Welche Einbau Kühl-Gefrier Kombi? AEG, Bauknecht oder Whirlpool?

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von reck1904, 12. Juli 2013.

  1. reck1904

    reck1904 Mitglied

    Seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    49

    Hi!

    Ich habe soweit alle Komponenten für unsere neue Küche zusammen.

    Bis auf die Kühl-Gefrier Kombi.

    Mein Budget liegt bei 500,- Euro.

    Ich schwanke zwischen

    - AEG SCS51800S0
    - Bauknecht KGI 1181
    - Whirlpool ART 483/6

    Welche würdet Ihr nehmen und warum?


    Danke und Gruß!
     
  2. mart

    mart Spezialist

    Seit:
    29. Aug. 2007
    Beiträge:
    455
    AW: Welche Einbau Kühl-Gefrier Kombi? AEG, Bauknecht oder Whirlpool?

    Qualitativ ist AEG mit Bauknecht vergleichbar. AEG ist die Premiummarke vom Electrolux Konzern, Bauknecht vom Whirlpool Konzern. Whirlpool hat teils einfachere Komponenten verbaut und wäre eher zwischen Zanussi und E-Lux (beides Elektrolux Konzern) ein zu ordnen. Ich persöhnlich würde AEG bevorzugen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Welchen Anschluss für Einbaubackofen Elektro 15. Okt. 2015
Welche Einbaugeräte könnt ihr empfehlen? Teilaspekte zur Küchenplanung 8. März 2015
Unsicherheiten bei Spülbecken:Welcher Einbau/Material>welche Vorteile? Spülen und Zubehör 25. Feb. 2015
Kücheneinbaugeräte - Welche soll ich denn nehmen? Hilfe Teilaspekte zur Küchenplanung 15. Aug. 2014
Auswahl Einbaugeräte: Welche von Miele oder Alternativen? Einbaugeräte 18. Juli 2014
Welcher Deckenlüfter bei Einbautiefe von max 25 cm? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 9. Mai 2014
Welche Einbaugeräte für die neue Küche 6,7 m/2 Einbaugeräte 19. Aug. 2013
Welcher Einbaubackofen ist denn nun besser? Einbaugeräte 10. Okt. 2012

Diese Seite empfehlen