Welche Arbeitsplatte zu grauen Fronten?

menorca

Moderatorin

Moderator
Beiträge
19.691
Wohnort
München
Grau mit grau und grau, dazu grau? Mir graut! ;-)
Sorry, der war billig, aber ich konnte nicht widerstehen. :so-what: :rofl:

Helles Holz würde etwas Wärme in die Sache bringen.
Eher eine Männersache wäre schwarze Arbeitsplatte dazu.
Und was auch gut geht, ist eine ganz weiße Platte.

Vorbehaltlich, dass Farben generell Geschmacksache sind!
 

menorca

Moderatorin

Moderator
Beiträge
19.691
Wohnort
München
Ja, lieber die helle. Dunkle sind anstrengender für die Augen. Und leichte Kratzer fallen auf einer hellen Platte weniger auf.
 

Fernblau

Mitglied

Beiträge
872
Shades of grey passen in der Küche oft sogar (noch) besser als in der Unterhaltung . Du kannst einen weiteren Grauton in der Platte versuchen, wenn Dich der Mut nicht verlässt. Bei einer Freundin haben wir das so gemacht- sieht ganz elegant/kühl aus.
Ansonsten wäre ich für Rot oder Orange zu Grau. Das braucht Mut dann allerdings in der nächsten Potenz ;-)
 

T2000

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
3
Danke, hab jetzt die helle marmorierte Variante genommen.

Die Küche ist auch eher eine fensterlose 2 Meter Kochniesche und recht dunkel da ist die mehr Helligkeit nicht verkehrt.
 

Ähnliche Beiträge

Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Oben