Direkt unter dem Kochfeld eine für Kochutensilien, darunter für Besteck, dann Teller, dann Töpfe und Pfannen. Rechts von der SPM ist auch noch der 30iger Schrank mit einer Schublade ... Ist zumindest schon mal eine Steigerung zu meiner jetzigen Küche, da ich da gar keine Schubladen habe, weil ich sonst auf die Spülmaschine hätte verzichten müssen *crazy*
    Und wie ist sonst Deine Meinung?
    LG
     
  9. SamJones

    SamJones Mitglied

    Seit:
    9. Jan. 2011
    Beiträge:
    42
    AW: Wie ist Eure Expertenmeinung?

    ja, leider nur 240 :(
     
  10. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    AW: Wie ist Eure Expertenmeinung?

    Ja, ich habe eine Idee.

    Ich habe aus dem Gesamtgrundriss mal die ca. Maße des Raumes herausgemessen und erst mal deine aktuelle Planung vom Grundriss her nachgebildet und deinen 80x140 cm Tisch eingeplant. Der müßte ja dann eigentlich auch flach an die Wand ... oder wie hattest du das geplant.
     

    Anhänge:

  11. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    AW: Wie ist Eure Expertenmeinung?

    ... so, und jetzt meine Idee.

    Die Trennwand quasi in 2 Abschnitten.

    Die ganze untere Wand mit Hochschrank und Regal. Dadurch ist jetzt zusätzlich zu BO/DG-Hochschrank und Kühlschrankhochschrank ein 50er Hochschrank möglich. Im unteren Bereich wird so ein Schrank vorzugsweise mit Innenauszügen ausgestattet, weiter oben dann Fachböden, die insbesondere für größere selten benötigtere Sachen herhalten können.
    [​IMG]

    Die Insel dann im Abstand von ca. 75 cm ... das ist nicht üppig, reicht aber für 1 Person allemal und reicht auch, die Klappe einer XXL-GSP noch zu öffnen.

    Insbesondere bei wenig Platz in der Küche und wenn man gerne kocht, ist eine große GSP doch hilfreich. Man kann auch immer alles gleich dort verstauen, was man nicht mehr braucht und hat dann seine wenige Arbeitsfläche wieder frei. Leider läßt sich die GSP bei der Küchengröße nicht superideal positionieren. Hier ist sie jetzt mitten in der Zeile zugunsten eines großen Stück APL, die auch noch schön tief ist.

    Die Zeile:
    - 5 cm Blende
    - 40er Auszugsunterschrank
    - 80er Auszugsunterschrank
    - 60er XXL-GSP
    - 50er Spülenschrank (hier 45er Becken ganz links .. es bleiben rechts 10 cm f. die Ellbogenfreiheit)
    - 5 cm Blende
    Das Kochfeld so mit ca. 20 cm Abstand von der Trennwand .. da bleiben dann zwischen Kochfeld und Spüle ca. 80 cm breite und 96 cm tiefe Arbeitsfläche.

    Von der Rückseite der Insel Unterschränke in Hängeschranktiefe.

    Abgehängt in der Decke über der Insel kann dann ein Lüfterbaustein oder eine Deckenhaube integriert sein. Das wirkt luftiger. Es kann natürlich auch eine normale Insel-DAH gewählt werden.
     

    Anhänge:

  12. SamJones

    SamJones Mitglied

    Seit:
    9. Jan. 2011
    Beiträge:
    42
    AW: Wie ist Eure Expertenmeinung?

    Ja, genau so hatte ich mir das gedacht, sonst kann man sich ja gar nicht mehr bewegen (also weder ich noch die Gäste) denke ich. Oder wie siehst Du das?
    Die Wand an der der Esstisch steht, müsste ja demnach auch 240 wenn richtig gemessen habe ....
     
  13. SamJones

    SamJones Mitglied

    Seit:
    9. Jan. 2011
    Beiträge:
    42
    AW: Wie ist Eure Expertenmeinung?

    OMG!!! Das ist ja der Wahnsinn - ich weiß gar nicht was ich sagen soll ... ???
    Da wäre ich ja nie drauf gekommen. Ganz ganz vielen herzlichen Dank für Deine wahnsinns Mühe!!! *rose*
    Sieht super aus! Werd mal bei meinem Architekten nachfragen, ob man die Wand auch ganz weglassen lassen kann, falls sie nicht tragend ist. Dann wirkt es vielleicht noch ein bisschen größer.
    Dann nur noch in flieder gestrichen et la voilà! *top*
     
  14. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    AW: Wie ist Eure Expertenmeinung?

    *rose**rose*

    Wenn du auf die Wand verzichten kannst, dann könnte man diese 15 cm den Unterschränken zu gute kommen lassen.

    Aus dem 80er jetzt einen 90er und
    aus dem 40er jetzt einen 45er

    Auf der Rückseite aus dem 50 ein 60er.

    Wie gesagt, der eine oder andere wird die Nase rümpfen, weil nur 75 cm Zeilenabstand sind. Es ist auch nicht üppig, aber ich finde der Stauraumgewinn .. und eigentlich auch der optische Raumgewinn machen dies wett und verbessern die Situation.

    Jetzt hast du z. B. auf der Rückseite der Insel auch Platz, Teller anzurichten oder so etwas.

    Die Insel steht etwas vor dem festverglasten Teil zur Loggia .. ca. 30 bis 35 cm. Ich finde auch damit kann man leben.

    Vor allem der 50er Hochschrank ist ein echter Stauraumgewinn, der halt mit den Innenauszügen auch wirklich Platz bringt.
    Und, es ist flieder gewünscht :cool::cool:
     

    Anhänge:

  15. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    AW: Wie ist Eure Expertenmeinung?

    Alternativ könntest du die Wand auch nur in Stehhöhe machen und hast ein Plätzchen, wo du Gäste "zwischenparken" kannst und sie schon mal ein Gläschen Wein genießen können.
     

    Anhänge:

  16. SamJones

    SamJones Mitglied

    Seit:
    9. Jan. 2011
    Beiträge:
    42
    AW: Wie ist Eure Expertenmeinung?

    Ganz ganz herzlichen Dank Kerstin! *clap* Werde morgen gleich mal bei meinem Architekten nachfragen und am Sa dann im Küchenstudio. Mal sehen, was der neue Spaß kostet ... :rolleyes:
    VG
     
  17. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    AW: Wie ist Eure Expertenmeinung?

    Das dürfte eigentlich nicht teurer werden.

    50er Hochschrank ersetzt 30er Apothekerhochschrank

    Regalsonderlösung hattest du auch

    2x15er, 1x30 und 1x80er Auszugsunterschränke werden durch 1x80(90) und 1x40(45) ersetzt. Das dürfte sogar günstiger werden.

    GSP jetzt 60 cm Frontplatte ... dürfte kaum Unterschied zur 45 cm Frontplatte sein, bei den Geräten auch kaum.

    Die beiden 90er Lifttürhängeschränke werden quasi durch die 225 (235) cm Schränke auf der Rückseite der Insel ersetzt ... haben allerdings "nur" Drehtüren.

    Die APL besteht jetzt aus einem Stück und ist nicht mit 2 Ecken zu lösen.

    Gefühlsmäßig dürfte da kein Aufpreis sein. Vor allem muss man nicht die ganzen Ecken wg. evtl. Nichtwinkeligkeit bei der Montage berücksichtigen.
     
  18. SamJones

    SamJones Mitglied

    Seit:
    9. Jan. 2011
    Beiträge:
    42
    AW: Wie ist Eure Expertenmeinung?

    Ich sehe schon, ich hab es hier mit einem Vollprofi zu tun :-)
    Das wäre natürlich super, wenn die Insellösung das Budget nicht sprengt ...
    Bei der ursprünglichen Version hatte ich vor, auch in die Küche Parkett zu legen und hier dann in jedem Fall, allein schon aus optischen Gründen auch. Hast Du da schon Erfahrungen gemacht? Es würde sich um Eiche natur handeln, da wohl am besten geeignet für Fußbodenheizung *top*
     
  19. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    AW: Wie ist Eure Expertenmeinung?

    Ich habe keine Erfahrung, aber die Userin Darla Hood plant da wohl auch gerade für ihre Küche und auch Ulla hat Parkett in der Küche. Die beiden melden sich bestimmt auch noch ;-)

    Und Vollprofi bin ich nicht ... ich schreibe das mit den Preisen nach Gefühl ;-)
     
  20. SamJones

    SamJones Mitglied

    Seit:
    9. Jan. 2011
    Beiträge:
    42
    AW: Wie ist Eure Expertenmeinung?

    Ah ok, na dann mal sehen, ob mir gleich abgeraten werden wird.

    Na ja, im Vergleich zu mir Voll-Laie, bist Du eben der Voll-Profi ;-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Warten Kleine, schmale Küche braucht Eure Hilfe Küchenplanung im Planungs-Board 1. Aug. 2016
Badplanung / Eure Ideen und Anregungen Sanitär 24. Juni 2016
Wohnküche in Neubau - bitte um eure Hilfe :-) Küchenplanung im Planungs-Board 19. Juni 2016
Planung große Küche im Neubau - wir brauchen Eure Hilfe !!! Küchenplanung im Planungs-Board 8. Juni 2016
Eure Meinung - Erkerküche Teilaspekte zur Küchenplanung 20. Mai 2016
Status offen Kücheninsel mit Eckbank - eure Meinung? Küchenplanung im Planungs-Board 18. Apr. 2016
Offene Wohnküche - Eure Kommentare + Ideen Küchenplanung im Planungs-Board 8. März 2016
Nobilia Küche hochglanz weiß grifflos, Line-N Lux 555 - brauchen eure Ideen und Tipps Küchenplanung im Planungs-Board 6. März 2016

Diese Seite empfehlen